Seriennummer von Monitor ermitteln

matrix42fan
Beiträge: 54
Registriert: 28. Jan 2005, 18:46
Kontaktdaten:

Seriennummer von Monitor ermitteln

Beitrag von matrix42fan » 17. Jun 2005, 02:13

Hallo,

ich suche eine Möglichkeit die Seriennummer eines angeschlossenen Monitors in Empirum einzulesen. Manchmal wird zwar eine Seriennummer in Empirum angezeigt, aber nur in der seltensten Fällen und nur unter W2K und XP.
Es gibt ein sehr schönes (leider kostenpflichtiges) Tool "Monitor Asset Manager", das das sogar unter NT, bei den meisten Monitoren und als Kommandozeilenversion funktioniert. Vielleicht kennt jemand eine Freeware die das gleiche kann?

Alternativ könnte man auch die EBID unter HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Enum\DISPLAY auslesen, die ebenfalls die Seriennummer enthält. http://www.vesa.org/public/EEDIDguideV1.pdf zeigt die Syntax des EBID-Eintrags. Das Tool müsste dann den jeweiligen akt. Monitor von Windows auslesen und dann den zugehörigen Eintrag unter HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Enum\DISPLAY verwenden, da für jeden Monitor der mal am PC angesteckt war einen Eintrag gemacht wird.
Gruß
matrix42fan

frenzlc
Beiträge: 237
Registriert: 16. Dez 2004, 09:41
Kontaktdaten:

Beitrag von frenzlc » 17. Jun 2005, 08:59

Hi,

wir lassen einmal in der Woche eine Verteilung laufen wo das Prg. MonInfo ausgeführt wird.
Das Prg. Schreibt eine ini auf den PC die in der Verteilung auch gleich ausgelesen wird und das Ergebnis in die registry schreibt. Das ganze wird mit den Normalen Inventory ausgelesen und steht im Manager unter ?Benutzerdefinierte Werte?.

Gruß
C.Frenzl

matrix42fan
Beiträge: 54
Registriert: 28. Jan 2005, 18:46
Kontaktdaten:

Beitrag von matrix42fan » 17. Jun 2005, 09:33

und das Programm MonInfo gibt's wo?
Gruß
matrix42fan

frenzlc
Beiträge: 237
Registriert: 16. Dez 2004, 09:41
Kontaktdaten:

Beitrag von frenzlc » 17. Jun 2005, 09:39

im Internet (google) oder bei Obi :roll:
Hab den link jetzt nicht im Kopf.

netwarrior
Beiträge: 256
Registriert: 21. Jan 2005, 10:29
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Link

Beitrag von netwarrior » 17. Jun 2005, 09:48

http://www.entechtaiwan.com/files/moninfo.exe

und mit nem /s:dateiname.mif kannste das Zeugs in ne Datei ausgeben

Bernd

matrix42fan
Beiträge: 54
Registriert: 28. Jan 2005, 18:46
Kontaktdaten:

Beitrag von matrix42fan » 17. Jun 2005, 09:56

Das ist ja der von mir erwähnte "Monitor Asset Manager", ist aber kostenflichtig (!) und nur um eine "simple" Seriennummer auszulesen (was eigentlich Empirum Inventory tun sollte :( ), sind mir $US0,50 pro Client eigentlich zuviel.

(vielleicht könnte matrix42 das Tool zu wesentlich günstigeren Konditionen für Empirum PRO lizenzieren :?)
Gruß
matrix42fan

netwarrior
Beiträge: 256
Registriert: 21. Jan 2005, 10:29
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von netwarrior » 17. Jun 2005, 10:09

Da hab ich aber Glück, dass wirs nur testen aktuell.

Wollte von unserm Lizenzverantwortlichen wissen was 3000 Lizenzen kosten. Hab aber keine Antwort gekriegt. Was ist wenn die .exe Datei vom Server aufgerufen wird. Hab ich in deren Lizensierungsmodell nix gefunden.

Frage an Carsten:
Schreibt ihr eine .ini Datei ?
Dann haste aber nur die Seriennummer?
Infos wie Typ, Herstelldatum usw... gehen verloren oder ?

Viele Grüsse
Bernd

matrix42fan
Beiträge: 54
Registriert: 28. Jan 2005, 18:46
Kontaktdaten:

Beitrag von matrix42fan » 17. Jun 2005, 10:55

mal als Info was MonInfo kostet:
...
We use a scale based on number of seats/PCs:

first 1000 at 0.50 ea.
next 1500 at 0.40 ea.
next 2500 at 0.30 ea.
next 5000 at 0.20 ea.
remainder at 0.10 ea.

so, e.g., 3000 seats would be (1000 * 0.5) + (1500 * 0.4) + (500 * 0.3) or
US$1250.
...
Gruß
matrix42fan

netwarrior
Beiträge: 256
Registriert: 21. Jan 2005, 10:29
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Danke

Beitrag von netwarrior » 17. Jun 2005, 11:27

Aber ich glaub des is mir auch zu teuer...

frenzlc
Beiträge: 237
Registriert: 16. Dez 2004, 09:41
Kontaktdaten:

Beitrag von frenzlc » 20. Jun 2005, 09:12

@Bernd
ja, wir schreiben eine ini Datei da steht Typ und Ser.-Nummer drin.
Anhand der Ser.-Nr. kann man ja über eine Access-Abfrage die mit den Buchhaltungsdaten-Verknüpft ist die anderen Infos bekommen.

Gruß
Carsten

netwarrior
Beiträge: 256
Registriert: 21. Jan 2005, 10:29
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Asset management

Beitrag von netwarrior » 20. Jun 2005, 10:56

@Carsten

Sag mal, wie weit treibt ihr das Assetmanagement ?
Macht ihr da noch mehr in der Richtung ?

Beispielsweise erfassen wir noch Abschreibungsdaten und so Zeugs...

Bernd

frenzlc
Beiträge: 237
Registriert: 16. Dez 2004, 09:41
Kontaktdaten:

Beitrag von frenzlc » 20. Jun 2005, 11:06

nein, Abschreibungsdaten und so dinge erfassen wir nicht, unsere Buchaltung braucht die Daten.
Welcher Monitor an welchem PC angeschlossen ist usw. da es wohl ein neues Gesetzt gibt, aber da kenne ich mich nicht so mit aus :oops:

Gruß
Carsten

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7537
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 20. Jun 2005, 22:38

Eventuell kommt da auch etwas "offizielles" von uns in Kürze.
Hatte ich jedenfalls angeregt, da es doch viele Kunden brauchen.
Versprechen kann ich es allerdings hier nicht ;-)
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

Friso
Beiträge: 103
Registriert: 15. Dez 2004, 13:28
Wohnort: Rathenow
Kontaktdaten:

Beitrag von Friso » 21. Jun 2005, 10:24

Schaut euch mal das Progi AIDA32 an, damit kann man Gott und die Welt auslesen (das soll keine Blasphemie sein).

http://www.seasoft.de/tools/downloads/aida32ee_340.zip
Rechtschreibfehler sind geistiges Eigentum des Verfassers

Mit freundlichen Grüßen

Jan Friso Kegel

matrix42fan
Beiträge: 54
Registriert: 28. Jan 2005, 18:46
Kontaktdaten:

Beitrag von matrix42fan » 21. Jun 2005, 15:42

leider wird AIDA32 nicht mehr weitergeführt und besagte Seriennummer vom Monitor funktioniert damit auch nicht.
Gruß
matrix42fan

Antworten

Zurück zu „Inventory“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast