Asset aus Empirum öffnen - benötige Servicestore Link

Antworten
Benutzeravatar
heinrichmi
Beiträge: 210
Registriert: 12. Nov 2009, 10:13
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Asset aus Empirum öffnen - benötige Servicestore Link

Beitrag von heinrichmi » 07. Okt 2010, 14:38

Hallo,

ich würde gerne ein Asset direkt aus Empirum über "Externe Programme" öffnen. Dazu bräuchte ich aber den "link" in dem ich mit der Variable des Computernamens das Asset im Servicestore öffnen kann.

Wenn ich den Link ansehe ist der sehr lang:

http://servicedesk/SPS/Controls/Dialogs ... 1000&H=750

Gibt es da eine Möglichkeit oder ein Script oder sowas?
Michael Heinrich

MIWE Michael Wenz GmbH
Bild

Empirum 19.0.0 UEM mit PM, M42-Cloud, PB, VM-Hosting, Citrix Farm Deployment, ServiceStore 9.0.4

Florian Hüffler
Beiträge: 16
Registriert: 30. Apr 2010, 14:12
Kontaktdaten:

Re: Asset aus Empirum öffnen - benötige Servicestore Link

Beitrag von Florian Hüffler » 08. Okt 2010, 10:42

Hallo,

das wird so nicht gehen da Empirum nicht die "Service Store ObjectID" des Asset kennt. :(

Gruß
Florian Hüffler
Senior Consultant
Matrix42 Service Store

etbKlausZ
Beiträge: 7
Registriert: 18. Jun 2010, 11:12
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: Asset aus Empirum öffnen - benötige Servicestore Link

Beitrag von etbKlausZ » 13. Okt 2010, 20:27

Hallo,

ich bin jetzt nicht so der Empirum-Pro.
Aber ein möglicher Weg wäre der Aufruf eines Matrix42 bzw. Custom-Reports aus Empirum. Beim Aufruf kann der Hostname als Parameter für den Report in der URL übergeben werden.
Hängt natürlich auch davon ab, welche Informationen vom Asset benötigt werden.
Mfg
Klaus

Senior Consultant Matrix42 Service Store
http://www.eyetea.biz/

Benutzeravatar
heinrichmi
Beiträge: 210
Registriert: 12. Nov 2009, 10:13
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Asset aus Empirum öffnen - benötige Servicestore Link

Beitrag von heinrichmi » 14. Okt 2010, 07:21

Hallo Klaus,

deine Lösung wäre natürlich total ausreichend. Wichtig wären mir Daten wie der Hauptbenutzer oder die Beschreibung, da dort Daten drinnen stehen die nicht vom Empirum kommen.

Wie sieht so eine Report URL aus? Bin nicht so der ServiceStore Pro. :?
Michael Heinrich

MIWE Michael Wenz GmbH
Bild

Empirum 19.0.0 UEM mit PM, M42-Cloud, PB, VM-Hosting, Citrix Farm Deployment, ServiceStore 9.0.4

TomO
Beiträge: 61
Registriert: 04. Dez 2009, 10:24
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Asset aus Empirum öffnen - benötige Servicestore Link

Beitrag von TomO » 14. Okt 2010, 16:30

So wie Ich etbKlausZ verstanden habe meint er folgendes:

Du kannst auf dem ReportServer (den dir ja die SQL Datenbank zur Verfügung stellt) einen Report mit deinen benötigten Daten (erstellen) und hinterlegen und diesen dann über einen externen Link aufrufen.

Den Report baust du ja selber, sprich welche Parameter übergeben werden liegt bei dir. Z.b. baust du in die SQL Abfrage deines Reports den Parameter Hostname (Nach dem Motto Select .... where hostname = @parameter_hostname) Diesen Parameter kannst du beim Aufruf des Reports über den Link mitschicken. Im Beispiel siehst du einen Beispiel-Aufruf eines Reports bei uns (hier wird der Report "PrintBarcodeLabel" aufgerufen dem Parameter ObjectID der Wert "blablabla" übergeben)

http://datenbankserver/ReportsUpdate4u/Pages/Report.aspx?ItemPath=%2fCUST%2fPrintBarcodeLable&ObjectID='blablabla'

Antworten

Zurück zu „Asset Management“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste