Die Suche ergab 642 Treffer

von jbeimel
03. Apr 2007, 12:23
Forum: Inventory
Thema: EmpInventory.ex.exe hat Fehler verursacht...
Antworten: 13
Zugriffe: 9998

Irgendwie nicht. Folgender Vorschlag um das Problem einzugrenzen: Nach und nach mal die commandline Parameter entfernen bis am Ende nur noch EmpInventory.exe gestartet wird. Diese auch mal lokal auf den Client kopieren oder den Aufruf aus Autostart (statt Logincript) fahren. So kann das Problem even...
von jbeimel
30. Mär 2007, 16:03
Forum: Paketierung
Thema: Paket wird immer wieder installiert
Antworten: 1
Zugriffe: 1614

Code: Alles auswählen

[Application]
...
UserKeyName=%DeveloperName%\%ProductName%
MachineKeyName=%DeveloperName%\%ProductName%\%Version%
...
Das Paket muss aber trotzdem mit dem SoftwareDepot installiert werden, denn nur das prüft den Key gegen die swdepot.dds
von jbeimel
30. Mär 2007, 14:07
Forum: OS Installer
Thema: Dynamische Zuweisung - entsprechend Empirumserver - möglich?
Antworten: 1
Zugriffe: 1660

Eine Möglichkeit ist z.B. die Anpassung während dem Postinstall mit einer Setup.inf. Hier habe ich was gefunden um die Infos von einem Remotecomputer abzufragen. Diesen ermittelten Wert dann nur noch in die lokale Registry setzen und nach einem Reboot ist die richtige Zeitzone eingestellt.
von jbeimel
30. Mär 2007, 09:19
Forum: OS Installer
Thema: End of Life
Antworten: 8
Zugriffe: 3436

Welcher Modus zum Löschen wurde ausgewählt? Die "BSI-Methode" hat einen Fehler, wird mit dem nächsten Hotfix behoben.
von jbeimel
26. Mär 2007, 11:09
Forum: Software Management
Thema: Patch Management / WSUS / Status grau
Antworten: 6
Zugriffe: 4049

PatchManagement (v1) arbeitet nur mit dem SUS und nicht mit dem WSUS zusammen.
Kann mich nur dem Vorposter anschließen: auf PatchManagement (v2) wechseln!
von jbeimel
26. Mär 2007, 11:04
Forum: Software Management
Thema: Software-Installation unter Vista
Antworten: 17
Zugriffe: 9631

Habe jetzt nochmal bei mir im Testsystem geschaut und konnte die Meldung in der Ereignisanzeige nicht finden. Die Setup.exe auf dem Client im Verzeichnis %CommonSetupDir% ist auch aktuell?
von jbeimel
26. Mär 2007, 10:37
Forum: Installation und Verteilung
Thema: PFP R2 und Log Files
Antworten: 10
Zugriffe: 4918

Es ist bereits im internen Test, einen verlässlichen Termin kann ich aber leider nicht nennen. Mit diesem Hotfix ist nicht nur das Log-Problem gelöst, sondern sind auch andere Bugs adressiert wo noch dran gearbeitet wird.
von jbeimel
23. Mär 2007, 15:29
Forum: Installation und Verteilung
Thema: PFP R2 und Log Files
Antworten: 10
Zugriffe: 4918

Die Lösung kommt mit dem nächsten Hotfix für Empirum.
von jbeimel
23. Mär 2007, 11:02
Forum: OS Installer
Thema: TFTP Server does not support the TSize option
Antworten: 1
Zugriffe: 1938

Mit der aktuellsten Version (Empirum 2005 R2 Hotfix 02) sollte es gehen. Bitte zur Sicherheit den Key HKLM\software\matrix42\TFTP_Server komplett löschen und dann den Dienst mit DBUtil nochmal installieren.
von jbeimel
22. Mär 2007, 18:06
Forum: Software Management
Thema: Software-Installation unter Vista
Antworten: 17
Zugriffe: 9631

Die "Erkennung interaktiver Dienstdialoge" ist eines der neuen "Features" von Vista. Ein Dienst hat halt nicht mehr das Recht auf den Userdesktop ungefragt zuzugreifen ;-) Die Entwicklung ist da aber auch schon dran um das eleganter zu lösen. Zum zweiten Problem: Welche Version der Setup.exe ist im ...
von jbeimel
21. Mär 2007, 14:16
Forum: Software Management
Thema: Link anlegen, Dateiname länger als 8 zeichen als Benutzer
Antworten: 6
Zugriffe: 2630

Eine Frage stellt sich mir aber noch, wo wird da genau der Unterschied zwischen lokalen Administrator (da funktioniert es) und nicht lokaler Admin gemacht ? In der DDS steht standardmäßig UseSetupService=2 gesetzt. Die Doku sagt dazu (sitze grad an einem englischem System): If the value is set to 2...
von jbeimel
21. Mär 2007, 14:07
Forum: Software Management
Thema: Software-Installation unter Vista
Antworten: 17
Zugriffe: 9631

Folgende Konfiguration funktioniert bei Vista (Windows-Domänenumgebung) Agent mit Local System, Template 2 auswählen, dann MSI und AUT abwählen, fertig. In den Eigenschaften der DDS muss UseSetupService=1 und CheckSetupService=1 gesetzt sein. Dazu noch bitte prüfen, ob die Empirumkonformen Einstellu...
von jbeimel
20. Mär 2007, 14:22
Forum: Installation und Verteilung
Thema: Patchmanagement: Rechner SOLL autom. booten
Antworten: 3
Zugriffe: 1913

War mir net sicher, ob nicht eine der SetReboot Einträge "bevorzugt" wird.
Diese gelten nur innerhalb der setup.inf, nach "aussen" will die setup.exe entweder einen Reboot oder auch nicht. Der Rest ist SwDepot.exe...
von jbeimel
20. Mär 2007, 14:19
Forum: Paketierung
Thema: Probleme mit Druckerinstallation
Antworten: 2
Zugriffe: 3059

Zur Erklärung:
Die ganzen AddPrinter... Befehle der Setup.exe funktioneren nur dann, wenn der zu installierende Treiber in der driver.cab des Betriebssystems enthalten ist.
Geht es um externe Treiber dann ist rundll32 printui.dll,PrintUIEntry m.E. die beste Wahl.
von jbeimel
20. Mär 2007, 14:12
Forum: Software Management
Thema: Link anlegen, Dateiname länger als 8 zeichen als Benutzer
Antworten: 6
Zugriffe: 2630

Welcher Benutzer wird denn bei der Installation geprüft wenn der Agent als Systemkonto läuft ??? Wird der Link im Maschinenkontext der Setup.inf angelegt, müsste der Agent selbst ein Mapping auf Z:\Test\Testname_laenger_als_8.exe haben, was ich nicht glaube. Es sei denn sie machen in der setup.inf ...

Zur erweiterten Suche