Seite 1 von 1

Aktion "Privat-Robot".

Verfasst: 11. Apr 2018, 14:26
von Theo_Gottwald
Ich hatte neulich eine Anfrage von einem Kunden der den Robot im Geschäft verwendet.
"Ja ich würde den auch gerne privat nutzen, darf ich den mit nach Hause nehmen?"
Er wollte ein paar Skripte für privat machen und auch lernen und üben.

Das ist jetzt bei M42 so eine Sache, denn
Die Matrix42 Lizenz ist nämlich auf gemanagte Rechner in der Firmenumgebung beschränkt.
Es gibt aber eine andere Möglichkeit für einen Privat-Robot. Es gibt nämlich den SPR.

Den SPR kann ich jedem MPR-Kunden geben, der einen will - für privat.

Ich habe das dann auch so gemacht, dass derjenige einfach einen "Privat-Robot" (also den SPR) von mir bekommen hat.
Die Befehle sind nicht immer ganz gleich, aber eigentlich sind die Konzepte doch sehr ähnlich.

Ich biete das auch allen anderen MPR-Kunden an.

Wer also die Vorzüge des MPR Skriptings auch im eigenen Haus zur Verwaltung der Bildersammlung oder zur Neuinstallation des Rechners der Gemahlin nutzen will, der kann das dann machen.

Wer MPR-Kunde ist, und mich per Mail anfragt kann einen "Privat Smart Package Robot" zur privaten Benutzung" (also nicht zur Weitergabe und auch nicht zum Verkauf oder zur gewerblichen Nutzung sondern eben für alles private) von mir bekommen.

Bedingung ist, MPR-Kunde bei M42 mit laufendem Wartungsvertrag.

Schreib mir dann einfach eine Mail mit den kompletten Kontaktdaten und den Hinweis "Privat-Robot".
Dann gibts einen SPR "for free".

Re: Aktion "Privat-Robot".

Verfasst: 11. Apr 2018, 15:01
von Hendrik_Ambrosius
Das ist eine faire Sache, Theo :D
Die Matrix42 Lizenz ist nämlich auf gemanagte Rechner in der Firmenumgebung beschränkt.