UUX - Ticket mit bestimmter Kategorie erstellen

Benutzeravatar
llaprosper
Beiträge: 561
Registriert: 07. Mai 2009, 18:27
Wohnort: Burscheid
Kontaktdaten:

Re: UUX - Ticket mit bestimmter Kategorie erstellen

Beitrag von llaprosper » 21. Jul 2020, 13:39

OK, habe den SPSAssetClassBase Eintrag mal gelöscht im OuterContext. Jetzt ist die Fehlermeldung verschwunden. Leider werden die Kategorien nicht übernommen, obwohl console.log(outerContext.$value); die Werte sauber ausspuckt.
Na ja...wenigstens einen Schritt weiter.... :lol:

Benutzeravatar
llaprosper
Beiträge: 561
Registriert: 07. Mai 2009, 18:27
Wohnort: Burscheid
Kontaktdaten:

Re: UUX - Ticket mit bestimmter Kategorie erstellen

Beitrag von llaprosper » 21. Jul 2020, 13:40

Steinbit hat geschrieben:
21. Jul 2020, 13:34
Ich habe gerade geschaut und unser System ist angepasst bzw. der Dialog eine Copy von einer Vorgängerversion.
Habe ich nicht hier irgendwo gelesen, dass es nur mit einer Copy des Dialogs ging und nicht mit dem Original Dialog?
Nicht dass ich mir jetzt da die Zähne ausbeiße

Edit:
Nein, soeben mit einer Copy getestet....Wird auch keine Kategorie ausgefüllt.....egal...Schnau....voll

Steinbit
Beiträge: 77
Registriert: 30. Nov 2017, 16:32
Kontaktdaten:

Re: UUX - Ticket mit bestimmter Kategorie erstellen

Beitrag von Steinbit » 21. Jul 2020, 13:47

Geht auch mit der Original. Es ist nur sinnvoll Kopien zu verwenden, weil dann die Dialoge eben nicht durch Updates beeinflusst / verändert werden.

versuch mal folgenden Wert für die OuterContext Variable (ungetestet):

Code: Alles auswählen

{"$value":"IT"}
Leder vermute ich dass es so einfach nicht ist. Muss ich selbst nun testen.

Benutzeravatar
llaprosper
Beiträge: 561
Registriert: 07. Mai 2009, 18:27
Wohnort: Burscheid
Kontaktdaten:

Re: UUX - Ticket mit bestimmter Kategorie erstellen

Beitrag von llaprosper » 21. Jul 2020, 13:56

Steinbit hat geschrieben:
21. Jul 2020, 13:47

versuch mal folgenden Wert für die OuterContext Variable (ungetestet):

Code: Alles auswählen

{"$value":"IT"}
Leder vermute ich dass es so einfach nicht ist. Muss ich selbst nun testen.
Nope, zeigt auch keine Kategorie an. Wirft es auch 1:1 so im Log aus, also "$value":"IT"

Benutzeravatar
llaprosper
Beiträge: 561
Registriert: 07. Mai 2009, 18:27
Wohnort: Burscheid
Kontaktdaten:

Re: UUX - Ticket mit bestimmter Kategorie erstellen

Beitrag von llaprosper » 21. Jul 2020, 14:12

Ich habe den zweiten Fehler!!!! Leck mich am Ar.....
Ich kopiere die ID's direkt aus der Datenbank.
Dort sind die Buchstaben GROß geschrieben. Das klappt nicht, es klappt nur klein geschrieben!!!!!!
Sorry für die Mühe, aber trotzdem....mein Hauptfehler war ja, dass, warum auch immer, unterhalb des ObjectContext noch Einträge waren!
Trotzdem erschließt sich mir nicht, warum bei mir unterhalb des OuterContext noch weitere Einträge waren. Wie gesagt, ein frisches System. Grundlos wird der Eintrag da ja wohl nicht sein!?

Ein Mega DANKE für die Geduld und Hilfe :!:
Zuletzt geändert von llaprosper am 21. Jul 2020, 20:47, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
llaprosper
Beiträge: 561
Registriert: 07. Mai 2009, 18:27
Wohnort: Burscheid
Kontaktdaten:

Re: UUX - Ticket mit bestimmter Kategorie erstellen

Beitrag von llaprosper » 21. Jul 2020, 20:01

Steinbit hat geschrieben:
21. Jul 2020, 13:47
Geht auch mit der Original. Es ist nur sinnvoll Kopien zu verwenden, weil dann die Dialoge eben nicht durch Updates beeinflusst / ve
Somit bekommt man aber auch keine Neuerungen mit und kein Bug fixing

Steinbit
Beiträge: 77
Registriert: 30. Nov 2017, 16:32
Kontaktdaten:

Re: UUX - Ticket mit bestimmter Kategorie erstellen

Beitrag von Steinbit » 22. Jul 2020, 09:12

llaprosper hat geschrieben:
21. Jul 2020, 20:01
Steinbit hat geschrieben:
21. Jul 2020, 13:47
Geht auch mit der Original. Es ist nur sinnvoll Kopien zu verwenden, weil dann die Dialoge eben nicht durch Updates beeinflusst / ve
Somit bekommt man aber auch keine Neuerungen mit und kein Bug fixing
Das stimmt, jedoch erhält man nicht ungeplant Änderungen, sondern kann aktiv/muss den Dialog anpassen. Dies hat den Vorteil, dass komplexe Anpassungen ggf. nicht einfach überschrieben bzw. entfernt werden.

Aber ja, wenn man einen Bug im Dialog hat, wird dieser nicht automatisch gefixt. Sollte ein solcher jedoch bestehen, weiß man es meist vorher und steht sowieso mit dem Support im Kontakt, um diesen zu beheben. Entsprechend weiß man, wenn ein Hotfix kommt und der Dialog angepasst werden muss. Bei neuen Elementen hast du recht. Da hilft nur der Vergleich des Originaldialogs und lesen der Release-Notes.

Steinbit
Beiträge: 77
Registriert: 30. Nov 2017, 16:32
Kontaktdaten:

Re: UUX - Ticket mit bestimmter Kategorie erstellen

Beitrag von Steinbit » 22. Jul 2020, 09:22

llaprosper hat geschrieben:
21. Jul 2020, 13:21
Du meinst dies hier im Anhang? Das ist ein frisch aufgesetztes System Da habe ich nirgends eine Variable angepasst, Erst recht nicht aus der SPSAssetClassBase!???

1.png
Nachdem im Standard die OuterContext Variable Sub-Properties (SPSAssetClassBase > ID) hat, konnte ich folgende Lösung entwickeln:

OuterContext:

Code: Alles auswählen

{"Dialog":"IT"}
2020-07-22 09_17_51-Home __ Testsystem - TST.png
(24.69 KiB) 32-mal heruntergeladen

Category:

Code: Alles auswählen

[...]
if (outerContext.$value) {
    switch(outerContext.$value.Dialog) {
        case "IT": return "20b6a779-7618-e711-940f-1866da60aa50";
        case "HR": return "549f59bc-9bd6-e311-93fa-001018f589cb";
        default: return $value;
    }
}
[...]

Benutzeravatar
llaprosper
Beiträge: 561
Registriert: 07. Mai 2009, 18:27
Wohnort: Burscheid
Kontaktdaten:

Re: UUX - Ticket mit bestimmter Kategorie erstellen

Beitrag von llaprosper » 24. Jul 2020, 17:00

Perfekt!! Klappt hervorragend
Wieder viel gelernt. Ich danke Dir!!

Antworten

Zurück zu „Customizing und Reporting“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste