PMv2 - Patches werden nicht gescannt

Unterstützung und Diskussion zur Installation von Empirum (Agentenverteilung, Depotserver ...)

Moderator: MVogt

Benutzeravatar
lennu
Beiträge: 580
Registriert: 01. Aug 2005, 16:20
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

PMv2 - Patches werden nicht gescannt

Beitrag von lennu » 24. Jun 2013, 13:58

Hallo zusammen,

seit dem Wochenende (meine, dass es am Freitag noch ging, Donnerstag auf jeden Fall) werden auf den Clients keine Patches mehr gescannt und dadurch auch nicht mehr installiert.

Betroffene Versionen: 14.2 und 15.0 (fahren derzeit aufgrund von Rechner- und Win7-Rollout beide Versionen parallel)

Im DebugView-Log steht: Detectoids file is not valid!

Da wir das Verhalten auf vier Servern (jeweils Produktiv- und Testsystem) haben, vermute ich hier ein grundlegendes Problem und wollte mal in die Runde fragen, ob es auch andere betrifft.

Finde es auch ärgerlich, dass der die PM2Client.exe dies nicht als Fehler meldet, so dass eine erfolgreiche Installation zurückgemeldet wird.

Gruß,
Lennu
Lennart Freyberg
Sysadmin
Deutsche Steinzeug Cremer & Breuer AG

StadtWN
Beiträge: 550
Registriert: 26. Okt 2007, 12:41
Wohnort: Waiblingen
Kontaktdaten:

Re: PMv2 - Patches werden nicht gescannt

Beitrag von StadtWN » 24. Jun 2013, 15:43

Hallo Lennu,

bei uns ist es das selbe Problem. Wir verwenden nur Empirum 14.2.
Am 20.06. hatten wir das Problem mit PM2 http://www.matrix42.de/forum/viewtopic.php?f=3&t=12282

Im DebugView steht noch ....\PatchManagement_v2\Data\Detectoids.xml.gz: xmlParseEntityRef: no name
Die Detectoids.xml.gz ist von heute eventuell ist die Datei defekt.
Gruß
Ralf Reich

--------------------------------
Empirum V18.0.3, Windows Server 2016, SQL 2014 Express

Benutzeravatar
thahn
Beiträge: 486
Registriert: 03. Jan 2007, 09:03
Wohnort: KR - NRW
Kontaktdaten:

Re: PMv2 - Patches werden nicht gescannt

Beitrag von thahn » 24. Jun 2013, 18:53

Hallo,

ich kenne dieses Verhalten aus der Vergangenheit, und habe das Problem interessanter Weise gerade heute frisch bei einem Kunden. Morgen weiss ich, ob die damalige Lösung wieder funktioniert.

@Lennu ja das das PM2 auf Success geht ist etwas unglücklich gelöst.

Ich melde mich dann nochmal hier ...

cYa
Thomas Hahn
Technical Account Manager

Matrix42 AG

Email: thomas.hahn[at]matrix42.com
http://www.matrix42.de
Skype: thahn42
ICQ: IO25IGO8

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of matrix42 AG.

Benutzeravatar
lennu
Beiträge: 580
Registriert: 01. Aug 2005, 16:20
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: PMv2 - Patches werden nicht gescannt

Beitrag von lennu » 24. Jun 2013, 21:49

Moin moin,

das Problem wäre ganz einfach zu lösen: Microsoft müsste sich nur an XML-Standards halten ;-)

In der detectoids.xml steht "Windows 8 & Windows 8.1 Dynamic Update" - und das &-Zeichen bringt an der Stelle so ziemlich jeden XML-Parser durcheinander.

Bleibt nur die Frage, ob Microsoft einen eigenen/anderen Parser verwendet, oder den Fehler bald bemerkt und korrigiert. Schaun mer mal...

Gruß,
Lennu
Lennart Freyberg
Sysadmin
Deutsche Steinzeug Cremer & Breuer AG

Benutzeravatar
thahn
Beiträge: 486
Registriert: 03. Jan 2007, 09:03
Wohnort: KR - NRW
Kontaktdaten:

Re: PMv2 - Patches werden nicht gescannt

Beitrag von thahn » 25. Jun 2013, 08:16

juten,

ja das & Zeichen ist das Problem, beim Letzten mal hatte meines Wissens nach , M$ einen Tag später zurückgerudert.

also scheinbar hat es M$ noch nicht gemerkt, ich habe das PM2 komplett zurückgesetzt, leider hilft das in der momentanen Situation nicht. Nu ist Geduld gefragt.

Ich habe für meinen Kunden ein Ticket eröffnet, so das dieses Problem auf dem Schirm bei uns ist. Da nicht jeder hier reinschaut ;-)

grüsse
Thomas Hahn
Technical Account Manager

Matrix42 AG

Email: thomas.hahn[at]matrix42.com
http://www.matrix42.de
Skype: thahn42
ICQ: IO25IGO8

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of matrix42 AG.

Benutzeravatar
lennu
Beiträge: 580
Registriert: 01. Aug 2005, 16:20
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: PMv2 - Patches werden nicht gescannt

Beitrag von lennu » 25. Jun 2013, 08:37

Moin moin,

leider immer noch unverändert:

Code: Alles auswählen

<pm2:Detectoid GUID="69779802-225A-4185-99B9-AEABD87C76F1" Type="SKU or Feature" Title="Windows 8 & Windows 8.1 Dynamic Update for Legacy Setup">
		<upd:ApplicabilityRules><upd:IsInstalled><bar:RegSz Key="HKEY_LOCAL_MACHINE" Subkey="SOFTWARE\Microsoft\Windows\Setup\DynamicUpdate\ClientApplicationInfo" Value="ID" Comparison="EqualTo" Data="setup.exe" xmlns:bar="http://schemas.microsoft.com/msus/2002/12/BaseApplicabilityRules" /></upd:IsInstalled></upd:ApplicabilityRules>
		<upd:Prerequisites><upd:AtLeastOne><upd:UpdateIdentity UpdateID="393789f5-61c1-4881-b5e7-c47bcca90f94" /><upd:UpdateIdentity UpdateID="18e5ea77-e3d1-43b6-a0a8-fa3dbcd42e93" /></upd:AtLeastOne></upd:Prerequisites>
	</pm2:Detectoid>
	<pm2:Detectoid GUID="E3ED6724-9450-4910-9306-AAE43792C375" Type="SKU or Feature" Title="Windows 8 & Windows 8.1 Dynamic Update for New or Media Setup">
		<upd:ApplicabilityRules><upd:IsInstalled><bar:RegSz Key="HKEY_LOCAL_MACHINE" Subkey="SOFTWARE\Microsoft\Windows\Setup\DynamicUpdate\ClientApplicationInfo" Value="ID" Comparison="EqualTo" Data="install.exe" xmlns:bar="http://schemas.microsoft.com/msus/2002/12/BaseApplicabilityRules" /></upd:IsInstalled></upd:ApplicabilityRules>
		<upd:Prerequisites><upd:AtLeastOne><upd:UpdateIdentity UpdateID="393789f5-61c1-4881-b5e7-c47bcca90f94" /><upd:UpdateIdentity UpdateID="18e5ea77-e3d1-43b6-a0a8-fa3dbcd42e93" /></upd:AtLeastOne></upd:Prerequisites>
	</pm2:Detectoid>
	<pm2:Detectoid GUID="F4F6557F-CF94-488E-89D2-C88BDE49B521" Type="SKU or Feature" Title="Windows 8 & Windows 8.1 Dynamic Update for Web Setup">
		<upd:ApplicabilityRules><upd:IsInstalled><bar:RegSz Key="HKEY_LOCAL_MACHINE" Subkey="SOFTWARE\Microsoft\Windows\Setup\DynamicUpdate\ClientApplicationInfo" Value="ID" Comparison="EqualTo" Data="webprep.exe" xmlns:bar="http://schemas.microsoft.com/msus/2002/12/BaseApplicabilityRules" /></upd:IsInstalled></upd:ApplicabilityRules>
		<upd:Prerequisites><upd:AtLeastOne><upd:UpdateIdentity UpdateID="393789f5-61c1-4881-b5e7-c47bcca90f94" /><upd:UpdateIdentity UpdateID="18e5ea77-e3d1-43b6-a0a8-fa3dbcd42e93" /></upd:AtLeastOne></upd:Prerequisites>
	</pm2:Detectoid>
Ticket hatte ich gestern auch schon eröffnet: #T72025

Gruß,
Lennu
Lennart Freyberg
Sysadmin
Deutsche Steinzeug Cremer & Breuer AG

marc.schneider
Beiträge: 223
Registriert: 29. Mär 2010, 12:26
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: PMv2 - Patches werden nicht gescannt

Beitrag von marc.schneider » 25. Jun 2013, 08:58

Hallo fleißige Forenschreiber,

danke für diesen Beitrag. Nach fast zwei Tagen Misserfolg bei der OS-Installation nach einem Update von v12* auf v14* liegt der Fehler "nur" bei Microsoft. Isch wer noch bekloppt!

Danke!!!
Schnell mal die "detectoids.xml" angepasst und dann klappt doch alles!

Also das Forum ist mal wieder Gold wert!

Beste Grüße aus Magdeburg
Marc
Marc Schneider
Ärztekammer Sachsen-Anhalt
39120 Magdeburg
http://www.aeksa.de
--
Matrix42 Empirum v19.0.3 UEM-Agent 1911.2
Datenbank: MSSQL 2017
Master-Server: Win Server 2012 R2
Web-Depot: Win Server 2012 R2 (nur via https erreichbar)
Clients: Win10 x64

Benutzeravatar
lennu
Beiträge: 580
Registriert: 01. Aug 2005, 16:20
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: PMv2 - Patches werden nicht gescannt

Beitrag von lennu » 25. Jun 2013, 09:05

Moin moin,

aber nicht vergessen: Nach dem nächsten Sync (je nachdem, was im DBUtil eingestellt ist) ist die Datei wieder XML unkonform (falls Microsoft sich nicht besinnt und die entsprechenden Stellen korrigiert).

Gruß,
Lennu
Lennart Freyberg
Sysadmin
Deutsche Steinzeug Cremer & Breuer AG

marc.schneider
Beiträge: 223
Registriert: 29. Mär 2010, 12:26
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: PMv2 - Patches werden nicht gescannt

Beitrag von marc.schneider » 25. Jun 2013, 12:00

Für alle, die dasselbe Problem haben, hier ein kleiner Workaround - quick and dirty ;-)

Einfach folgende Batch in ein Verzeichnis auf dem Matrix-Server legen, benötigte Tools dazupacken, Pfad anpassen und in die Aufgabenplanung mit aufnehmen:

Batch checkValidXML.bat:

Code: Alles auswählen

@echo off
cls
goto :start

#########################################################################
Quick 'n dirty hack to prevent damaged XML format 
of the Detectoids.xml.gz file

(c) Marc Schneider, 2013
kontakt@marc-schneider.info

using the following components:
	FART - Find And Replace Text
			--> http://fart-it.sourceforge.net/

	GZIP
			--> http://gnuwin32.sourceforge.net/packages/gzip.htm

			
URGENT:
	The path of the Detectoids.xml.gz file could changed in line 30 ;-)
			

#########################################################################



:start
rem Definition(s)
set XMLFullPathFilename=d:\Empirum\Configurator\Packages\PatchManagement_v2\Data\Detectoids.xml.gz

rem check if file present
if not exist %XMLFullPathFilename% goto :error1

rem check the current file
gzip -dc %XMLFullPathFilename% | find "& " > nul
if %errorlevel%==1 goto :validFile

echo File %XMLFullPathFilename% is NOT valid.

rem Step 1: extract xml file
gzip -dc %XMLFullPathFilename% > "%temp%\Detectoids.xml"
rem Step 2: search and replace "& " to "& "
fart "%temp%\Detectoids.xml" "& " "& "
rem Step 3: compress the xml file to gz
gzip "%temp%\Detectoids.xml"
rem Step 4: copy the changed file over the original one and delete the temp file
copy /Y "%temp%\Detectoids.xml.gz" %XMLFullPathFilename%
del "%temp%\Detectoids.xml.gz"
echo File %XMLFullPathFilename% is NOW valid.

goto :end


:error1
echo The file %XMLFullPathFilename% is not present.
pause
goto :end


:validFile
echo File %XMLFullPathFilename% is valid.
goto :end


:end

Verbesserungen und Fehlerkorrekturen sind gern willkommen.

mfg
Marc
Marc Schneider
Ärztekammer Sachsen-Anhalt
39120 Magdeburg
http://www.aeksa.de
--
Matrix42 Empirum v19.0.3 UEM-Agent 1911.2
Datenbank: MSSQL 2017
Master-Server: Win Server 2012 R2
Web-Depot: Win Server 2012 R2 (nur via https erreichbar)
Clients: Win10 x64

mIsixth
Beiträge: 282
Registriert: 07. Mai 2008, 08:38
Kontaktdaten:

Re: PMv2 - Patches werden nicht gescannt

Beitrag von mIsixth » 25. Jun 2013, 18:11

marc.schneider hat geschrieben:Für alle, die dasselbe Problem haben, hier ein kleiner Workaround - quick and dirty ;-)

Einfach folgende Batch in ein Verzeichnis auf dem Matrix-Server legen, benötigte Tools dazupacken, Pfad anpassen und in die Aufgabenplanung mit aufnehmen:

Batch checkValidXML.bat:

Code: Alles auswählen

@echo off
cls
goto :start

#########################################################################
Quick 'n dirty hack to prevent damaged XML format 
of the Detectoids.xml.gz file

(c) Marc Schneider, 2013
kontakt@marc-schneider.info

using the following components:
	FART - Find And Replace Text
			--> http://fart-it.sourceforge.net/

	GZIP
			--> http://gnuwin32.sourceforge.net/packages/gzip.htm

			
URGENT:
	The path of the Detectoids.xml.gz file could changed in line 30 ;-)
			

#########################################################################



:start
rem Definition(s)
set XMLFullPathFilename=d:\Empirum\Configurator\Packages\PatchManagement_v2\Data\Detectoids.xml.gz

rem check if file present
if not exist %XMLFullPathFilename% goto :error1

rem check the current file
gzip -dc %XMLFullPathFilename% | find "& " > nul
if %errorlevel%==1 goto :validFile

echo File %XMLFullPathFilename% is NOT valid.

rem Step 1: extract xml file
gzip -dc %XMLFullPathFilename% > "%temp%\Detectoids.xml"
rem Step 2: search and replace "& " to "& "
fart "%temp%\Detectoids.xml" "& " "& "
rem Step 3: compress the xml file to gz
gzip "%temp%\Detectoids.xml"
rem Step 4: copy the changed file over the original one and delete the temp file
copy /Y "%temp%\Detectoids.xml.gz" %XMLFullPathFilename%
del "%temp%\Detectoids.xml.gz"
echo File %XMLFullPathFilename% is NOW valid.

goto :end


:error1
echo The file %XMLFullPathFilename% is not present.
pause
goto :end


:validFile
echo File %XMLFullPathFilename% is valid.
goto :end


:end

Verbesserungen und Fehlerkorrekturen sind gern willkommen.

mfg
Marc
MEIN RETTER IN DER NOT!!! 1000 DANK! Kann doch noch Notebooks ausliefern.

gsch60
Beiträge: 20
Registriert: 29. Jun 2010, 14:17
Kontaktdaten:

Re: PMv2 - Patches werden nicht gescannt

Beitrag von gsch60 » 26. Jun 2013, 08:17

marc.schneider hat geschrieben:Für alle, die dasselbe Problem haben, hier ein kleiner Workaround - quick and dirty ;-)

Einfach folgende Batch in ein Verzeichnis auf dem Matrix-Server legen, benötigte Tools dazupacken, Pfad anpassen und in die Aufgabenplanung mit aufnehmen:

Batch checkValidXML.bat:

Code: Alles auswählen

@echo off
cls
goto :start

#########################################################################
Quick 'n dirty hack to prevent damaged XML format 
of the Detectoids.xml.gz file

(c) Marc Schneider, 2013
kontakt@marc-schneider.info

using the following components:
	FART - Find And Replace Text
			--> http://fart-it.sourceforge.net/

	GZIP
			--> http://gnuwin32.sourceforge.net/packages/gzip.htm

			
URGENT:
	The path of the Detectoids.xml.gz file could changed in line 30 ;-)
			

#########################################################################



:start
rem Definition(s)
set XMLFullPathFilename=d:\Empirum\Configurator\Packages\PatchManagement_v2\Data\Detectoids.xml.gz

rem check if file present
if not exist %XMLFullPathFilename% goto :error1

rem check the current file
gzip -dc %XMLFullPathFilename% | find "& " > nul
if %errorlevel%==1 goto :validFile

echo File %XMLFullPathFilename% is NOT valid.

rem Step 1: extract xml file
gzip -dc %XMLFullPathFilename% > "%temp%\Detectoids.xml"
rem Step 2: search and replace "& " to "& "
fart "%temp%\Detectoids.xml" "& " "& "
rem Step 3: compress the xml file to gz
gzip "%temp%\Detectoids.xml"
rem Step 4: copy the changed file over the original one and delete the temp file
copy /Y "%temp%\Detectoids.xml.gz" %XMLFullPathFilename%
del "%temp%\Detectoids.xml.gz"
echo File %XMLFullPathFilename% is NOW valid.

goto :end


:error1
echo The file %XMLFullPathFilename% is not present.
pause
goto :end


:validFile
echo File %XMLFullPathFilename% is valid.
goto :end


:end

Verbesserungen und Fehlerkorrekturen sind gern willkommen.

mfg
Marc
Vielen Dank! Funktioniert einwandfrei.
Gerhard Schaller

Küster Holding GmbH
Technische IT

Wir verwenden seit dem 03.02.2011 Empirum V14

http://www.kuester.net

Benutzeravatar
Frank Dethlefsen
Beiträge: 427
Registriert: 06. Apr 2006, 22:01
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: PMv2 - Patches werden nicht gescannt

Beitrag von Frank Dethlefsen » 26. Jun 2013, 11:42

Hallo Marc!

Funktioniert einwandfrei. Danke!
Was Marc-Lösung schafft, sollte der PM2-Dienst doch eigentlich auch irgendwie hinkriegen oder?
Frank Dethlefsen
Consultant und Coach
UPDATENOW GmbH
Frank.Dethlefsen@updatenow.de
https://empirum.blogspot.de/

variosity
Beiträge: 77
Registriert: 27. Nov 2008, 11:45
Wohnort: CH-7203 Trimmis
Kontaktdaten:

Re: PMv2 - Patches werden nicht gescannt

Beitrag von variosity » 26. Jun 2013, 11:44

Vielen Dank für die Info, bei uns ist es gestern Nacht aufgefallen.

Mal schauen wie lange es geht, werde erstmal PMv2 deaktivieren das sie nicht unkontrolliert loslegen wenn der Fehler behoben ist.
Gruss und Dank
Heiko
WPM v19.0.2 last Hotfix Nov.


Bank on IT - inventx
IT-Partner für führende Finanz- und Versicherungsdienstleister

Benutzeravatar
thahn
Beiträge: 486
Registriert: 03. Jan 2007, 09:03
Wohnort: KR - NRW
Kontaktdaten:

Re: PMv2 - Patches werden nicht gescannt

Beitrag von thahn » 26. Jun 2013, 11:48

Hi,

Ist meines Wissen nach bei uns inzwischen in der DEV, wenn ich wieder mehr weiss, melde ich mich ;-)

cYa
Thomas Hahn
Technical Account Manager

Matrix42 AG

Email: thomas.hahn[at]matrix42.com
http://www.matrix42.de
Skype: thahn42
ICQ: IO25IGO8

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of matrix42 AG.

Benutzeravatar
tgrosch
Beiträge: 602
Registriert: 14. Nov 2007, 16:34
Wohnort: Fulda
Kontaktdaten:

Re: PMv2 - Patches werden nicht gescannt

Beitrag von tgrosch » 26. Jun 2013, 13:23

Hallo zusammen,

bei uns tritt das Problem Gott sei Dank nicht auf. In der detectoids.xml taucht die von Lennu erwähnte Zeile auch nicht auf. Habt ihr Windows8 im DBUtil ausgewählt, dass dort die Patches gesynct werden? Wir syncronisieren die nämlich nicht.

Wer Win8-Updates nicht braucht, kann sich vielleicht sogar den Workaround von Marc sparen und einfach den Haken entfernen.
Viele Grüße

Tobias
---
Empirum Echtsystem: v19 - 19.0.1 - Win 2012 R2 mit EPE 4.7.3 und UEM Agent 1905.1
Empirum Testsystem: v19 - 19.0.1 - Win 2012 R2 mit EPE 4.7.5 und UEM Agent 1906.1
Workplace Management Echtsystem: ServiceStore 9.1.0.2532 - Win 2012 R2
Workplace Management Testsystem: ServiceStore 9.1.0.2532 - Win 2016
MDM: Silverback 18.0.3.27
DB-Server: Win 2012 R2 mit SQL 2014

Antworten

Zurück zu „Installation und Verteilung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast