Workplace Management 2013 und SQL 2008

Antworten
mschwarzer
Beiträge: 106
Registriert: 20. Mär 2012, 16:37
Kontaktdaten:

Workplace Management 2013 und SQL 2008

Beitrag von mschwarzer » 02. Jan 2013, 14:03

Moin zusammen,

hat vielleicht ein Kunde bereits das neue Worplace Management 2013 auf einem bestehenden MS SQL2008 aktualisiert?
Gibt es Probleme oder funktioniert alles einwanfrei?

Zugegeben, ich bin ein bisschen irritiert dass nur SQL 2008R2 und 2013 unterstützt werden. Ich denke aufgrund der hohen Lizenzkosten wird wohl kaum einer extra für das WP2013 auf eine neue SQL Version migrieren....

Phadda
Beiträge: 654
Registriert: 18. Jun 2009, 14:53
Kontaktdaten:

Re: Workplace Management 2013 und SQL 2008

Beitrag von Phadda » 02. Jan 2013, 14:44

Haben auf die neue Version aktualisiert bei einer bestehenden 2008R2 Express Version. Es gab nur ein Problem bei der Sicherung der DB, da das Sicherungsverzeichniss im SQL Pfad nicht vorhanden war, konnte keine Sicherung erstellt werden und gab ein Fehler. Also das VZ erstellt und es gab dann keine Fehler mehr bei der Aktualisierung.

mschwarzer
Beiträge: 106
Registriert: 20. Mär 2012, 16:37
Kontaktdaten:

Re: Workplace Management 2013 und SQL 2008

Beitrag von mschwarzer » 02. Jan 2013, 14:51

Gut, eine Express Version ist natürlich auch möglich. Wir haben die DBs aber zur Zeit auf unserem HA Cluster und ich würde sie ungern auf eine Express Version umziehen.

Phadda
Beiträge: 654
Registriert: 18. Jun 2009, 14:53
Kontaktdaten:

Re: Workplace Management 2013 und SQL 2008

Beitrag von Phadda » 02. Jan 2013, 14:56

Daher auch eine ausführliche Info wie es bei uns ist ;-) Auf den SQL HA Cluster wollen wir nicht, da wir dort kein Admin Access haben und es kommt doch schon öfters vor das Dumps und Scripts direkt auf dem SQL ausgeführt werden muss und dann ist da wieder Firewall im weg etc etc etc, daher alles in einer Box und ruhe ist und Performance ist auch OK ;-D

Benutzeravatar
tgrosch
Beiträge: 602
Registriert: 14. Nov 2007, 16:34
Wohnort: Fulda
Kontaktdaten:

Re: Workplace Management 2013 und SQL 2008

Beitrag von tgrosch » 04. Jan 2013, 08:31

Guten Morgen & ein frohes neues Jahr!
mschwarzer hat geschrieben:Zugegeben, ich bin ein bisschen irritiert dass nur SQL 2008R2 und 2013 unterstützt werden. Ich denke aufgrund der hohen Lizenzkosten wird wohl kaum einer extra für das WP2013 auf eine neue SQL Version migrieren....
SQL 2013??? Habe ich was verpasst? :shock: ;)

In den Systemvoraussetzungen steht doch
matrix42 Workplace Management 2013 Systemvoraussetzungen hat geschrieben:Microsoft SQL Server 2008/2008 R2/2012, jeweils mit aktuellem Servicepack, oder Microsoft SQL 2008 Express (wird mitgeliefert).
SQL 2005 ist von Microsoft schon im Aprik 2011 übrigens abgekündigt (End of Mainstream-Support), deshalb wird man ohnehin bei Systemupdates (ob Empirum oder irgendwas anderes) updaten müssen. Zumindest konnte man z.B. bei SQL 2000 auch die Uhren stellen, spätestens 6 Monate nach Ende Mainstream-Support kamen die ersten Updates von Software, die den 2000er nicht unterstützt haben. Aber wie gesagt, lt. der PDF-Datei, die ich von m42 heruntergeladen habe, wird auch SQL 2008 (ohne R2) unterstützt.
Viele Grüße

Tobias
---
Empirum Echtsystem: v19 - 19.0.1 - Win 2012 R2 mit EPE 4.7.3 und UEM Agent 1905.1
Empirum Testsystem: v19 - 19.0.1 - Win 2012 R2 mit EPE 4.7.5 und UEM Agent 1906.1
Workplace Management Echtsystem: ServiceStore 9.1.0.2532 - Win 2012 R2
Workplace Management Testsystem: ServiceStore 9.1.0.2532 - Win 2016
MDM: Silverback 18.0.3.27
DB-Server: Win 2012 R2 mit SQL 2014

mschwarzer
Beiträge: 106
Registriert: 20. Mär 2012, 16:37
Kontaktdaten:

Re: Workplace Management 2013 und SQL 2008

Beitrag von mschwarzer » 04. Jan 2013, 09:05

tgrosch hat geschrieben: SQL 2013??? Habe ich was verpasst? :shock: ;)
Scheinbar ;)
http://www.microsoft.com/de-de/server/s ... fault.aspx
tgrosch hat geschrieben:
In den Systemvoraussetzungen steht doch
"matrix42 Workplace Management 2013 Systemvoraussetzungen"]Microsoft SQL Server 2008/2008 R2/2012, jeweils mit aktuellem Servicepack, oder Microsoft SQL 2008 Express (wird mitgeliefert)."
Ja, aber in den Ankündigungen im Service Portal steht folgendes:
Ankündigung

Fehler im Update Guide für PVWPM2013

Gültig: ohne Einschränkungen
Nachricht
Neu Isenburg, 14.12.2012


Sehr geehrte Kunden und Partner,

leider hat sich in dem Dokument
Matrix42_Workplace_Management_2013_Step_by_Step_Update_Guide_DE
ein Fehler eingeschlichen.

In Absatz 1 bezüglich der unterstützen Datenbank hieß es:
"Matrix42 Workplace Management 2013 unterstützt MS-SQL 2005, MS-SQL 2008 und MS_SQL 2008 R2.
Bei einem Update auf Matrix42 Workplace Management 2013 wird mindestens ein MS-SQL Server 2008 vorausgesetzt."

Korrekt ist:
"Matrix42 Workplace Management 2013 unterstützt MS_SQL 2012 und MS_SQL 2008 R2."

Bitte beachten Sie dies beim Update
Das hat mir auch so der Support schriftlich bestätigt. SQL2008 wäre nicht getestet und deshalb nicht unterstützt...


Deshalb die Frage ob ein Kunde/Mitleser das schon erfolgreich in seiner SQL2008 Umgebung produktiv einsetzt.

Benutzeravatar
tgrosch
Beiträge: 602
Registriert: 14. Nov 2007, 16:34
Wohnort: Fulda
Kontaktdaten:

Re: Workplace Management 2013 und SQL 2008

Beitrag von tgrosch » 04. Jan 2013, 12:27

Hoffentlich ist die Version besser getestet, als scheinbar die Dokumente gegengelesen wurden... 8)

Man hat die Dokumente auf dem FTP-Server getauscht vermute ich. Leider haben die PDF-Dateien keine Versionsnummer oder Datum (mehr) sonst könnte schön sehen, welche Version neuer und richtig ist. Bei der ISO 9001 fällt das Dokument damit durch. Lustig ist, dass laut aktueller Version (Download vom FTP vor 2 Minuten) Express in 2008 unterstützt wird, Standard / Enterprise aber erst ab 2008 R2:
Microsoft SQL Server 2008 R2/2012, jeweils mit aktuellem Servicepack, oder Microsoft SQL 2008 Express (wird mitgeliefert).
Ich würde das nicht unter einer nicht supporteten Umgebung einsetzen. Wie oft hat man 2-3 Probleme nach einem neuen Majorrelease, wo man den Support anrufen muss...? Hilft Deiner Anfrage hier natürlich auch nicht weiter, sorry.
Viele Grüße

Tobias
---
Empirum Echtsystem: v19 - 19.0.1 - Win 2012 R2 mit EPE 4.7.3 und UEM Agent 1905.1
Empirum Testsystem: v19 - 19.0.1 - Win 2012 R2 mit EPE 4.7.5 und UEM Agent 1906.1
Workplace Management Echtsystem: ServiceStore 9.1.0.2532 - Win 2012 R2
Workplace Management Testsystem: ServiceStore 9.1.0.2532 - Win 2016
MDM: Silverback 18.0.3.27
DB-Server: Win 2012 R2 mit SQL 2014

mschwarzer
Beiträge: 106
Registriert: 20. Mär 2012, 16:37
Kontaktdaten:

Re: Workplace Management 2013 und SQL 2008

Beitrag von mschwarzer » 04. Jan 2013, 12:44

tgrosch hat geschrieben: Ich würde das nicht unter einer nicht supporteten Umgebung einsetzen. Wie oft hat man 2-3 Probleme nach einem neuen Majorrelease, wo man den Support anrufen muss...? Hilft Deiner Anfrage hier natürlich auch nicht weiter, sorry.
Eben drum... alles ein bisschen seltsam. Nun warten wir ab mit der Installation bis von Matrix die Version supportet wird. Ein SQL Releasewechsel kommt natürlich nicht in Frage.

Antworten

Zurück zu „Plattform“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast