installation von paketen per scriptaufruf?

Antworten
schade
Beiträge: 51
Registriert: 11. Feb 2009, 10:17
Kontaktdaten:

installation von paketen per scriptaufruf?

Beitrag von schade » 30. Jul 2009, 09:30

Wir haben im Haus wieder größere Umbauarbeiten und ich habe mir dazu einpaket erstellt, mit dem ich Desktoplink bereinige.
nach dem Bereinigen schreibe ich mir eine Text datei lokal auf den Client und überprüfe dann das Vorhandensein der Datei.

Ist diese Datei vorhanden, erstelle ich dann per script einen neuen Desktoplink, falls nicht soll das Matrixpaket aufgerufen werden.



ECHO Orbisdesktoplinks werden entfernt

del "%allusersprofile%\Desktop\*orbis*.lnk"
del "C:\Dokumente und Einstellungen\%username%\Desktop\*orbis*.lnk"

ECHO Alte Orbislinks entfernt! > %WINDIR%\LINKWEG.txt


\\degdc1\netlogon\klideg.bat ;Aufruf des loginscripts!


Auszug aus loginscript:
IF Exist ("%WINDIR%\LINKWEG.txt")
copy "\\degdc1\netlogon\orbis.exe.lnk" "%userprofile%\desktop\"
ELSE "Hier soll das paket dann aufgerufen werden!!!"
ENDIF


Wie geht der Aufruf und funktioniert sowas?


Danke


PS: Bitte verschiebt den Beitrag fall ich hier nicht richtig bin

Benutzeravatar
mniemann
Administrator
Administrator
Beiträge: 574
Registriert: 25. Nov 2005, 17:03
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Beitrag von mniemann » 30. Jul 2009, 10:00

setup.exe setup.inf /S0

aber ich empfehle die Setup.inf wie einen EmpirumJob aufzubauen, damit das "Paket" sich nicht in die Registry des Computers einträgt.
Visit my Blog: "DiEW - Das inoffizielle Empirum Weblog" (http://www.diew.eu)

Martin Niemann
Manager Support (Service Management)

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of matrix42 AG or of the support team.

schade
Beiträge: 51
Registriert: 11. Feb 2009, 10:17
Kontaktdaten:

Beitrag von schade » 30. Jul 2009, 10:37

check ich nicht, sorry!

heisst das ich muss aus dem paket eine exe erstellen?
oder soll ich das über den sever aufrufen?
\\empirumserver\configurator$ .....

warum soll sich das paket nicht eintragen? Möcht ja wissen wos gelaufen ist.

Benutzeravatar
mniemann
Administrator
Administrator
Beiträge: 574
Registriert: 25. Nov 2005, 17:03
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Beitrag von mniemann » 30. Jul 2009, 12:57

ich "check" deine Frage nicht ganz. Willst du oben die CommandShells in eine Setup.inf überführen oder soll in der CMD (Logonscript) bei "ELSE" ein Aufruf für das Paket kommen?
Visit my Blog: "DiEW - Das inoffizielle Empirum Weblog" (http://www.diew.eu)

Martin Niemann
Manager Support (Service Management)

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of matrix42 AG or of the support team.

schade
Beiträge: 51
Registriert: 11. Feb 2009, 10:17
Kontaktdaten:

Beitrag von schade » 04. Aug 2009, 11:39

hat sich soweit erledigt..

mit diesem aufruf aus einer batchdatei:
"\\matrixserver\Configurator$\User\setup.exe \\matrixserver\configurator$\Packages\hersteller\desktop_bereinigen\1.0\Install\setup.inf /S0"

erhalte ich die fehlermeldung, das das verzeichnis: "C\programme\desktop_bereinigen\install" nciht angelegt werden kann.

weißt du, mit welchem benutzer das dann ausgeführt wird?
zieht da dann der empirum benutzer?

wenn ich das paket nämlich normal verteile kommt der fehler nicht.

würde mich für die zukunft interessieren..

sorry..

novecento
Beiträge: 26
Registriert: 07. Feb 2006, 12:29
Kontaktdaten:

Beitrag von novecento » 04. Aug 2009, 18:29

Also das ist jetzt alles ganz kompliziert. Ich würde es auch wie Martin machen, dass ein Job dafür angelegt wird und im Zweifelsfall kannst du registry-Einträge für das packet im HKCU und HKLM löschen, dann sollte er sich installieren, sobald das nächste Polling stattfindet.
Das Polling kann man auch erzwingen, indem der aufruf aus dem Service im Batch script ausgeführt wird.

Antworten

Zurück zu „Miscellaneous“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast