Patchen sperren/löschen

Moderator: moderators

Gesperrt
xister
Beiträge: 6
Registriert: 22. Nov 2016, 12:54
Kontaktdaten:

Patchen sperren/löschen

Beitrag von xister » 14. Jun 2017, 07:57

Guten Morgen zusammen,

ich habe 5 Patches die immer wieder verteilt werden und auf z.B. unserem Testrechner jetzt bestimmt schon 100x installiert wurden.

Ich habe jetzt schon einiges bei uns in der Umgebung ausprobiert um dies zu unterbinden. Sei es sperren, löschen oder auch das umstellen von "Auto-Freigabe" auf "Auto-Download", aber die Patches werden noch immer ausgerollt und die Rechner bespielt.

Wie kann ich nicht gewünschte Patches sperren, löschen oder verbannen?

Schöne Grüße

MVogt
Beiträge: 143
Registriert: 18. Aug 2009, 14:12
Kontaktdaten:

Re: Patchen sperren/löschen

Beitrag von MVogt » 20. Jun 2017, 13:22

Hallo,

Kann es sein, dass Sie s.g. togglende Patches zugewiesen haben?

Siehe auch: http://helpfiles.matrix42-web.de/2015_D ... PM_FAQ.htm

Auszug aus der Hilfe:
F: Warum werden bestimmte Patches immer als "Missing" angezeigt und das Installieren/Deinstallieren erfolgt ein in einer Schleife?

A: Verhalten:

- Ein erfolgreich installierter Patch wird weiterhin als "Missing" angezeigt
- Ein Patch wird als "Missing" angezeigt und die QNummer endet mit "U"

Grund:
Bestimmte Patches existieren ein Installations- und Deinstallationsprogramm. Bei diesen Patches kann es zu einer Schleife beim Scannen und Installation kommen.
Wenn der Installations-Patch installiert wird, dann wird der Deinstallations-Patch als fehlend erkannt und umgekehrt.
Diese Patches werden sind vom Hersteller in dieser Weise entwickelt worden, um das Hinzufügen / Entfernen des Patches in Abhängigkeit des vorgefundenen Zustands des Computers zu ermöglichen. Beim Scannen / Installation dieser Arten von Patches kann es dazu kommen, dass der Patch ständig als "Missing" angezeigt wird. Der Deinstallations-Patch endet immer mit "U" (QNumber). Diese Patches gehören zum Patch-Typ "Security Tools".

Lösung:
Schließen Sie die spezifischen Patches in einer speziellen Patch-Gruppe (z.B. "Always-Exclude") aus und weisen Sie diese in der Root der Konfigurationsgruppen zu oder fügen sie diese erst gar nicht einer Patch-Gruppe hinzu.

Diese sind bekannt Patches, die einen Installer / Uninstaller anbieten:
Q2719615(U) - MS12-A04
Q2719662(U) - MS12-A06
Q2794220(U) - MS12-A10
Q2847140(U) - MS13-A02
Q2887505(U) - MS13-A08
QIE9001(U) - MSIE-002
Mfg
Matthias Vogt
Senior Product Manager
Matrix42 AG

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

Gesperrt

Zurück zu „Patch Management (EOL)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast