E-Mail bei Statusänderung

Antworten
JCD
Beiträge: 3
Registriert: 07. Dez 2011, 12:02
Kontaktdaten:

E-Mail bei Statusänderung

Beitrag von JCD » 15. Jul 2014, 15:43

Hallo zusammen,

ich suche nach einer Möglichkeit bei der Erstellung einer neuen Störung das Feld "E-Mail bei Statusänderung" standardmäßig mit dem Wert "Immer" zu befüllen. Derzeit ist bei uns der Standard auf "Anlegen und Schließen" eingestellt.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Beste Grüße
JCD

Benutzeravatar
MBoenick
Beiträge: 116
Registriert: 13. Mai 2009, 14:37
Kontaktdaten:

Re: E-Mail bei Statusänderung

Beitrag von MBoenick » 31. Jul 2014, 14:45

Etwas spät in der Vergangenheit haben sich Kunden schon mit einem solchen Jskript geholfen, wenn der Defaultvalue in der Datendefinition NICHT geändert werden sollte.
Natürlich muss unten noch das korrekte Attribut eingetragen werden sowie die Zahl für den richtigen Wert.

--Definiert beim Erstellen von einem neuen Objekt einen Standardwert, muss im Dialog unter Skripte hinzugefügt werden
function OnPagesLoaded_General() {
if (document.readyState == "complete") {
if (formAction == "Create") {


document.getElementById(SPSActivityClassBaseImpact).value = '';

}
}
}
document.attachEvent('onreadystatechange', OnPagesLoaded_General);

JCD
Beiträge: 3
Registriert: 07. Dez 2011, 12:02
Kontaktdaten:

Re: E-Mail bei Statusänderung

Beitrag von JCD » 04. Aug 2014, 09:30

Hallo Herr Boenick,

vielen Dank für Ihr Antwort. Bei uns könnte der Defaultvalue in der Datendefinition geändert werden. Wenn ich "Benachrichtigungsmodus für Störungen" unter den anpassbaren Datendefinitionen öffne, sehe ich die verschiedenen Werte (Immer, Nie, Anlegen und Schließen), mir wird jedoch nicht klar, wie ich den Standardwert ändern kann. Könnten Sie mir nochmals einen Tipp geben?

Viele Dank und viele Grüße
JCD

Benutzeravatar
llaprosper
Beiträge: 492
Registriert: 07. Mai 2009, 18:27
Wohnort: Burscheid
Kontaktdaten:

Re: E-Mail bei Statusänderung

Beitrag von llaprosper » 06. Aug 2014, 07:40

Dafür müsstest du, glaube ich, in der Datendefinition "SPSActivityClassBase" das Attribut "NotificationMode" ändern.
Dort steht als Standardwert "2" und müsste auf 1 geändert werden. Da es wohl schreibgeschützt ist, müsstest Du dieses Attribut noch einmal anlegen, mit Standardwert =1.
Jetzt musst du das Formular im Konfigurationselement "SPSActivityTypeIncident" anpassen.
neues Feld hinzufügen --> das neu erstellte Attribut hinzufügen, mit der selben Konfig wie das Originalfeld.
Das neue Feld ersetzt dann das alte Feld (altes Feld löschen und das neue Feld an die Position bringen)
Bitte im Testsystem testen, da es nur eine Vermutung ist.

Ich hoffe, ich erzähl keinen Mist!

Gruß
Andreas

JCD
Beiträge: 3
Registriert: 07. Dez 2011, 12:02
Kontaktdaten:

Re: E-Mail bei Statusänderung

Beitrag von JCD » 06. Aug 2014, 07:45

Hallo Andreas,

vielen Dank für Deine Antwort.

Gruß
JCD

Benutzeravatar
llaprosper
Beiträge: 492
Registriert: 07. Mai 2009, 18:27
Wohnort: Burscheid
Kontaktdaten:

Re: E-Mail bei Statusänderung

Beitrag von llaprosper » 06. Aug 2014, 09:06

Du musst dann aber noch die Konformitätsregeln anpassen!
In den Emaileinstellungen steht z.B. bei "Inform Users when an Incident was paused"
SUBQUERY(SPSActivityClassBase AS A, A.Initiator.[Expression-ObjectID], A.ID = base.RelatedSPSActivityClassBase.ID AND A.NotificationMode = 1)

Edit:
Blödsinn. Da steht ja alles richtig. Vergiss meine letzten Sätze einfach ;-)

Benutzeravatar
Mathias Behr
Beiträge: 21
Registriert: 18. Dez 2013, 15:30
Kontaktdaten:

Re: E-Mail bei Statusänderung

Beitrag von Mathias Behr » 19. Dez 2019, 08:23

moin!

uralter thread, aber die Frage hatte ich auch gerade .
Die Antwort bzgl Änderung in der Datendefinition ist absolut korrekt, nur dass der Standardwert inzwischen nicht mehr schreibgeschützt ist und problemlos angepasst werden kann; somit sind keine weiteren "Kunstgriffe" notwendig!

erholsame Feiertage & nen guten Rutsch!
Mathias

Antworten

Zurück zu „Service Desk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste