Die Suche ergab 16 Treffer

von Heumer
30. Jan 2007, 17:47
Forum: OS Installer
Thema: BCM4401 und Novell-Client-32
Antworten: 0
Zugriffe: 1420

BCM4401 und Novell-Client-32

Hallo, setzt jemand eine "Broadcom 440x 10/100 Integrated Controller" Netzwerkkarte mit dem Novell-Client32 (Odi32) ein? Wir haben das Problem, dass beim Binden des IP-Protokolls die 5. und 6. sowie die 9. und 10. Stelle der MAC-Adresse ausgenullt werden. Die Funktion GETMAC ermittelt so eine fehler...
von Heumer
13. Sep 2006, 08:36
Forum: Software Management
Thema: Veraltete Paketabhängigkeiten führen zu Fehlern
Antworten: 5
Zugriffe: 2967

Hallo, also ich habe es gerade noch einmal ausprobiert und mir testweise zwei neue Register angelegt "Alte Software" und "Software". Dann habe ich im Register "Alte Software" das Paket "Adobe Reader" erstellt. Beim Versuch dieses mit gleichem Namen im Register "Software" anzulegen erhielt ich den Fe...
von Heumer
12. Sep 2006, 17:16
Forum: Software Management
Thema: Veraltete Paketabhängigkeiten führen zu Fehlern
Antworten: 5
Zugriffe: 2967

Sie schreiben, dass Sie das Paket neu Hinzufügen. Dann muss es doch eigentlich einen anderen Namen haben, da ansonsten der Configurator meckert, weil das Objekt bereits existiert. Wir gehen bei Versionserhöhungen folgendermaßen vor (auch dann wenn das neue Paket als abhängiges Paket in anderen Paket...
von Heumer
12. Sep 2006, 15:54
Forum: Software Management
Thema: Veraltete Paketabhängigkeiten führen zu Fehlern
Antworten: 5
Zugriffe: 2967

Hallo, wie haben Sie im Configurator die Version der "Software B" geändert? Wichtig ist auch, dass der sogenannten Maschinenkeyname in der Datenbank (Tabelle Software) mit abgeändert wird, der auch die Version enthält. Sie erreichen dies, indem Sie im Configurator unter "Extras" die Funktion "Versio...
von Heumer
05. Mai 2006, 08:18
Forum: DBUtil
Thema: Rechnerspezifische Konfigurationsgruppe
Antworten: 5
Zugriffe: 4288

Hallo, ich habe mal versucht, die Zusammenhänge bezüglich einer Konfigurationsgruppe in den einzelnen Datenbanktabellen zu verstehen. Können mir die "hambrosiusjbeimels" folgendes bestätigen: Um eine Konfigurationsgruppe via SQL-Statement zu löschen ist zunächst zu prüfen, ob es in den folgenden Tab...
von Heumer
27. Apr 2006, 08:06
Forum: DBUtil
Thema: Rechnerspezifische Konfigurationsgruppe
Antworten: 5
Zugriffe: 4288

Danke Michi für die gute Anleitung. Der Lösungsansatz ist für einen manuellen Einsatz nicht schlecht. Ich möchte die Erstellung und das Löschen der Konfigurationsgruppen jedoch komplett automatisieren, ohne zuvor eine Exceltabelle zu füllen. Schön wäre eine SQL-Prozedur oder eine Parametererweiterun...
von Heumer
26. Apr 2006, 15:53
Forum: Installation und Verteilung
Thema: Fehler bei SW Installation nach Neuanmeldung
Antworten: 6
Zugriffe: 3802

Hast Du schon versucht, über DebugView (Sysinternals) mehr herauszubekommen? Über dieses Monitoring müsstest Du doch eigentlich genau feststellen können, woher der Aufruf kommt.
von Heumer
25. Apr 2006, 12:51
Forum: DBUtil
Thema: Rechnerspezifische Konfigurationsgruppe
Antworten: 5
Zugriffe: 4288

Rechnerspezifische Konfigurationsgruppe

Hallo, ich möchte gerne per SQL-Prozedur eine Konfigurationsgruppe für einen Rechner löschen bzw. auch anlegen. Der Name der Konfigurationsgruppe soll hierbei immer dem Namen des PCs entsprechen. Mit der externen Aktivieren-Schnittstelle könnte ich eine solche Gruppe erzeugen, wenn ich gleichzeitig ...
von Heumer
25. Apr 2006, 12:20
Forum: Installation und Verteilung
Thema: Fehler bei SW Installation nach Neuanmeldung
Antworten: 6
Zugriffe: 3802

Hallo Dirk,

hast Du Dir mal Deine Softwaredepot-Datei (.dds) angesehen, und überprüft, ob die angezeigten Pakete dort richtig eingetragen sind?

Gruß
Hermann
von Heumer
25. Apr 2006, 12:10
Forum: Installation und Verteilung
Thema: Standardvariablen ändern
Antworten: 9
Zugriffe: 3876

Hallo,

der Wert für ApplicationDir kann in der Datei 'Template.inf' im 'PackageWizard'-Verzeichnis abgeändert werden.
von Heumer
15. Feb 2006, 09:34
Forum: OS Installer
Thema: PXE über mehrere NIC's
Antworten: 7
Zugriffe: 5169

Hallo,

haben Sie neben der DHCP-Option 43 auch die Option 60 konfiguriert?
von Heumer
29. Sep 2005, 10:02
Forum: Paketierung
Thema: Reboot in einem Paket + weiteres Abarbeiten
Antworten: 13
Zugriffe: 9400

Ich bin davon ausgegangen, dass das Paket im Silent-Mode (/s1 etc.) installiert wird. Ist dies nicht der Fall kommt es wie beschrieben bei einem einfachen "Abort" zur Meldung und bei einem "Abortsilent" nicht.
von Heumer
29. Sep 2005, 09:33
Forum: Paketierung
Thema: Windows-Dateischutz
Antworten: 3
Zugriffe: 2541

Dieser Lösungsweg ist mir geläufig. Mir geht es vielmehr generell darum, warum der Dateischutz sich beim Empirum-Paket meldet und bei dem Original-Setup nicht.
von Heumer
28. Sep 2005, 17:23
Forum: Paketierung
Thema: Reboot in einem Paket + weiteres Abarbeiten
Antworten: 13
Zugriffe: 9400

Hallo, wenn ich das Problem richtig verstehe, soll das Paket zwei mal initiert werden. Beim ersten mal soll je nach Erfüllen einer Bedingung etwas in dem Paket ausgeführt werden (z.B. Deinstallation einer Vorversion). Dann soll dieses Paket mit einem Reboot verlassen werden. Beim zweiten mal soll de...
von Heumer
28. Sep 2005, 17:08
Forum: Paketierung
Thema: Windows-Dateischutz
Antworten: 3
Zugriffe: 2541

Windows-Dateischutz

Eine generelle Frage zur Paketerstellung. Wie ist mit dem Windows-Dateischutz von Windows XP umzugehen, wenn Pakete im Verzeichnis "C:\Windows\System32\dllcache" Dateien ablegen und Windows XP anschließend dazu auffordert, die XP-Installations-CD einzulegen? Bei der Durchführung des Originalsetup (z...

Zur erweiterten Suche