Windows 10 Bootprobleme "Warum wurde mein PC Neugestartet?"

Moderator: jknoth

Antworten
It-tools2018
Beiträge: 17
Registriert: 13. Nov 2018, 10:31
Kontaktdaten:

Windows 10 Bootprobleme "Warum wurde mein PC Neugestartet?"

Beitrag von It-tools2018 » 16. Jan 2020, 08:57

Hallo zusammen,
wir haben seit einiger Zeit mit einem Fehler zutun, den wir nicht eingrenzen können. Also hoffe ich mal, dass der ein oder andere hier noch einen Tipp geben kann, mit dem Support haben wir bereits Kontakt aufgenommen, und es wurde einiges versucht, bisher jedoch ohne Erfolg.

Wir nutzen Matrix V. 18.0.2.31756 mit DB V. 9.02
Als W10 Version haben wir getestet 1809, 1903 beide lassen sich nicht ohne diesen Fehler installieren.
Als Bootimage nutzen wir aktuell EPE V. 4511 hatten dass auch direkt von der Matrix HP genommen. Die WAK wurde auch aktualisiert

Wir hatten zuerst die Vermutung, dass es mit dem Domainjoin zutun hat, glauben jedoch mittlerweile eher an eine Art Timeout.

Zuvor, also mit älteren Windows Versionen hatten wir diesen Fehler nie.
D.h. Man startet die PXE Installation, alles läuft soweit durch -so wies sein soll- und das Windows Setup ist soweit auch abgeschlossen, aber es kommt nie zur ersten Anmeldung. Vor der ersten Anmeldung startet er nochmal neu und kommt dann mit dem Fehler "Warum wurde mein PC neugestartet" und dass passiert immer wieder, es fährt nie normal hoch.

Wenn ihr noch irgendwelche Infos braucht, sagt bescheid. Ich hoffe, dass hier jemand den passenden Tipp geben kann.

Vielen Dank!

MaMa82
Beiträge: 331
Registriert: 10. Jun 2011, 13:56
Kontaktdaten:

Re: Windows 10 Bootprobleme "Warum wurde mein PC Neugestartet?"

Beitrag von MaMa82 » 16. Jan 2020, 09:18

Hallo!

Idealerweise auf WinPE umsteigen.
EPE für Windows 'stirbt' mit v20.

Ansonsten neuestes EPE nutzen und Eure Umgebung ggfs. auf 19.0.2 aktualisieren. :wink:
Von 19.0.3 würde ich aktuell noch abraten.

Bei neuer Hardware kann es sich auch BIOS/UEFI settings als Ursache handeln.
Generell gilt: nie RAID, sondern AHCI konfigurieren und 3rd Party UEFI Boot Images zulassen, Treiber kontrollieren
Grüße MaMa82


PS: EDV steht nicht für "Elektronische Datenverarbeitung", sondern vielmehr für "ENDE DER VERNUNFT"! :roll:

It-tools2018
Beiträge: 17
Registriert: 13. Nov 2018, 10:31
Kontaktdaten:

Re: Windows 10 Bootprobleme "Warum wurde mein PC Neugestartet?"

Beitrag von It-tools2018 » 16. Jan 2020, 09:25

Hi
danke für deine Antwort.

Wir wollen aktualisieren und auf WinPE umsteigen, aber erstmal ist geplant, dass System wieder ins Laufen zu bringen. Da wir aktuell ein Problem in der Grundkonfig. vermuten.

Das Problem tritt leider mit jeder HW auf, egal ob alt oder neu, also wir haben getestet mit einem Gerät von 2013-212 und einem ganz neuen, von 2019... es macht überhaupt keinen Unterschied.

Hast du eine Idee, warum es bei den V. vor 1809 keine Probleme gab und erst dann ? hat sich in dieser Zeit etwas grundlegend verändert?

Für das ältere Gerät wurde auch ein HW Profil angelegt. Wie kann ich prüfen, ob die Kommunikation / Installation an einem Treiber scheitert?

MaMa82
Beiträge: 331
Registriert: 10. Jun 2011, 13:56
Kontaktdaten:

Re: Windows 10 Bootprobleme "Warum wurde mein PC Neugestartet?"

Beitrag von MaMa82 » 16. Jan 2020, 09:50

Die Frage die Ihr Euch stellen solltet, ob es angesichts der Probleme und des damit verbundenen Aufwands sinnvoll wäre JETZT zu WinPE zu migrieren und idealerweise die Umgebung zu aktualisieren.

Vorteile:
kein Linux
keine Linux-Treiber
schlankeres Win/WinPE Treiber-Management
PowerShell geskriptete OS-Inst


PS:
Woher bzw wie bezieht Ihr Eure OS-Medien und werden diese angepasst?
Wurde das ADK 1903 installiert? (Achtung - ein Aktualisieren kann ich nicht emfpehlen - altes deinstallieren, neustarten, neue Version inkl. WinPE Addon installieren)
Grüße MaMa82


PS: EDV steht nicht für "Elektronische Datenverarbeitung", sondern vielmehr für "ENDE DER VERNUNFT"! :roll:

It-tools2018
Beiträge: 17
Registriert: 13. Nov 2018, 10:31
Kontaktdaten:

Re: Windows 10 Bootprobleme "Warum wurde mein PC Neugestartet?"

Beitrag von It-tools2018 » 16. Jan 2020, 10:55

Hi,

wiegesagt, aktualisierung ist aufgeschoben, das entscheide leider nicht ich.

Ehm beim ADK steht in der Softwareliste seitens Windows unter Version 10.1.18362.1 diese hatten wir zsm mit dem Support installiert, und zuvor das andere deinstalliert.

Die Images beziehen wir direkt über Microsoft und die werden nicht mehr groß angepasst, nur entsprechend in Empirum eingebunden. Zur Einbindung selbst kann ich dir nicht viel sagen, da ich das bisher nicht gemacht habe. Aber wir verändern da nichts großartig.

Ich könnte Mal schauen ob ich einen Log von einem Client finde, der diese Fehler macht, vll hilft das weiter... allerdings müsste man mir dann sagen welcher benötigt wird.

MaMa82
Beiträge: 331
Registriert: 10. Jun 2011, 13:56
Kontaktdaten:

Re: Windows 10 Bootprobleme "Warum wurde mein PC Neugestartet?"

Beitrag von MaMa82 » 16. Jan 2020, 11:07

Was sagen denn PXE- und SW-Depot-Log hierzu?

Ich vermute allerdings, dass Du maximal schlauer wirst, wenn Du sämtliche Logs (Domain Join, OS-Inst-Logs, Eventviewer, ...) lokal auf dem Client prüfst, sollte die Info stimmen, dass die OS-Inst bereits abgeschlossen wäre. Ebenfalls relevant wäre die Analyse des Speicherabbilds (minidump).

Da die Logs ggfs. recht umfangreich sein können, würde ich empfehlen diese in Eigenregie nach Fehlern zu durchforsten.

Hierzu bitte auch Google befragen wo relevante Windows-Logs liegen.
Grüße MaMa82


PS: EDV steht nicht für "Elektronische Datenverarbeitung", sondern vielmehr für "ENDE DER VERNUNFT"! :roll:

It-tools2018
Beiträge: 17
Registriert: 13. Nov 2018, 10:31
Kontaktdaten:

Re: Windows 10 Bootprobleme "Warum wurde mein PC Neugestartet?"

Beitrag von It-tools2018 » 16. Jan 2020, 11:26

Ja, hatte mir vor dem Jahreswechsel mal 1-2 Logs angesehen, da aber nichts brauchbares gefunden was auf Fehler hindeuten könnte.

Leider kommt man nicht so einfach an die Logs, muss man dann per mini Linux oder so holen, da man sich ja nicht anmelden kann (soweit kommt man nicht, da ständig neugestartet wird... ) da waren mir die klassischen Bluescreens doch lieber :D

Ich lese gerade mal das HW Profil neu ein und versuch es noch Mal. Das PXE Log ist als PDF angehängt. Domain und IP hab ich rausgenommen.

Der unknown NIC ist mir da auch schon ins Auge gesprungen, aber Empirum hatte das schon bevor wir den Fehler hatten, genauso angezeigt, trotzdem funktionierte die Installation, seit neueren W Versionen halt nicht mehr. Also weiß ich nicht, ob der "unknown-NIC" hier ins Gewicht fällt.
Dateianhänge
Lenovo Cl.pdf
(59.4 KiB) 48-mal heruntergeladen

MaMa82
Beiträge: 331
Registriert: 10. Jun 2011, 13:56
Kontaktdaten:

Re: Windows 10 Bootprobleme "Warum wurde mein PC Neugestartet?"

Beitrag von MaMa82 » 16. Jan 2020, 11:43

13Minuten für eine EPE basierte Installation?
Entweder habt ihr ein super schnelles Netz und Systeme oder da ist irgendwas faul. :lol:
Grüße MaMa82


PS: EDV steht nicht für "Elektronische Datenverarbeitung", sondern vielmehr für "ENDE DER VERNUNFT"! :roll:

It-tools2018
Beiträge: 17
Registriert: 13. Nov 2018, 10:31
Kontaktdaten:

Re: Windows 10 Bootprobleme "Warum wurde mein PC Neugestartet?"

Beitrag von It-tools2018 » 16. Jan 2020, 11:56

100er Leitung :D

weiß nicht wielang die üblicherweise gedauert haben, da wir verschiedene Geräte hatten, teils mit SSD, teils ohne.

It-tools2018
Beiträge: 17
Registriert: 13. Nov 2018, 10:31
Kontaktdaten:

Re: Windows 10 Bootprobleme "Warum wurde mein PC Neugestartet?"

Beitrag von It-tools2018 » 19. Jan 2020, 19:03

WIr sind nun einen Schritt weiter und haben wohl Treiberprobleme als Auslöser gefunden.

Es tritt ab V. 1809 auf, mit 1703 funktioniert die Installation Problemlos.
Ein Kollege meinte, dass ab 1809 wohl die Art und Weise wie installiert wird, geändert wurde -er weiß aber nicht genau inwiefern man da was anpassen muss-, könnt ihr mir da Hinweise geben?

ich habe auf dem Probliemclient per EIngabenaufforderung einen ntbtlog mitschreiben lassen, die "auffälligkeiten" sind hier zu sehen:

BOOTLOG_NOT_LOADED \SystemRoot\System32\drivers\dxgkrnl.sys
BOOTLOG_NOT_LOADED \SystemRoot\System32\drivers\dxgkrnl.sys
BOOTLOG_NOT_LOADED \SystemRoot\System32\drivers\CAD.sys
BOOTLOG_NOT_LOADED \SystemRoot\system32\drivers\WdFilter.sys

der Fehler mit dem Treiber dxgkrnl.sys tritt immer wieder auf, die anderen nicht. Wohl der Anzeige /DirectX Treiber

Eine anschließende Prüfung mit pnputil auf dem betroffenen Gerät zeigte folgende HW IDs die "Probleme verursachen"
-Ethernet Controller Code 28
-SM-Bus Controller Code 28
-Netzwerkcontroller Code 28
-ACPI Controller Code 28
(also Gerät konnte nicht installiert werden)
...
Das Hardwareprofil für das Gerät wurde extra neu angelegt und er findet dieses auch und verwendet es laut Instl. Log auch.

Antworten

Zurück zu „OS Installer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste