Seite 1 von 1

Assets haben in der DB keinen Namen

Verfasst: 19. Okt 2016, 08:50
von msteiner
Hallo,
mir ist vor langer zeit schon aufgefallen das Asset Typen (wenn diese eine eigene Table in der DB haben) ind er SPSAssetClassBase keinen namen haben, ich kann mir diesen miss stand nicht erklären aber so es drum.

hätte jemand eine lösung parat um die items zu synchronisieren?

sprich der computer hat in der spscomputerclassbase und im spsassetclassbase den selben namen und nicht in der asset "NULL" und im Computer "PC-1"

fg
Michael

Re: Assets haben in der DB keinen Namen

Verfasst: 19. Okt 2016, 14:22
von andy_m42
Wenn ich das richtig sehe, wird der Name nur in die ACB geschrieben, wenn das CI im Empirum vorhanden ist.

Re: Assets haben in der DB keinen Namen

Verfasst: 19. Okt 2016, 15:14
von Sven_Puth
Das war schon recht lange standardmäßig so, dass Computer ihr eigenes Namens-Feld haben.
Synchronisieren könnte man es über eine simple Konformitätsregel mit Daten-Aktion.