Die Suche ergab 265 Treffer

von AFiedler
11. Sep 2009, 10:24
Forum: Software Management
Thema: Mach' ich einen Denkfehler?
Antworten: 6
Zugriffe: 1918

Dann habe ich die Augen nicht richtig aufgemacht ;)
Dann passt es, was unter Name steht ist frei wählbar, d.h. du kannst die Version in den Software Eigenschaften manuell mit eintragen.
von AFiedler
11. Sep 2009, 10:09
Forum: Software Management
Thema: Mach' ich einen Denkfehler?
Antworten: 6
Zugriffe: 1918

Damit das mit den Versionen klappt muss folgende Ordner Struktur eingehalten werden:
..\Packages\DeveloperName\ProductName\Version
von AFiedler
09. Sep 2009, 12:52
Forum: Installation und Verteilung
Thema: Rechner aus Konfigurationsgruppen umsortieren
Antworten: 5
Zugriffe: 2571

Aktivierte Rechner können nicht per Drag&Drop verschoben werden. Du musst erst die Computer in der Gruppe über Rechtsklick "Deaktivieren" deaktivieren. Dann kannst du sie verschieben.
von AFiedler
20. Aug 2009, 14:03
Forum: Paketierung
Thema: MSI Fehler Errorlevel 0
Antworten: 10
Zugriffe: 8354

Du fragst nach der Installation mit RegKeyExist die erfolgreiche Installation ab, eventuell liegt da der Fehler, ich würde dir empfehlen da auch anstatt mit RegKeyExist die ErrorLevel direkt abfragen, z.B. so:
If %ErrorLevel% <> "3010" & %ErrorLevel% <> "0" Then "AbortMSIInst" endif

Gruß
von AFiedler
25. Jun 2009, 17:00
Forum: Installation und Verteilung
Thema: MSI-Installation bricht unerwartet ab
Antworten: 2
Zugriffe: 1885

Hey in der Setup.inf gibt es eine Zeile: CallTimeOut= Mit der man angibt, nach welcher Zeit eine Installation abbrechen soll, wenn sie bis dahin nicht abgeschlossen wurde. Bei deinen Installationen wurde dieser TimeOut, warum auch immer erreicht. Eventuell ist bei dem Paket noch etwas nicht ganz in ...
von AFiedler
22. Jun 2009, 09:43
Forum: Paketierung
Thema: SafeGuard Easy
Antworten: 10
Zugriffe: 5077

Ich würde die Datei Deinstall.cfg beim installieren lokal kopieren und dann folgenden Aufruf nutzen. Dann sollte es funktionieren.
-Call MsiExec /X{XXXXXXXX-XXXX-XXXX-XXXX-XXXXXXXXXXXX} /qn REBOOT=ReallySuppress CFGFILE="%ApplicationDir%\Deinstall.cfg"
von AFiedler
22. Jun 2009, 07:11
Forum: Paketierung
Thema: SafeGuard Easy
Antworten: 10
Zugriffe: 5077

Falls garnichts hilft, habe ich mir in solchen Situationen mit einem AutoIT Script geholfen, was den Hinweis wegklickt. Das Script muss aber ohne Call am Anfang aufgerufen werden, damit Empirum die nächsten Befehle weiter verarbeitet.
von AFiedler
19. Jun 2009, 12:44
Forum: Paketierung
Thema: SafeGuard Easy
Antworten: 10
Zugriffe: 5077

Probier mal anstatt /qb /qn
von AFiedler
25. Mai 2009, 14:18
Forum: Paketierung
Thema: Probleme mit InstallShield-Paket
Antworten: 7
Zugriffe: 2859

Arbeite doch mal mit absoluten Pfad angaben:
Call "%SRC%\setup.exe" /s /f1"%SRC%\bauoffice.iss" /f2"C:\temp\bauoffice.log"
von AFiedler
23. Apr 2009, 15:28
Forum: Paketierung
Thema: Benutzerteil wird nicht nachgezogen
Antworten: 4
Zugriffe: 2172

Setz #Reg:Product, DONTDELETE mal auf #Reg:Product, CLIENT MACHINE DONTDELETE
von AFiedler
22. Apr 2009, 15:44
Forum: Paketierung
Thema: INI-Datei ändern
Antworten: 9
Zugriffe: 2804

Ok habs überlesen dann müsste das so aussehen:

[Ini:Product]
"C:\akdbprg\okft\ini\okft.ini","background",,"248,236,194, 212,212,212, 255,255,255, 192,192,192, 212,212,212, 255,255,255, 0,0,255, 255,255,255"
von AFiedler
22. Apr 2009, 15:27
Forum: Paketierung
Thema: INI-Datei ändern
Antworten: 9
Zugriffe: 2804

Probiers mal so:

[Ini:Product]
"C:\akdbprg\okft\ini","background",,"248,236,194, 212,212,212, 255,255,255, 192,192,192, 212,212,212, 255,255,255, 0,0,255, 255,255,255"
von AFiedler
22. Apr 2009, 15:05
Forum: Paketierung
Thema: INI-Datei ändern
Antworten: 9
Zugriffe: 2804

Das müsste mit den fehlenden Hochkomma zusammen hängen:

[Ini:okft.ini]
Path="C:\akdbprg\okft\ini"
background,normal,"248,236,194, 212,212,212, 255,255,255, 192,192,192, 212,212,212, 255,255,255, 0,0,255, 255,255,255"

Gruß
von AFiedler
22. Apr 2009, 12:14
Forum: Paketierung
Thema: Eintrag unter Software (XP)
Antworten: 6
Zugriffe: 2292

Wenn du es manuell mit dem setzen des Schlüssels von MStendebach machst gilt das für alle Programme
von AFiedler
21. Apr 2009, 09:38
Forum: Paketierung
Thema: Dateien im Userteil kopieren (mal wieder ...)
Antworten: 15
Zugriffe: 7752

Indem du die Sektionen die nur im Maschine Teil laufen sollen mit
#Set:xyz, Maschine
setzt. Das gleiche gilt für die Reg Sektionen.

Zur erweiterten Suche