Seite 1 von 1

Empirum Konnektor - Computer Import schlägt fehl

Verfasst: 30. Jan 2017, 13:15
von SCarlsson
Hallo allerseits,

seit einigen Tagen schlägt der Computer Import per Empirum Konnektor mit folgender Meldung fehl und mir ist nicht wirklich ersichtlich woran es liegt.

Workspace Management Version: 8.1.1.1674
Client Management Version: 16.1.0.4332

#########################
Start Import Step: Computer Import

Location: Location Service: net.tcp://server:9100/Services


Import failed with exception: Package failed because Step 'DTSStep_DTSExecuteSQLTask_29' failed.

Import failed with exception: Package failed because Step 'DTSStep_DTSExecuteSQLTask_29' failed.
#########################

Im WM Log finde ich folgenden Eintrag:

#########################
Step 'DTSStep_DTSExecuteSQLTask_29' failed

Step Error Source: Microsoft Data Transformation Services (DTS) Package
Step Error Description:The task reported failure on execution. (Microsoft OLE DB Provider for SQL Server (80040e57): String or binary data would be truncated.) (Microsoft OLE DB Provider for SQL Server (80004005): Syntax error or access violation)
Step Error code: 8004043B
Step Error Help File:sqldts80.hlp
Step Error Help Context ID:1100

Step Execution Started: 1/30/2017 12:19:10 PM
Step Execution Completed: 1/30/2017 12:19:11 PM
Total Step Execution Time: 1.029 seconds
Progress count in Step: 0
#########################

In der M42Staging der Datenbank Instanz ist mir aufgefallen, dass seither die _MatchingCriteria Einträge 'NULL' sind.
Leider reicht mein Fachwissen nicht aus um weitere Schlüsse zu ziehen.
Vielleicht hat jemand eine Idee.

Danke und Gruß!

Re: Empirum Konnektor - Computer Import schlägt fehl

Verfasst: 30. Jan 2017, 21:33
von Hendrik_Ambrosius
Dieses Problem tritt auf, weil die Feldlängen in der Datenbank für bestimmte Attribute zu kurz sind.
Mit diesem SQL-Skript kann man die betroffenen Feldlängen anpassen.
Falls die Datenbanken anders heißen, bitte entsprechend den Namen anpassen.
Bitte als erstes das Skript so wie es ist ausführen, um zu schauen, ob keine Fehlermeldung auftritt.
Danach bitte in der letzten Zeile "rollback tran" zu "commit tran" ändern und das Skript erneut ausführen.
Bitte anschließend den Empirum-Konnektor-Lauf ausführen.
---
begin tran
use M42Production
ALTER TABLE SPSComputerClassBase ALTER COLUMN [WindowsDomainName] NVARCHAR(256);
ALTER TABLE SPSComputerClassBase ALTER COLUMN [NT4DomainName] NVARCHAR(256);
ALTER TABLE SPSComputerClassBase ALTER COLUMN [BIOSVersion] NVARCHAR(900);
ALTER TABLE SPSComputerClassBase ALTER COLUMN [BIOSManufacturer] NVARCHAR(900);
ALTER TABLE SPSComputerClassBase ALTER COLUMN [IPGateway] NVARCHAR(900);
ALTER TABLE SPSComputerClassBase ALTER COLUMN [DNSServerList] NVARCHAR(900);
ALTER TABLE SPSComputerClassBase ALTER COLUMN [IPSubnetMask] NVARCHAR(900); 
use M42Archive
ALTER TABLE SPSComputerClassBase ALTER COLUMN [WindowsDomainName] NVARCHAR(256);
ALTER TABLE SPSComputerClassBase ALTER COLUMN [NT4DomainName] NVARCHAR(256);
ALTER TABLE SPSComputerClassBase ALTER COLUMN [BIOSVersion] NVARCHAR(900);
ALTER TABLE SPSComputerClassBase ALTER COLUMN [BIOSManufacturer] NVARCHAR(900);
ALTER TABLE SPSComputerClassBase ALTER COLUMN [IPGateway] NVARCHAR(900);
ALTER TABLE SPSComputerClassBase ALTER COLUMN [DNSServerList] NVARCHAR(900);
ALTER TABLE SPSComputerClassBase ALTER COLUMN [IPSubnetMask] NVARCHAR(900); 
rollback tran

Re: Empirum Konnektor - Computer Import schlägt fehl

Verfasst: 31. Jan 2017, 09:46
von SCarlsson
Das hat unser Problem auf Anhieb gelöst.
Vielen Dank für die schnelle Hilfe!