Seite 1 von 1

[Gelöst]PXE bei Wiederherstellung ausgegraut

Verfasst: 10. Jun 2014, 12:18
von M.Herr
Hallo zusammen,

ich habe letzte Woche einen neuen Empirum Masterserver mit der V15.1 aufgesetzt.
Nun habe ich heute ein weiteres Subdepot eingerichtet und möchte gerade die Wiederherstellung von einem Testclient über dieses Subdepot testen.
Jetzt stehe ich vor dem Rätsel, warum bei der Wiederherstellung das "PXE aktivieren" ausgegraut ist.
Das Subdepot ist als "Empirum Depot Server" und "PXE Server" deklariert worden und ist auch in der DBUtil hinterlegt und auch der PXE Dienst läuft auf dem Subdepot server.
Des Weiteren ist der Subdepotserver dem Client zugewiesen.
Irgendetwas scheine ich aber zu übersehen.

Hat jemand einen Tipp?

Vielen Dank

Re: PXE bei Wiederherstellung ausgegraut

Verfasst: 10. Jun 2014, 13:19
von r.wiegel
Hallo,

es ist ein Bug (gilt für einen neuinstallierten Empirum-Server).
Sollte mit dem Patch07 behoben sein (nicht getestet)...

Viele Grüße
Roman

Re: PXE bei Wiederherstellung ausgegraut

Verfasst: 11. Jun 2014, 12:29
von M.Herr
Hi,

danke für die schnelle Antwort, doch das scheint es leider nicht zu sein.
Hat evtl noch jemand einen Tipp?

Re: PXE bei Wiederherstellung ausgegraut

Verfasst: 11. Jun 2014, 13:55
von r.wiegel
ich habe damals beim M42-Support nachgefragt. Es hieß: das Problem ist bekannt, wird mit P07 behoben...
Sind alle "Post Installation Steps" ausgeführt?

Ich gehe davon aus, dass die Option "PXE-Fähig" in Client-Eigenschaften aktiviert ist.

Re: PXE bei Wiederherstellung ausgegraut

Verfasst: 11. Jun 2014, 14:09
von M.Herr
Ja die habe ich ausgeführt.
Habe sogar nochmal eine neue Standortdatenbank angelegt.
Dort habe ich das gleiche Problem.
Habe jetzt auch einen Supportfall bei Matrix42 gemeldet.

Re: PXE bei Wiederherstellung ausgegraut

Verfasst: 16. Jun 2014, 16:22
von M.Herr
Hallo zusammen, Thema ist gelöst, es war die falsche WADK Version eingebunden.
Es muss die von Windows 8.0 sein, nicht die von 8.1

Re: [Gelöst]PXE bei Wiederherstellung ausgegraut

Verfasst: 16. Jun 2014, 22:33
von Rene
Und daran war die WADK schuld ?
Ist aber ein merkwürdiges Verhalten.

Re: [Gelöst]PXE bei Wiederherstellung ausgegraut

Verfasst: 17. Jun 2014, 08:27
von M.Herr
Zumindest konnte deswegen kein WinPE Image erstellt werden.
Es kam aber auch noch erschwerend dazu, dass die Sourcen des WADK auf einem anderen Server lagen, diese aber wohl auf dem Server selbst noch benötigt werden, obwohl die Daten ja in ein anderes Verzeichnis kopiert werden.