Frage zur Lizensierung

Antworten
netwarrior
Beiträge: 256
Registriert: 21. Jan 2005, 10:29
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Frage zur Lizensierung

Beitrag von netwarrior » 14. Apr 2005, 16:04

Habe gerade ein Problem mit der Lizenzverwaltung der Empirum-Lizenzen.

Wir haben mehrere Standorte, von denen jeder seine eigenen Lizenzen kauft. Diese sollen dann auch eigene Lizenzschlüssel bekommen.
Nun setzen wir aber eine einzige Datenbank und Deployment Server ein.

Jetzt wollte ich meine Lizenzen für den zweiten Standort zusätzlich eintragen. Jetzt sind meine ersten weg....

Kann mir jemand sagen ob das ein Bug ist, oder ob da Absicht dahintersteckt ? Frei nach dem Microsoft-Motto: "It's not a bug, it's a feature"

Bernd Misbach

M. Niemann

Beitrag von M. Niemann » 14. Apr 2005, 16:12

Sehr geehrter Herr Misbach,

dies ist so nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie den Vertrieb von matrix42 AG und erarbeiten mit Ihrem zuständigen Consultant eine Lösung:
Zusammenlegen der Lizenzen zu einer Lizenznummer.

Ansonsten benötigt jeder Standort seinen eigenen Server.

Mit freundlichen Grüßen

Martin Niemann

netwarrior
Beiträge: 256
Registriert: 21. Jan 2005, 10:29
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Vertrieb oder Programmierer ?

Beitrag von netwarrior » 14. Apr 2005, 16:23

Nicht möglich ? Hmmm, aber dann sollte ich doch eher die Programmierer kontaktieren. Denn da steckt doch der Fehler im Konzept.

Oder mache ich vielleicht gerade nen Denkfehler.

Ich bin hier bei einer Firma, mit vielen Entities. Diese werden von einer Zentrale mit Software versorgt. Der Einfachheit halber hat man das Deployment Server Modell gewählt, da unter Version 9.5 die Synchronisierung der Inventurdateien, auch mit Consultant Unterstützung von Seiten matrix42 nicht zur Zufriedenheit zu lösen war.
Jetzt kaufen die Entities, die über eigene Budgets verfügen auch eigene Lizenzen. Diese sollten natürlich nicht in einen Topf wandern, da man unterscheiden muss, wer wieviele Lizenzen verbraten hat.

Ok, eine Lösung wäre, dass jede Entity auf die selbe Nummer kauft, und man eine Abfrage bastelt, die die Werte zurückgibt.
Schöner wär, wenn man eine Variable hätte, der man die Lizenzen zuordnen könnte.

Schad drum...

Fällt Ihnen vielleicht noch ne andre Lösung ein ?

Ansonsten ist halt wieder viel Handarbeit gefragt


Greetings aus Rumänien
Bernd Misbach

Antworten

Zurück zu „DBUtil“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast