Timeouts bei Empirum SDK

Antworten
Stephen
Beiträge: 3
Registriert: 11. Okt 2016, 10:11
Kontaktdaten:

Timeouts bei Empirum SDK

Beitrag von Stephen » 11. Okt 2016, 11:23

Hallo zusammen,

Beim Versuch den Status eines Pakets in einer Gruppe mit mehreren tausend Rechnern laufe ich regelmässig in einen Timeout.

Aufruf den ich versuche:

Code: Alles auswählen

Get-EmpirumPackageState -Session $session -Package $firefoxpackage -TargetObject $firefoxgroup  -Verbose
Fehlermeldung:
Get-EmpirumPackageState : A timeout exception was detected
There was a timeout problem to connect to Empirum API service. Session is aborted. Please call Open-Matrix42-Connection again
Beim Anforderungskanal ist während des Wartens auf eine Antwort nach 00:01:00 eine Zeitüberschreitung aufgetreten. Erhöhen Sie den an den Aufruf übergebenen Zeitlimitwert auf
"Request", oder erhöhen Sie den SendTimeout-Wert für die Bindung. Der für diesen Vorgang zugewiesene Zeitraum war möglicherweise ein Teil eines längeren Timeouts.


In einer kleineren Gruppe funktioniert die Abfrage tadellos.
Jetzt ist meine Frage: Wie kann ich den SendTimeout-Wert erhöhen?

Danke im Voraus für die Hilfe

Stephen

Jochen_Schmitt
Beiträge: 296
Registriert: 14. Dez 2004, 12:24
Wohnort: Reinheim
Kontaktdaten:

Re: Timeouts bei Empirum SDK

Beitrag von Jochen_Schmitt » 09. Mär 2017, 14:11

Hallo Stephen,

ich nutze das SDK auch immer mehr.
Nun bin ich auch das erste Mal auf einen TimeOut gelaufen.
Hast Du eine Lösung für dieses Problem?

Danke und viele Grüße
Jochen

LightTempler
Beiträge: 407
Registriert: 23. Aug 2010, 13:47
Kontaktdaten:

Re: Timeouts bei Empirum SDK

Beitrag von LightTempler » 09. Mär 2017, 15:45

Hallo,

ist es die letzte SDK Client Version 1.1.10.0 mit den DLLs vom 17.11.2016?

Beim letzten Release Update wurden die Serverdateien aktualisiert?
(C:\Program Files\Empirum\Empirum API)

Dort liegt auch die Datei ehost.log , die serverseitig Infos sammelt und vllt. was hergibt.

Die Verbindung basiert auf der .NET Microsoft Foundation Classes (MFC) und sollte ausgereift/stabil sein.
Welche Übertragungsparameter (TCP/HTTP, verschlüsselt/unverschlüsselt) werden verwendet?
Der TCP-Weg sollte der stabilere mit dem besseren Timeout-Verahlten sein. Die Doku sagt für das ISession Interface:

Using TCP sockets will be less heavy than using HTTP, so the performance will be better. Reliability is also increased using the TCP protocol. Connection timeout: 60 minutes (default).

Die Timeout-Werte können beim Verbindungsaufbau nicht angeben werden. Es sind wohl Defaults "hart" im Code des SDK verdrahtet.

Man könnte auch noch prüfen (andere verwenden), ob der/die SDK Ports noch anderweitig benutzt werden und ob da was dazwischen schießt.

Jedenfalls ein spannender Punkt, der nicht so leicht für die Entwickler zu prüfen ist ohne großes Life-System.

Grüße
LiTe
_____________________________________________________________
btw: Es gibt fürs Empirum SDK jetzt einen eigenen Forenbereich
viewforum.php?f=164&sid=8e22aaea1f5255b ... d1dae2dcb3

Jochen_Schmitt
Beiträge: 296
Registriert: 14. Dez 2004, 12:24
Wohnort: Reinheim
Kontaktdaten:

Re: Timeouts bei Empirum SDK

Beitrag von Jochen_Schmitt » 10. Mär 2017, 12:57

Hallo LiTe,

Danke!

Ich habe hier meine Beobachtungen ausgeführt ...
https://forum.matrix42.com/viewtopic.php?f=164&t=15306

Viele Grüße
Jochen

Antworten

Zurück zu „Verschiedenes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast