Die Suche ergab 33 Treffer

von gdaum
02. Mai 2007, 10:35
Forum: OS Installer
Thema: Empirum-PXE Dienst
Antworten: 2
Zugriffe: 2022

Hallo,
der Fehler 1067 kann bedeuten, dass ein anderer Prozess/Dienst einen/die Ports 67,68,69,4011 benutzt. Schauen Sie doch auchmal in die Services-Datei.
von gdaum
23. Jan 2007, 11:24
Forum: OS Installer
Thema: PXE-Boot
Antworten: 40
Zugriffe: 24704

Eine genauere Beschreibung des Test/Netzaufbaus und der Konfiguration sowie ein TCPDUMP des ganzen Vorgangs vom Empirum und DHCP Server aus, wären hilfreich.
von gdaum
08. Jan 2007, 10:25
Forum: DBUtil
Thema: PXE - ERROR 1067
Antworten: 5
Zugriffe: 4916

Könnte daran liegen, dass Einträge in der Services-Datei fehlen. Unser PXE Dienst benötigt folgende Einträge in der /etc/services Datei: bootps 67/udp dhcps --Bootstrap Protocol Server bootpr 4011/udp dhcpproxy --DHCP Proxy Server Port pxelisten 10042/udp pxelisten --DHCP Proxy Server Listen Port
von gdaum
20. Dez 2006, 11:01
Forum: OS Installer
Thema: Syncronisation der Treiberliste hängt
Antworten: 8
Zugriffe: 4276

Support Hotline: 06142-816140
Service-Support-Online sollte funktionieren.
Welchen Browser verwenden Sie?
von gdaum
20. Dez 2006, 10:05
Forum: OS Installer
Thema: Syncronisation der Treiberliste hängt
Antworten: 8
Zugriffe: 4276

Unter http://www.microsoft.com/technet/sysinternals/utilities/debugview.mspx finden Sie das Tool DebugView. Starten Sie es einfach auf dem Server. Über den Task Manager (PID anzeigen lassen) finden Sie die PID des EMPDRVSVC heraus. Um es übersichtlicher zu machen können Sie im DebugView dann auf die...
von gdaum
20. Dez 2006, 10:01
Forum: OS Installer
Thema: PXE-Start unter VMWare
Antworten: 22
Zugriffe: 8869

Gibt es an dem VMWare Client, der aufgesetzt werden soll etwas besonderes?
Vermute aber das aus irgendwelchen Gründen der Rx-Buffer des Clients vollläuft und die Verbindung weg. eines Timeouts vom Linux Server beendet wird. Was sagt der matrix42 Support dazu?
von gdaum
20. Dez 2006, 09:53
Forum: OS Installer
Thema: Syncronisation der Treiberliste hängt
Antworten: 8
Zugriffe: 4276

Dies kann natürlich verschiedene Gründe haben. Lassen Sie einmal DbgView laufen. Aus der Aufzeichnung sollte schon einiges erkennbar sein.
von gdaum
19. Dez 2006, 17:14
Forum: OS Installer
Thema: PXE-Start unter VMWare
Antworten: 22
Zugriffe: 8869

Die MTU passt. Es gibt einen KHC Eintrag zu diesem Thema: Statt der eingebauten Intel Pro 1000 Karte den virtuellen VMWare Adapter (AMDPCNET) als NIC einbinden. Damit funktioniert die Installation der Clients. Auch mit dem virtuellen Adapter (AMDPCNET) funktioniert die Installation genauso performan...
von gdaum
19. Dez 2006, 12:07
Forum: OS Installer
Thema: PXE-Start unter VMWare
Antworten: 22
Zugriffe: 8869

Ein "TCP ZERO WINDOW" wird vom "Empfänger" gesendet, wenn der Receive-Buffer voll ist und somit keine Datenpakete mehr empfangen bzw. gepuffert werden können. Ist der Buffer wieder geleert, sendet der Empfänger ein "TCP WINDOW UPDATE". Vermutlich läuft der Client in ein Timeout (Ablauf "TCP Keep Ali...
von gdaum
19. Dez 2006, 10:27
Forum: OS Installer
Thema: Schwerwiegender Fehler bei Windows XP installation
Antworten: 11
Zugriffe: 3338

Sind die Sourcen ok? Sind zusätzliche, externe Laufwerke bei der Installation angeschlossen? Folgendes passiert an dieser Stelle: [GUI-Mode Setup] DetachedProgram aus der winnt.sif wird bei T-39 Minuten ausgeführt, damit kann ein benutzerdefiniertes Programm gleichzeitig mit dem Setup-Programm ausge...
von gdaum
18. Dez 2006, 17:45
Forum: OS Installer
Thema: PXE-Start unter VMWare
Antworten: 22
Zugriffe: 8869

Stellen Sie noch einmal sicher, dass Offload TCP Checksum komplett, also für Empfangen und senden ausgeschaltet ist (ethtool......). Sollte kein Abbruch der Verbindung in den Aufzeichnungen mit Ethereal zu erkennen sein könnten wir uns wieder dem Speicher zuwenden.
von gdaum
18. Dez 2006, 16:25
Forum: OS Installer
Thema: PXE-Start unter VMWare
Antworten: 22
Zugriffe: 8869

Testen Sie einmal den Treiber "VMware Accelerated AMD PCNet Adapter" für die NIC des VMWare Servers.
von gdaum
18. Dez 2006, 14:57
Forum: OS Installer
Thema: PXE-Start unter VMWare
Antworten: 22
Zugriffe: 8869

Hallo Herr Keup, bleibt der Kopiervorgang immer bei verschiedenen Dateien hängen und gibt es keine Fehlermeldung, dann kommt evtl. ein Übertragungsproblem in Betracht. Probleme sind bekannt, wenn auf Server Seite, auf der Netzwerkkarte die Option "Offload TCP Checksum" aktiviert ist. Diese Option br...
von gdaum
15. Dez 2006, 13:57
Forum: Software Management
Thema: Empirum Version 2005 R2
Antworten: 24
Zugriffe: 8537

Das ISO wird zurzeit für den Upload auf den FTP Server vorbereitet und wird heute natürlich noch zur Verfügung stehen.
von gdaum
15. Dez 2006, 13:55
Forum: OS Installer
Thema: PXE-Start unter VMWare
Antworten: 22
Zugriffe: 8869

Eigentlich sollte der UNDIS für eine VM ausreichen.
Entfernen Sie einfach den VMWare-NIC Driver aus dem Image und verwenden Sie entwender die UNDIS oder keine Parameter.

Zur erweiterten Suche