Die Suche ergab 265 Treffer

von AFiedler
04. Dez 2008, 09:17
Forum: Paketierung
Thema: Lotus Notes 8.0.1 Installation bricht wortlos ab
Antworten: 11
Zugriffe: 4772

Hi Sandra, wenn du dich ohne Admin Reche anmeldest und dann das kopieren nicht funktioniert würde ich sagen, dass es ein Problem mit dem Agent User gibt. Das Problem was Manfred anspricht ist aber berechtigt, da du so Lotus nur für den jeweiligen Benutzer vernünftig installieren kannst. Gibt es kein...
von AFiedler
03. Dez 2008, 08:40
Forum: Paketierung
Thema: Lotus Notes 8.0.1 Installation bricht wortlos ab
Antworten: 11
Zugriffe: 4772

Da gibts mehrere Lösungen, entweder für jede Datei einen Eintrag in der Art machen: 1:source\setup.exe,%temp%\lotus802\setup.exe,NORMAL,0 ... oder einen Eintrag so: Callhidden xcopy.exe "%SRC%\source" "%temp%\lotus802" /E /I /G /H /R /K /Y dann muss der Installationsaufruf natürlich in der Art ausse...
von AFiedler
27. Nov 2008, 11:33
Forum: Suche
Thema: SUCHE: PdfCreator 0.9.6
Antworten: 26
Zugriffe: 10961

Ne ist mittlerweile eine exe aber hier gibts alle Infos für die Parameter:
http://www.pdfforge.org/node/112
von AFiedler
26. Nov 2008, 14:38
Forum: Paketierung
Thema: Eigene Variablen in Setup.inf verwenden
Antworten: 12
Zugriffe: 3226

Kannst du mal dein [Environment] Teil posten?

Und die INI Datei für den Computer liegt auch in ...Values\MachineValues\%DomainName%\
von AFiedler
26. Nov 2008, 14:13
Forum: Paketierung
Thema: Eigene Variablen in Setup.inf verwenden
Antworten: 12
Zugriffe: 3226

Dann ist vielleicht die Variable V_MachineValuesPath falsch, sie sollte z.B. so aussehen:
V_MachineValuesPath=%Src%\..\..\..\..\Values\MachineValues\%DomainName%
von AFiedler
26. Nov 2008, 14:06
Forum: Paketierung
Thema: Eigene Variablen in Setup.inf verwenden
Antworten: 12
Zugriffe: 3226

Wir die Variable korrekt in der INI Datei des Computers angezeigt?
von AFiedler
26. Nov 2008, 13:50
Forum: Paketierung
Thema: Eigene Variablen in Setup.inf verwenden
Antworten: 12
Zugriffe: 3226

Was meinst du selber erstellten?

Wenn ich eine Variable über Extras -> Variablendefinitionen selber erstelle kann ich so wie ich geschrieben habe drauf zugreifen.
von AFiedler
26. Nov 2008, 13:26
Forum: Paketierung
Thema: Eigene Variablen in Setup.inf verwenden
Antworten: 12
Zugriffe: 3226

Ja wenn ich mich recht erinnere musst du unter [Environment] einen Eintrag in der Art erstellen:
VM_Variablenname=%%%V_MachineValuesPath%\%ComputerName%.ini,%ComputerName%,Variablenname%%

und dann noch mal im [Product ] einen Eintrag in der Art erstellen:
ReplaceEnv VM_Variablenname
von AFiedler
26. Nov 2008, 13:21
Forum: Paketierung
Thema: Einstellungen für alle User übernehmen
Antworten: 6
Zugriffe: 3225

Einmal muss das Paket mit dem zusätzlichen Parameter /AW aufgerufen werden und weiterhin müsst die Zeile so aussehen: 1:prefs.js ,%UserProfile%\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\%AusgabeVar%, ALWAYS CLIENT Aber ich sehe da ein Problem, wenn ein User eigene Einstellungen in der Prefs.js gemacht hat wer...
von AFiedler
26. Nov 2008, 11:38
Forum: Paketierung
Thema: Programm deinstallieren bevor SW installiert wird
Antworten: 5
Zugriffe: 2792

Wenn kein Schalter hilft und die Deinstallation mit Ignorieren normal durchläuft kannst du dir auch ein kleines AutoIT Script basteln was das Fenster mit Ignorieren schließt. Das AutoIT Script musst du dann einfach vor der eigentlich Deinstallationsroutine ohne Call davor aufrufen.
von AFiedler
18. Nov 2008, 07:52
Forum: Installation und Verteilung
Thema: Manche Patche starten Rechner einfach neu???
Antworten: 8
Zugriffe: 1921

Wie hast du die den Schalter den mit rein genommen? Bei uns laufen die Patches normal und ohne Reboot durch.
von AFiedler
13. Nov 2008, 12:55
Forum: Installation und Verteilung
Thema: Manche Patche starten Rechner einfach neu???
Antworten: 8
Zugriffe: 1921

Kann es sein, dass die Office Patches den Reboot verursachen? Wir hatten auch das Problem, wir haben es gelöst indem man bei den Patches die den Reboot verursachen, oder einfach bei allen Office Patches den Optionalen Parameter "REBOOT=ReallySuppress" setzt.
von AFiedler
28. Okt 2008, 15:37
Forum: Paketierung
Thema: Office 2007 Pro - welche MSI nehme ich ????
Antworten: 5
Zugriffe: 3104

Wie fragt ihr denn ab, ob die Installation korrekt durchgelaufen ist? Sinnig ist z.B. sowas in der Art:
If %ErrorLevel% <> "3010" & %ErrorLevel% <> "0" Then "SET:InstallationError" EndIf
von AFiedler
28. Okt 2008, 11:07
Forum: Paketierung
Thema: Autoupdate von Flashplayer deaktivieren
Antworten: 11
Zugriffe: 3914

Hall Philipp, nach dem Administration Guide zu urteilen, eher nicht, aber ich habe es für uns mit der "seetings.sol" Methode gelöst, da ich nur so auf den Clients über den Link: http://www.macromedia.com/support/documentation/en/flashplayer/help/settings_manager05.html angezeigt bekommen habe, dass ...
von AFiedler
21. Okt 2008, 07:53
Forum: Paketierung
Thema: Autoupdate von Flashplayer deaktivieren
Antworten: 11
Zugriffe: 3914

Hi Falls du die Methode mit dem Anlegen der Datei mms.cfg, das habe ich getestet und es hat nicht funktioniert.

Zur erweiterten Suche