Depot Sync Ausnahmen

Antworten
caputo
Beiträge: 57
Registriert: 28. Jul 2010, 16:08
Kontaktdaten:

Depot Sync Ausnahmen

Beitrag von caputo » 23. Feb 2017, 12:33

Hallo Forum,

gibt es die Möglichkeit dem DepotServer Sync einige Ausnahmen mitzugeben, so dass z.b. deutsche OS Sourcen nicht auf alle DepotServer im Ausland gesynct werden?
Vielen Dank.

Benutzeravatar
Frank Dethlefsen
Beiträge: 425
Registriert: 06. Apr 2006, 22:01
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Depot Sync Ausnahmen

Beitrag von Frank Dethlefsen » 23. Feb 2017, 14:43

Moin!

Im Sync-Template ESubdepot_Empinst kann man Ausschlüsse definieren.

Beispiel:
%SYNC_SRC%\Sys\Win7\x64\pro\1_{9043ECC7-CE7C-471A-8516-64E25A5C9960}\DE
%SYNC_SRC%\Sys\Win10\x64\pro\0_{35D0E66B-FBA6-4BE5-8001-2BF9548784E5}\DE

Das Sync-Template muss anschließend reinstalliert werde.
:roll:

Leider werden die Ausschlüsse nicht gelöscht, falls schon kopiert. Das müsste man dann ggf. manuell machen.
Bei sehr vielen Sprachen wird die Sache unübersichtlich. Des Weiteren werden die Ausschlüsse, obwohl ausgeschlossen, dennoch mit in den Abgleichmechanismus miteinbezogen.

Das Tool SmartEmpinstSync von mir adressiert genauso diese Fragestellung.
https://empirum.blogspot.de/2017/01/bet ... epots.html
Wer Interesse hat, kann sich bei mir melden.
Frank Dethlefsen
Consultant und Coach
UPDATENOW GmbH
Frank.Dethlefsen@updatenow.de
https://empirum.blogspot.de/

caputo
Beiträge: 57
Registriert: 28. Jul 2010, 16:08
Kontaktdaten:

Re: Depot Sync Ausnahmen

Beitrag von caputo » 23. Feb 2017, 16:51

Vielen Dank, das werde ich morgen ebengleich testen.

Antworten

Zurück zu „Verschiedenes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast