Windows Server 2019 Desktop Deploy

Moderator: jknoth

Antworten
ThoGri
Beiträge: 3
Registriert: 26. Sep 2018, 15:28
Kontaktdaten:

Windows Server 2019 Desktop Deploy

Beitrag von ThoGri » 25. Mär 2020, 14:15

Hallo zusammen,

ich versuche Windows Server 2019 Standard (Desktopversion) mit den PreOS Packages zu installieren. Mit Windows 10 läuft das ohne Probleme.

Nun habe ich Windows 2019 Server importiert und habe eine Betriebssystemkonfiguration angelegt, in der ich die Installationsvariante Desktop ausgewählt habe und diese gespeichert habe.

Wenn ich jetzt deploy wird aber nur die Core Variante installiert.

Hat jemand eine Idee?

Gruß

MaMa82
Beiträge: 331
Registriert: 10. Jun 2011, 13:56
Kontaktdaten:

Re: Windows Server 2019 Desktop Deploy

Beitrag von MaMa82 » 25. Mär 2020, 14:33

Hallo!

Hast Du Dich nur verschrieben oder war das so gewollt?
PreOsPackages und eine BETRIEBSSYSTEMKONFIGURATION????????? Das wäre eine Vermischung von EPE und WinPE basierte OS-Verteilung.
Normalerweise wird nur der entsprechende "Index" der importierten Betriebssysteme zugeordnet.
Grüße MaMa82


PS: EDV steht nicht für "Elektronische Datenverarbeitung", sondern vielmehr für "ENDE DER VERNUNFT"! :roll:

ThoGri
Beiträge: 3
Registriert: 26. Sep 2018, 15:28
Kontaktdaten:

Re: Windows Server 2019 Desktop Deploy

Beitrag von ThoGri » 25. Mär 2020, 14:37

Ich habe beides konfiguriert nutze aber nur die WinPE PreOS

MaMa82
Beiträge: 331
Registriert: 10. Jun 2011, 13:56
Kontaktdaten:

Re: Windows Server 2019 Desktop Deploy

Beitrag von MaMa82 » 25. Mär 2020, 15:25

Also EPE und Windows Server 2019 wird meine ich nicht offiziell supported.
Beim WinPE benötigt man nur die PreOsPackages, ein WinPE PXE Template/Image und das ausgewähle importierte Betriebssystem - keine OS-Konfiguration.
Grüße MaMa82


PS: EDV steht nicht für "Elektronische Datenverarbeitung", sondern vielmehr für "ENDE DER VERNUNFT"! :roll:

ThoGri
Beiträge: 3
Registriert: 26. Sep 2018, 15:28
Kontaktdaten:

Re: Windows Server 2019 Desktop Deploy

Beitrag von ThoGri » 30. Mär 2020, 09:13

Es läuft jetzt !

Fehler war das ich die SKU (Betriebssystem-Importe) nicht zugewiesen hatte sondern nur über die Variable OS_PACKAGE_SOURCES die wohl nur die SKU 1 bedient.

Antworten

Zurück zu „OS Installer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste