Bild

Filtereinstellung für Tickets

Antworten
Kevin
Beiträge: 3
Registriert: 19. Jun 2012, 16:05
Kontaktdaten:

Filtereinstellung für Tickets

Beitrag von Kevin » 21. Jun 2012, 10:40

Hallo zusammen,

ich habe gerade das Problem, dass ich gerne die Störungen in folgende Kategorien aufteilen will:

Störungen (Tabulator)
Unterordner
-Alle offenen Störungen
-Alle Angehaltenen Störungen
-Neu Störungen (1Tag alt)
-Meine Störungen (Tickets dir nur mir zugewiesen sind)
-Geschlossene Störungen

Nun stellt sich mir die Frage, wie ich die Abfrage im Filter schreiben muss dass genau das zutrifft.
Folgenden Filter hab ich zB für Alle offenen Störungen benutzt:

T(SPSCommonClassBase).State <> 204
AND
T(SPSCommonClassBase).State <> 203

Die Ordnerstruktur ist schon vorhanden nur fehlen die korrekten Filter dazu.
Wäre echt super, wenn jemand eine Lösung dafür hat.

Gruß

Kevin

Julia
Beiträge: 384
Registriert: 31. Aug 2007, 13:56
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Filtereinstellung für Tickets

Beitrag von Julia » 25. Jun 2012, 10:16

Hallo Kevin,

-Alle Angehaltenen Störungen
Status 203 steht für Angehalten, also kannst du da "T(SPSCommonClassBase).State = 203" verwenden

-Neu Störungen (1Tag alt)
Status neu ist 200, also "T(SPSCommonClassBase).State = 200"

-Meine Störungen (Tickets dir nur mir zugewiesen sind)
für den aktuell angemeldeten Benutzer steht "Recipient = CURRENTUSERID()"

-Geschlossene Störungen
Status 204 steht für geschlossen, also "T(SPSCommonClassBase).State = 204"

Gruß
Julia

Kevin
Beiträge: 3
Registriert: 19. Jun 2012, 16:05
Kontaktdaten:

Re: Filtereinstellung für Tickets

Beitrag von Kevin » 25. Jun 2012, 11:21

Danke Julia, werds gleich mal ausprobieren :)

Kevin
Beiträge: 3
Registriert: 19. Jun 2012, 16:05
Kontaktdaten:

Re: Filtereinstellung für Tickets

Beitrag von Kevin » 27. Jun 2012, 11:55

Hat funktioniert.

Antworten

Zurück zu „Hilfe und FAQ“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast