Desktop Icon

Antworten
Benutzeravatar
deny
Beiträge: 191
Registriert: 14. Dez 2004, 12:21
Kontaktdaten:

Desktop Icon

Beitrag von deny » 26. Okt 2009, 11:19

Hallo,

nachdem ich das Forum nochmals durchsucht habe und zu keinem Ergebnis gekommen bin poste ich schnell meine Frage.
[Shell:Product]
%CommonDesktop%\Lotus Notes 8.5, "%ProgramFilesDir%\IBM\Lotus\Notes\Notes.EXE -sa", "=H:\Notesdata\notes.ini", , ""
Lotus Anwendungen\Lotus Notes, "%ProgramFilesDir%\IBM\Lotus\Notes\Notes.EXE -sa", "=H:\Notesdata\notes.ini", %~App%
In der Shell:Product setze ich Desktop Icons leider wird in meinem Fall hier gar nichts gemacht, ich bekomme nur Desktop Stummel sozusagen.

Das Ziel sollte so lauten: C:\Programme\IBM\Lotus\Notes\notes.exe -sa "=H:\NotesData"

Das Ausführen in so: C:\Programme\IBM\Lotus\Notes\framework/..

Was habe ich falsch gemacht, denn ich würde gerne den Parameter -sa mitgeben?

Benutzeravatar
mniemann
Administrator
Administrator
Beiträge: 574
Registriert: 25. Nov 2005, 17:03
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Beitrag von mniemann » 26. Okt 2009, 14:20

Hallo deny,

ich vermute, dass es an dem Parameter ,"=H:\NotesData\..." liegt. Microsoft ist leider nicht in der Lage Verknüpfung anzulegen, die auf Netzlaufwerke liegen, die zu diesem Zeitpunkt durch den Installationsbenutzer (Bei Maschinenteil: Empirum Agent / bei Benutzerteil der angemeldete Benutzer) nicht verfügbar ist.

Probier es testweise mal ohne diesen Parameter. Ist der Link nun erstellt, liegt es am Netzlaufwerk.
Visit my Blog: "DiEW - Das inoffizielle Empirum Weblog" (http://www.diew.eu)

Martin Niemann
Manager Support (Service Management)

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of matrix42 AG or of the support team.

Benutzeravatar
deny
Beiträge: 191
Registriert: 14. Dez 2004, 12:21
Kontaktdaten:

Beitrag von deny » 27. Okt 2009, 11:49

Hallo,

ich habe nun versucht das anders zu lösen. Ich habe ein vorhandene Desktop Verknüpfung einfach auf die %SRC% vom Empirum Paket kopiert.

Mit den unteren Befehlen in der [InstallMSI] versuche ich die Verknüpfungen auf den Desktop Client zu kopieren, zuvor lösch ich die vorhandenen Verknüpfungen ABER es funktioniert einfach nicht :((
Del "%CommonDesktop%\Lotus Notes 8.5"
Del "%Desktop%\Lotus Notes 8.5"
1:"%SRC%\Lotus Notes 8.5",%CommonDesktop%,NORMAL,S0176
Weiss jemand Rat?

Benutzeravatar
MSC
Beiträge: 324
Registriert: 03. Jul 2006, 09:03
Kontaktdaten:

Beitrag von MSC » 27. Okt 2009, 11:55

Hallo,

das "S" bei der Dateigrösse am Ende gehört glaube ich nicht dorthin, oder?

"1:"%SRC%\Lotus Notes 8.5",%CommonDesktop%,NORMAL,S0176"

So Sollte es gehen, sofern die Datei unter %SRC% liegt:

1:"%SRC%\Lotus Notes 8.5",%CommonDesktop%,NORMAL,0"


mfg Mario

Antworten

Zurück zu „Paketierung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste