WinPE mit zwei Platten/Partitionen + Profil

Moderator: jknoth

Antworten
André Schüttel
Beiträge: 223
Registriert: 08. Jul 2009, 13:37
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

WinPE mit zwei Platten/Partitionen + Profil

Beitrag von André Schüttel » 06. Jan 2020, 08:20

Hallo an alle und ein schönes Jahr 2020!

Ich bin gerade dabei Windows 10 auszurollen. Auf "älteren" System klappt das noch mit EPE und alles ist wie es sein soll.

Auf neueren Systemen muss ich, und ja auch zukünftig nur noch, mit WinPE arbeiten.

Wir haben folgende Konfigurationen:
1. Eine SSD für System und eine SATA für Daten mit Profil ODER
2. Eine SSD/SATA mit Partitionen für System und für Daten mit Profil.

Wie bekomme ich das mit WinPE hin? Da gibt es ja keine Templates und die Variablen sind wohl nur für eine SSD/SATA gedacht.
EMPIRUM v18.0.2; WSM 8.1.1; SQL Server Std 2014

MaMa82
Beiträge: 331
Registriert: 10. Jun 2011, 13:56
Kontaktdaten:

Re: WinPE mit zwei Platten/Partitionen + Profil

Beitrag von MaMa82 » 07. Jan 2020, 06:52

Hallo André,

wird meines Wissens nach so (noch) nicht unterstützt, obwohl doch der ein oder andere explizit nach dem Steuern der Profilpartition fragt.
Ich persönlich empfinde das zwar eher als diskussionswürdig bis überflüssig, da lokal keine Daten mehr gehalten werden sollten und wenn das Profil über Variablen ansprechbar ist.

Mögliche Lösung, wenngleich ungetestet - eigene unattend.xml verwenden.
Grüße MaMa82


PS: EDV steht nicht für "Elektronische Datenverarbeitung", sondern vielmehr für "ENDE DER VERNUNFT"! :roll:

André Schüttel
Beiträge: 223
Registriert: 08. Jul 2009, 13:37
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: WinPE mit zwei Platten/Partitionen + Profil

Beitrag von André Schüttel » 07. Jan 2020, 07:32

Guten Morgen MaMa82,

danke für den Hinweis.

Ich glaube mittlerweile auch, dass mehrere Platten oder zwei Partitionen so langsam ein alter Hut sind und zukünftig wohl eher Daten im Netzwerk liegen.

Dann werden die "alten" Maschinen noch mit EPE und OS-Template installiert und die neuen Geräte mit WinPE und einer Platte.
EMPIRUM v18.0.2; WSM 8.1.1; SQL Server Std 2014

Antworten

Zurück zu „OS Installer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste