Netzwerkkarten und MAC-Adressen mit dem MPR auslesen

Moderator: MVogt

Antworten
Benutzeravatar
Theo_Gottwald
Beiträge: 309
Registriert: 03. Okt 2009, 08:57
Wohnort: Herrenstr.11 * 76706 Dettenheim
Kontaktdaten:

Netzwerkkarten und MAC-Adressen mit dem MPR auslesen

Beitrag von Theo_Gottwald » 29. Jul 2019, 14:44

Die vorhandenen Netzwerkkarten und MAC-Adressen auslesen mit dem MPR ist einfach:

Code: Alles auswählen

GMA\
' Und anzeigen
MBX\$v1$
Wenn man nun jede MAC-Adresse einzeln prüfen will sind es wenige Zeilen mehr:

Code: Alles auswählen

GMA\
STT\$v5$
TTR\<>|!<>
VAR\$$TXA=TempText
FEM\1!|$$TXA|DoThis|$$TXB
MBX\Ok
@

:DoThis
SBD\!$$TXB!|!1
VAR\$$MAC=$v1$
MBX\MAC: $$MAC $crlf$Alles: $$TXB
@

Details aus der Hilfe:
Mit "GMA\..." können Sie die MAC-Adresse einer Netzwerkkarte ermitteln.

Nach Aufruf des Befehls erhalten Sie in einer programminternen Variablen, auf die Sie mit "$v1$" zugreifen können, die Anzahl der vorhandenen aktiven Netzkarten bzw. -adapter (es kann sich auch um virtuelle Adapter handeln).

Wenn Sie den Datenteil leer lassen, erhalten Sie in "$v2$" die MAC-Adresse der (ersten) Netzwerkkarte in der Form:
"0A BB 0C 6F ED FC".

Gleichzeitig wird (bei allen Befehlsaufrufen) in "$v5$" ein String hinterlegt, welcher Informationen über alle Netzwerkkarten enthält, und zwar in der Form

MACAddress1|Bezeichnung der Verbindung|Netzwerkkarte<>MacAddress2|,,,|...<>...

Beispiel:

$v5$=00 50 FC 6F FE 94|Ethernetadapter "LAN-Verbindung 2"|Realtek RTL8139(A) PCI-Fast Ethernet-Adapter

Sie können aber auch im Datenteil eine Präzisierung vornehmen, indem Sie entweder die gesuchte Verbindung oder die gesuchte Netzwerkkarte bzw. einen signifikanten Teil davon angeben.

Dann erhalten Sie in "$v2$" die MAC-Adresse dieser Netzkarte, in "$v3$" die vollständige Bezeichnung der Verbindung und in "$v4$" die Bezeichnung der Netzwerkkarte.

Wenn mehrere gleiche Einträge der gesuchten Art existieren, können Sie im Anschluß an die Spezifizierung und abgetrennt durch einen Senkrechtstrich ("|") die laufende Nummer des Eintrags (beginnend mit 1) vorgeben:

DVV\1+
GMA\realtek|2
@

Antworten

Zurück zu „Package Robot“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast