Zuordnung der Emailadresse zum PC

Antworten
robudus
Beiträge: 442
Registriert: 07. Mai 2008, 09:24
Kontaktdaten:

Zuordnung der Emailadresse zum PC

Beitrag von robudus » 19. Feb 2020, 12:05

Hallo Zusammen,

wie kann man vorgehen wenn man eine Software aktualisieren will und die User informiert werden sollen?
Kann man irgendwie an einen PC eine Emailadresse anhängen? Die Software kann man in der EMC wunderbar raussuchen über die Suche und das Paket ersetzten. Alles kein Problem aber wie informiert man die User?
Ich habe die Liste der PCs aber keine Emailadressen. Wäre die Frage wie machen das andere?
Ja ich kann mir die Emailadressen aus dem Service Store heraussuchen. Gibt es noch andere Ideen?
Vielleicht die Emailadresse als Variable von jedem PC (Hauptuser) in die registry schreiben und das dann auslesen im Inventory?
Hmmm so ne richtige Idee habe ich nicht.
Vielen Dank für Tipps.

Grüße

Robudus

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7512
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: Zuordnung der Emailadresse zum PC

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 19. Feb 2020, 14:08

Am einfachsten wäre hier der Einsatz der neuen UEM Konsole. Man kann dort eine Softwarezuweisung erstellen und im Grid die EMail Adresse des Hauptbenutzers einblenden. Dann kann man entweder über einen Wizard den Versand der EMail starten, die Liste als XLS exportieren für manuellen Versand oder eine Konformitätsregel anlegen die den Versand übernimmt.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

robudus
Beiträge: 442
Registriert: 07. Mai 2008, 09:24
Kontaktdaten:

Re: Zuordnung der Emailadresse zum PC

Beitrag von robudus » 21. Feb 2020, 08:18

Vielen Dank für den Tipp. Die neue UEM Consolke ist damit das Workspace Management gemeint /wm ?

Kann man dort die Abhängigkeit der Pakete sehen zu den Usern?

Grüße


ROBudus

robudus
Beiträge: 442
Registriert: 07. Mai 2008, 09:24
Kontaktdaten:

Re: Zuordnung der Emailadresse zum PC

Beitrag von robudus » 21. Feb 2020, 08:20

Usercase wäre:

Adobe Acrobat soll bei 50-100 Usern in verschiedenen Konfiggruppen aktualisiert werden. Wie gesagt, das kann man super über die suche in der EMC machen und Paket ersetzen aus dem Kontextmenü. Jetzt wäre die Frage wie kann ich automatisch oder halbautomatisch vorher die User informieren das das Paket upgedatet wird und die Arbeit dadurch unterbrochen werden kann.

Vielen Dank

Benutzeravatar
r.wiegel
Beiträge: 855
Registriert: 05. Feb 2010, 13:45
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Zuordnung der Emailadresse zum PC

Beitrag von r.wiegel » 21. Feb 2020, 09:23

reicht es nicht aus?:

[Set:CheckRunningProduct]
AskKillProcesses 600, Acrobat

[Processes]
Acrobat=Acrobat.exe, Adobe, KILLPROCESS ABORT

Also wenn Acrobat nicht am Laufen ist, wird es einfach aktualisiert. Wenn das Programm am Laufen ist, wird es quittiert und der Benutzer wird gebeten es zu schließen. Wenn er die Meldung 10 Minuten lang ignoriert, wird die Installation der neuen Version abgebrochen. im Regelfall in 2 Stunden wird der Versuch wiederholt (je nach Pollingszeit).

Sind die Werte der Variable "Betriebssystem Login" und Mail-Adressen bis auf @firma.de gleich? Man könnte die Liste mit Logins exportieren und @firma.de anhängen.
Viele Grüße
Roman Wiegel
IT-Consultant

MR Datentechnik - Vertriebs- und Service GmbH
Client Management

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7512
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: Zuordnung der Emailadresse zum PC

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 21. Feb 2020, 09:28

Die UEM Console findet man hier:
https://marketplace.matrix42.com/de/det ... m-console/
Ist ein kostenfreies Modul für das SASM.

Man kann damit die Abhängigkeiten darstellen und nutzen weil bekannt ist welche Pakete welchem Rechner zugeordnet sind und jeder Rechner einen Hauptbenutzer hat.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

robudus
Beiträge: 442
Registriert: 07. Mai 2008, 09:24
Kontaktdaten:

Re: Zuordnung der Emailadresse zum PC

Beitrag von robudus » 24. Feb 2020, 10:50

Ja das wäre ok, reicht aber in unserem Fall nicht aus. Da wollen die User schon bei std Paketen informiert werden das was installiert wird. UEM Console müssen wir testen.

Vielen Dank

r.wiegel hat geschrieben:
21. Feb 2020, 09:23
reicht es nicht aus?:

[Set:CheckRunningProduct]
AskKillProcesses 600, Acrobat

[Processes]
Acrobat=Acrobat.exe, Adobe, KILLPROCESS ABORT

Also wenn Acrobat nicht am Laufen ist, wird es einfach aktualisiert. Wenn das Programm am Laufen ist, wird es quittiert und der Benutzer wird gebeten es zu schließen. Wenn er die Meldung 10 Minuten lang ignoriert, wird die Installation der neuen Version abgebrochen. im Regelfall in 2 Stunden wird der Versuch wiederholt (je nach Pollingszeit).

Sind die Werte der Variable "Betriebssystem Login" und Mail-Adressen bis auf @firma.de gleich? Man könnte die Liste mit Logins exportieren und @firma.de anhängen.

Antworten

Zurück zu „Installation und Konfiguration“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast