Problem nach Update auf 16.1

Antworten
dennis.baum
Beiträge: 9
Registriert: 05. Jul 2016, 15:04
Kontaktdaten:

Problem nach Update auf 16.1

Beitrag von dennis.baum » 05. Jul 2016, 16:27

Hallo,

wir haben ein Update unseres Empirums durchgeführt; ja, direkt nach Update-Anleitung.

Nun haben wir folgendes Problem:
Wenn wir einen Computer aktivieren, ändern, Software hinzufügen, ... werden diese Änderungen nicht an die Datenbank übergeben.
Der Computername bleibt pink.

Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?
Update der Dienste ist natürlich auch durchgeführt worden.

Gruß aus Husum

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7512
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: Problem nach Update auf 16.1

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 05. Jul 2016, 17:32

Gibt es Fehlermeldungen im DebugView Log des Aktivierungsdienstes?
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

dennis.baum
Beiträge: 9
Registriert: 05. Jul 2016, 15:04
Kontaktdaten:

Re: Problem nach Update auf 16.1

Beitrag von dennis.baum » 06. Jul 2016, 06:28

Wo finde ich denn genau dieses Log? :shock:

Benutzeravatar
tgrosch
Beiträge: 602
Registriert: 14. Nov 2007, 16:34
Wohnort: Fulda
Kontaktdaten:

Re: Problem nach Update auf 16.1

Beitrag von tgrosch » 06. Jul 2016, 07:20

Das Log muss man sich selbst erstellen:

http://helpfiles.matrix42-web.de/2015_D ... o%7C_____0

Auf dem Empirumserver starten und dann auf den Dienst EmpirumActivation.exe achten.
Viele Grüße

Tobias
---
Empirum Echtsystem: v19 - 19.0.1 - Win 2012 R2 mit EPE 4.7.3 und UEM Agent 1905.1
Empirum Testsystem: v19 - 19.0.1 - Win 2012 R2 mit EPE 4.7.5 und UEM Agent 1906.1
Workplace Management Echtsystem: ServiceStore 9.1.0.2532 - Win 2012 R2
Workplace Management Testsystem: ServiceStore 9.1.0.2532 - Win 2016
MDM: Silverback 18.0.3.27
DB-Server: Win 2012 R2 mit SQL 2014

dennis.baum
Beiträge: 9
Registriert: 05. Jul 2016, 15:04
Kontaktdaten:

Re: Problem nach Update auf 16.1

Beitrag von dennis.baum » 06. Jul 2016, 09:36

Hallo,

das war mal ein seeeehr guter Hinweis!
Der Dienst läuft nicht bzw. ist nicht als Dienst hinterlegt...
Wenn ich den Dienst über das DBUtil installieren möchte scheitert er ab dem Punkt:

Code: Alles auswählen

Installing of HostingInfrastructurre: Copy
XenServerPSSnapIn-5.5.0-1.msi
In dem Installationsverzeichnis ist aber auch die 5.6.0 vorhanden.
Warum wird diese dann nicht installiert?

Bzw. andere Frage:
Wie bekommen wir den Dienst nun installiert?

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7512
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: Problem nach Update auf 16.1

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 07. Jul 2016, 11:49

Installieren Sie die MSI mal manuell. Gibt es dann Fehlermeldungen? Geht es danach via DBUTIL?
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

Antworten

Zurück zu „Installation und Konfiguration“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste