Image von Desinfect 2013 ct einbinden

Moderator: jknoth

robudus
Beiträge: 451
Registriert: 07. Mai 2008, 09:24
Kontaktdaten:

Image von Desinfect 2013 ct einbinden

Beitrag von robudus » 23. Apr 2013, 13:40

Hallo Zusammen,

hat jemand von euch das Image der neusten Desinfect in Empirum eingebunden bekommen? Es ist ein Linuximage und sollte über PXE einzubinden sein.

http://www.gtkdb.de/index_7_1562.html

http://www.gtkdb.de/index_7_1364.html

Wie muss man da vorgehen? Ideen?

Vielleicht hat auch jemand eine Doku?

Wäre über Hilfe sehr dankbar. Wäre cool wenn man das Template einem PC zuordnen könnte und durch das neustarten übber PXE zum starten bekommen würde.

G ROBudus

robudus
Beiträge: 451
Registriert: 07. Mai 2008, 09:24
Kontaktdaten:

Re: Image von Desinfect 2013 ct einbinden

Beitrag von robudus » 13. Mai 2013, 14:01

keiner eine Idee oder geht es einfach nicht?

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7598
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: Image von Desinfect 2013 ct einbinden

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 13. Mai 2013, 16:13

Geht einfach nicht.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

chreschi
Beiträge: 75
Registriert: 22. Sep 2008, 11:17
Kontaktdaten:

Re: Image von Desinfect 2013 ct einbinden

Beitrag von chreschi » 14. Mai 2013, 08:08

Hallo Zusammen,

also das es nicht geht stimmt nicht. Allerdings ist der Aufwand relativ hoch und natürlich wird vermutlich Matrix wenn sie sowas sehen nicht begeistert sein, wenn sie Support leisten müssen. Was ich durchaus nachvollziehen kann. Ich habs nach 3 Tagen zum laufen gebracht. Allerdings hab ich soviel herumprobiert, dass es mir jetzt schwer fällt eine genau Anleitung dafür hier zu Posten. Ich versuch mal den Weg nachzuvollziehen.

Gruß

Benutzeravatar
r.wiegel
Beiträge: 855
Registriert: 05. Feb 2010, 13:45
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Image von Desinfect 2013 ct einbinden

Beitrag von r.wiegel » 14. Mai 2013, 08:19

Hallo zusammen,

ich überprüfe noch Mal meine Anleitung (Ubuntu, Debian, Desinfect) und poste hier.

Gruß
Roman
Viele Grüße
Roman Wiegel
IT-Consultant

MR Datentechnik - Vertriebs- und Service GmbH
Client Management

robudus
Beiträge: 451
Registriert: 07. Mai 2008, 09:24
Kontaktdaten:

Re: Image von Desinfect 2013 ct einbinden

Beitrag von robudus » 14. Mai 2013, 09:31

Das wäre super. Ich denke mit dem Support hat das nichts zu tun da das ein getrenntes Image ist.

chreschi
Beiträge: 75
Registriert: 22. Sep 2008, 11:17
Kontaktdaten:

Re: Image von Desinfect 2013 ct einbinden

Beitrag von chreschi » 14. Mai 2013, 09:56

1. Eine neue Bootdiskette in Empirum anlegen.
2. Das neueste SYSLINUX http://www.kernel.org/pub/linux/utils/boot/syslinux/ holen
3. Die pxelinux.0 suchen und umbenennen in „Name_der_Bootdiskette“.pxe und nach "INSTALLATIONSPFAD DES EMPIRUMSERVERS"\Empirum\EmpInst\Wizard\Image\PXEImages kopieren. Dort sollte eigentlich schon eine Datei mit dem gleichen Namen liegen. Diese ersetzten.
4. Unter "INSTALLATIONSPFAD DES EMPIRUMSERVERS"\Empirum\EmpInst\Wizard\Image\PXEImages einen Ordner Namens pxelinux.cfg erstellen und dort eine Datei mit dem Namen „default“ anlegen mit folgendem Inhalt:
DEFAULT desinfect2013
LABEL desinfect2013
KERNEL desinfect/casper/vmlinuz
APPEND boot=casper initrd=desinfect/casper/initrd.lz netboot=nfs nfsroot=<Ip-Adresse des Empirumservers>:/EmpInst/Wizard/Image/PXEImages/desinfect/ quiet splash -- debian installer/language=de console-setup/layoutcode?=de
#
5. Unter "INSTALLATIONSPFAD DES EMPIRUMSERVERS"\Empirum\EmpInst\Wizard\Image\PXEImages einen Ordner desinfect erstellen
6. Das desinfect.iso entpacken
7. Daraus in den Ordner "INSTALLATIONSPFAD DES EMPIRUMSERVERS"\Empirum\EmpInst\Wizard\Image\PXEImages einen Ordner desinfect folgendes kopieren:
- Den Ordner casper
- Unter desinfect einen Ordner cdrom erstellen und in den Ordner den Ordner preseed kopieren.
- Den Ordner isolinux in den Ordner desinfect kopieren
- Den Ordner preseed in den Ordner desinfect kopieren
- Nochmal einen Ordner pxelinux.cfg erstellen und die gleiche default Datei von oben hineinkopieren (Ich weiss im Moment ob nötig, muss noch ausprobiert werden).
8. Jetzt muss auf dem Empirumserver noch eine NFS Freigabe erstellt werden auf "INSTALLATIONSPFAD DES EMPIRUMSERVERS"\Empirum\EmpInst
Konfiguration einer NFS-Freigabe http://technet.microsoft.com/de-de/libr ... s.10).aspx

Jetzt sollte ein Boot von Desinfect2013 möglich sein.
Achtung PXE bleibt aktiviert auch nach herunterfahren des Rechners/Notebooks. Muss manuell wieder deaktiviert werden.

Aber bitte vorher eine Sicherung von Empirum machen. Habe die Anleitung jetzt aus dem Kopf aufgeschrieben. Ich hoffe ich habe nichts vergessen. Und wie immer keine Gewähr das es funktioniert.

Gruß

Phoenix33
Beiträge: 133
Registriert: 21. Aug 2012, 00:01
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Image von Desinfect 2013 ct einbinden

Beitrag von Phoenix33 » 14. Mai 2013, 11:11

Irgenwoher kenn ich den Workflow :) da sind sogar meine Rechtschreibfehler noch drin :-).
Hier mal der Orginalthread seinerseit.

http://www.matrix42.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=11781

Sieht alles aber richtig aus :)

@ Mods diese Frage kommt öfters vielleicht kann man den Thread Sticky machen? Ich weiss das es nicht supported etc ist aber wir wollen Linux booten können :O)

Benutzeravatar
r.wiegel
Beiträge: 855
Registriert: 05. Feb 2010, 13:45
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Image von Desinfect 2013 ct einbinden

Beitrag von r.wiegel » 14. Mai 2013, 12:25

Hier ist meine Anleitung:
https://www.dropbox.com/s/n48dz3r0awyfn ... eitung.pdf
Es wird grundsätzlich keine Garantie irgendeiner Art übernommen!

Also viel Neues gibt's von mir nicht. Nach der Config-Datei wird nach dem Timeout (5 Sek) von der Festplatte gebootet und ich habe mehrere Linux-Versionen getestet.

Danke an der Stelle an Phoenix33 für die Inspiration und den Anstoß in die richtige Richtung!

Gruß
Roman
Viele Grüße
Roman Wiegel
IT-Consultant

MR Datentechnik - Vertriebs- und Service GmbH
Client Management

chreschi
Beiträge: 75
Registriert: 22. Sep 2008, 11:17
Kontaktdaten:

Re: Image von Desinfect 2013 ct einbinden

Beitrag von chreschi » 14. Mai 2013, 13:39

Hallo Phoenix33,

du hast zum Teil recht. Punkt 1-3 sind von dir. Aber die Rechtschreibfehler sind schon von mir :) Sind glaube ich mehr als bei dir drin: ;)
Aber da ich beim Einrichten Teilweise deine Anleitung genommen habe, hab ich das hier nochmal so reingeschrieben. Muss ja das Rad nicht neu erfinden, wenn du schon die hälft hattest. Ab da unterscheidet sich aber die Anleitung einwenig, weil du ja kein desinfect genommen hattest :D

Gruß und schönes Linuxbooten.

Phoenix33
Beiträge: 133
Registriert: 21. Aug 2012, 00:01
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Image von Desinfect 2013 ct einbinden

Beitrag von Phoenix33 » 21. Mai 2013, 09:09

Hi,

ja das war auch damals ne andere Fragestellung aber im endeffekt it works man kann fast alles booten sogar isos nur leider funktionieren einige nicht wenn man das Iso in den Arbeitsspeicher lädt :). Aber schön zu sehen dass das gebastel was man macht auch andere gebrauchen können :lol:

um es mit dem Motd von SuSe zu sagen : Have a lot of fun! :)

caputo
Beiträge: 63
Registriert: 28. Jul 2010, 16:08
Kontaktdaten:

Re: Image von Desinfect 2013 ct einbinden

Beitrag von caputo » 29. Mai 2013, 15:05

Vielen Dank chreschi für die Anleitung.
Zur Ergänzung:
Ich bekam die Fehlermeldung "failed to load ldlinux.c32" und mußte noch die ldlinux.c32 ins Verzeichnis "INSTALLATIONSPFAD DES EMPIRUMSERVERS"\Empirum\EmpInst\Wizard\Image\PXEImages kopieren.

Gruß

chreschi
Beiträge: 75
Registriert: 22. Sep 2008, 11:17
Kontaktdaten:

Re: Image von Desinfect 2013 ct einbinden

Beitrag von chreschi » 29. Mai 2013, 15:48

Danke Caputo für die Ergänzung.
Dann weiß ich jetzt, dass es so funktioniert. Danke das hilft anderen bestimmt auch. Habe die Anleitung ja erst nach der Installation geschrieben und war mir nicht mehr ganz sicher, ob alles drin ist.

Gruß

caputo
Beiträge: 63
Registriert: 28. Jul 2010, 16:08
Kontaktdaten:

Re: Image von Desinfect 2013 ct einbinden

Beitrag von caputo » 03. Jun 2013, 10:54

Hallo chreschi,

eine Frage hätte ich noch, nachdem heute ein Virus in einer Niederlassung sein Unwesen treibt.
Ist es möglich in der "default" Datei auch mit der Empirum-Server Variable zu arbeiten, um auch in Subdepot/Niederlassungen ein Desinfect Boot anbieten zu können?

Danke und Gruß

chreschi
Beiträge: 75
Registriert: 22. Sep 2008, 11:17
Kontaktdaten:

Re: Image von Desinfect 2013 ct einbinden

Beitrag von chreschi » 03. Jun 2013, 11:07

Hallo Caputo,

da bin ich leider überfragt, ob sowas möglich ist, weil wir hier nur einen Standort haben, musste ich mich mit sowas noch nicht beschäftigen.

Aber vielleicht kann jemand anderes dir hier eine Antwort geben.

Gruß

Antworten

Zurück zu „OS Installer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste