[erledigt]PausedMinutes umwandelbar (hh:mm) in Datenliste?

Antworten
Benutzeravatar
llaprosper
Beiträge: 561
Registriert: 07. Mai 2009, 18:27
Wohnort: Burscheid
Kontaktdaten:

[erledigt]PausedMinutes umwandelbar (hh:mm) in Datenliste?

Beitrag von llaprosper » 13. Aug 2020, 14:05

Hallo Zusammen, kann ich das Feld "PausedMinutes" im Ticketing so darstellen lassen, das es etwas nutzerfreundlicher aussieht?
also z.B. hh:mm?
Mit dem Format Feld in der Spalten-Bearbeitung habe ich es versucht, funktioniert aber scheinbar nicht!?

Warum ist eigentlich WorkingTimeDisplayString ein nvarchar und PausedMinutes ein int?

VG
Andreas
Zuletzt geändert von llaprosper am 17. Aug 2020, 14:52, insgesamt 1-mal geändert.

Steinbit
Beiträge: 77
Registriert: 30. Nov 2017, 16:32
Kontaktdaten:

Re: PausedMinutes umwandelbar (hh:mm) in Datenliste?

Beitrag von Steinbit » 14. Aug 2020, 11:29

Anbei eine Lösung:

Code: Alles auswählen

ISNULL(CASE WHEN ((PausedMinutes-(PausedMinutes%60))/60 < 10) THEN '0' ELSE '' END + CAST((PausedMinutes-(PausedMinutes%60))/60,String)+':'+ CASE WHEN (PausedMinutes%60 < 10) THEN '0' ELSE '' END + CAST(PausedMinutes%60,String) + ' h','00:00 h')
Wenn PausedMinutes = null, zeige 00:00 h, ansonsten gebe den Wert von Stunden/Minuten mit führender 0 - sofern kleiner als 10

DataSet: Anzeige im Grid:
2020-08-14 11_20_55-Result.png
(4.69 KiB) 18-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
llaprosper
Beiträge: 561
Registriert: 07. Mai 2009, 18:27
Wohnort: Burscheid
Kontaktdaten:

Re: PausedMinutes umwandelbar (hh:mm) in Datenliste?

Beitrag von llaprosper » 14. Aug 2020, 15:29

Das ist cool, Danke. Jetzt muss ich zusätzlich noch die Tage rein bekommen, dann passt das so für mich!
Vielen Dank!!

Steinbit
Beiträge: 77
Registriert: 30. Nov 2017, 16:32
Kontaktdaten:

Re: PausedMinutes umwandelbar (hh:mm) in Datenliste?

Beitrag von Steinbit » 17. Aug 2020, 09:29

Gleiche Vorgehensweise:

Du errechnest dir über Modulo (Hours [Teilergebnis von Oben] %24) die Anzahl der Stunden, welche nicht einem ganzen Tag entsprechen. Anschließend teilst dann die (Stunden - überschüssigen Stunden) / 24, um die vollen Tage zu erhalten.

Dann baust du dir die Werte in dein ASQL nach obrigen Vorbild.

Benutzeravatar
llaprosper
Beiträge: 561
Registriert: 07. Mai 2009, 18:27
Wohnort: Burscheid
Kontaktdaten:

Re: PausedMinutes umwandelbar (hh:mm) in Datenliste?

Beitrag von llaprosper » 17. Aug 2020, 10:45

Sorry Steinbit,
da bin ich raus. Modulo hab ich noch nie gehört. Soll wohl den Restwert ausgeben? Aber keinen Plan :lol:

Edit:
Ah...Du meinst

Code: Alles auswählen

CAST (((PausedMinutes-(PausedMinutes%60)/60) - (((PausedMinutes-(PausedMinutes%60)/60)%24))/24),string)
Yep, alles klar, ich habe es mit deiner Hilfe geschafft!

Code: Alles auswählen

CASE WHEN (((PausedMinutes-(PausedMinutes%60)/60) - (((PausedMinutes-(PausedMinutes%60)/60)%24))/24) <10)  then'0' ELSE '' END 
+ CAST (((PausedMinutes-(PausedMinutes%60)/60) - (((PausedMinutes-(PausedMinutes%60)/60)%24))/24),string) + ' d'

+ ':'
+CASE WHEN (((PausedMinutes-(PausedMinutes%60))/60)%24 <10) then'0' ELSE '' END 
+ CAST (((PausedMinutes-(PausedMinutes%60))/60)%24,string) + ' h'

+ ':'
+CASE WHEN (PausedMinutes%60 <10) then'0' ELSE '' END
+ CAST(PausedMinutes%60,String) + ' m'
Ich danke Dir!

VG
Andreas

Steinbit
Beiträge: 77
Registriert: 30. Nov 2017, 16:32
Kontaktdaten:

Re: [erledigt]PausedMinutes umwandelbar (hh:mm) in Datenliste?

Beitrag von Steinbit » 17. Aug 2020, 15:25

Super, Gerne doch. War lediglich Hilfe zur Selbsthilfe mit einem kleinen Denkanstoß.

Gruß, Thomas

Antworten

Zurück zu „Customizing und Reporting“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste