Seite 2 von 2

Re: Kein Sync der MachineValue ins Depot Server Verzeichnis

Verfasst: 13. Jun 2017, 20:40
von Hendrik_Ambrosius
Zur Sicherheit noch mal: So muss der Depotserver am Client oder der Gruppe eingetragen werden:
Empirumserver.PNG
(15.49 KiB) 218-mal heruntergeladen

Re: Kein Sync der MachineValue ins Depot Server Verzeichnis

Verfasst: 14. Jun 2017, 10:59
von Yilmaz
Zu 1:In der Log-Datei die ich angehängt habe steht der Eintrag nicht mit der DDC Datei.

Zu 2: Den Clients sind in den Eigenschaften für Ausgewählter Empirum Server nur der Masterserver eingetragen.
Ich werde mal für die Clients bzw. Standorte auch mal den jeweiligen Depotserver einzutragen uns testen.

Nach dem ich den Clients auch den jeweiligen Depot Server zugewiesen habe wird der Eintrag in der MachienValue\Domainname eigetragen.

Mich wundert es nur das es bis vor kurzem auch ohne den Eintrag des Depotservers Software installiert wurde und die DDC Datei in die jeweiligen Verzeichniesse geschrieben hat.

Jetzt wird auch im dbgview die gleichen Einträge wie in ihrem Beispiel Log angezeigt.

Wie kann ich das für alle Clients einrichten ohne jeden Clients einzeln aufzurufen und zuzweisen?
Kann ich in der Konfigurationsgruppe\Clients\Standorte die jeweiligen Depotserver den Standorten zuweisen oder muss ich das unter den Clients machen?

Re: Kein Sync der MachineValue ins Depot Server Verzeichnis

Verfasst: 15. Jun 2017, 11:27
von Hendrik_Ambrosius
Nein, einfach auf Gruppenebene machen. Wird vererbt.