unterstützte Linuxversionen, die 3.

Antworten
vdoc
Beiträge: 21
Registriert: 28. Dez 2004, 06:58
Kontaktdaten:

unterstützte Linuxversionen, die 3.

Beitrag von vdoc » 17. Okt 2006, 18:03

Hallo,

gibt es da etwas neues ?

Wird nur Suse 9.0 und RedHat V?? unterstützt?
Was wird für die nächsten Empirum-Version eingeplant?


Gruß
Volker

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7541
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 17. Okt 2006, 20:44

In der Roadmap zur neuen Version in 2007 steht:
OS Installer: "Enhanced Linux support for Novell/SuSE and RedHat"

Mehr steht da nicht drin, soweit ich gehört habe soll aber das ganze dahingehend geändert werden, dass die Installationsscripts mit den nativen Tools der Distributionen (z.B. YaST) erstellt und dann importiert werden, damit wir nicht alles mit eigener GUI nachprogrammieren müssen.

Dann wäre auch der Support anderer (neuerer) Versionen einfacher möglich.

Mehr weiß ich allerdings auch nicht.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

G.T.
Beiträge: 2
Registriert: 28. Jan 2010, 20:18
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Beitrag von G.T. » 02. Feb 2010, 14:13

Guten Tag,

in meiner Firme besteht großes Interesse an einer IT-Lösung wie Empirum (Primär zur Inventarisierung und Softwareverteilung).
Da bei uns sowohl MS und SuSe verwendet werden würde mich interessieren, welche Versionen von Linux aktuell unterstützt werden?

Gibt es irgendwo eine Möglichkeit, die Preise für Empirum (und evtl auch zu Servicedesk) zu erhalten?

Schöne Grüße,
Tobias

Benutzeravatar
thahn
Beiträge: 487
Registriert: 03. Jan 2007, 09:03
Wohnort: KR - NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von thahn » 02. Feb 2010, 15:31

Halllo G.T.

Wenn Sie mir eine Mail schicken, kann ich es gerne weiterleiten und man wird sich bei Ihnen melden.

Informationen zu unseren Produkten finden Sie unter http://www.matrix42.de/

cYa
Thomas Hahn
Technical Account Manager

Matrix42 AG

Email: thomas.hahn[at]matrix42.com
http://www.matrix42.de
Skype: thahn42
ICQ: IO25IGO8

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of matrix42 AG.

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7541
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 02. Feb 2010, 15:49

Schon mal vorab zu der EMail meines Kollegen:
z.Z. werden folgende Distributionen als gemanagte Clients unterstützt:

SUSE Linux Enterprise Desktop 10 (32-Bit / 64-Bit)
SUSE Linux Enterprise Server 10 (32-Bit / 64-Bit)
RedHat Enterprise Linux 4 (32-Bit / 64-Bit)
RedHat Enterprise Linux 5 (32-Bit / 64-Bit)
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

G.T.
Beiträge: 2
Registriert: 28. Jan 2010, 20:18
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Beitrag von G.T. » 03. Feb 2010, 08:56

Danke für die Infos, habe gestern schon ein Telefonat gehabt und heute wird sich nochma ein Kollege von Ihnen bei mir melden.

Antworten

Zurück zu „Verschiedenes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste