PM3Client APPCRASH

Moderator: moderators

Gesperrt
Florian Holler
Beiträge: 1
Registriert: 21. Aug 2017, 11:22
Kontaktdaten:

PM3Client APPCRASH

Beitrag von Florian Holler » 21. Aug 2017, 12:49

Hallo Zusammen,

wir habe aktuell das Problem, dass der PM3Client auf einigen Servern nicht starten kann, da dieser auf einen Fehler läuft.
Dies passiert auf verschiedenen Servern, aber nicht auf allen. (Alles Server2012 R2 Maschinen)

Wenn man den PM3Client manuell startet, erhält man folgende Fehlermeldung:

Code: Alles auswählen

Problem signature:
  Problem Event Name:	APPCRASH
  Application Name:		PM3Client.exe
  Application Version:		16.1.1.4583
  Application Timestamp:	57cfce43
  Fault Module Name:		KERNELBASE.dll
  Fault Module Version:	6.3.9600.18666
  Fault Module Timestamp:	58f33794
  Exception Code:		e0434352
  Exception Offset:		00000000000095fc
  OS Version:			6.3.9600.2.0.0.16.7
  Locale ID:			1031
  Additional Information 1:	f18a
  Additional Information 2:	f18a865cd1cc89894e9d42aca5526392
  Additional Information 3:	8ce5
  Additional Information 4:	8ce525a235a2ac03c61fd45bd2c589e8
Was können wir hier tun?
Beste Grüße,

Florian Holler
Systems Administrator
________________________
a. hartrodt (GmbH & Co) KG

MVogt
Beiträge: 143
Registriert: 18. Aug 2009, 14:12
Kontaktdaten:

Re: PM3Client APPCRASH

Beitrag von MVogt » 22. Aug 2017, 11:21

Hallo,

Frage:
Handelt es sich um "Normale" Server oder "Terminal Server" oder "Core Server"?
Wie ist bei Ihnen die Variable für SHOW_UI gesetzt?

Ansonsten, wenden Sie sich bitte in diesem Zusammenhang an den Support.
Er wird dann entsprechende Logs anfordern.
Mfg
Matthias Vogt
Senior Product Manager
Matrix42 AG

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

ChristophS
Beiträge: 9
Registriert: 11. Nov 2016, 11:17
Kontaktdaten:

Re: PM3Client APPCRASH

Beitrag von ChristophS » 22. Aug 2017, 17:33

Hi,

wo genau kann ich die Variable finden? Habe jetzt die Setup.inf des Installers, ERIS.exe.config im Agent Verzeichnis + die Windows Registry durchsucht und bin nicht fündig geworden.

Vielen Dank und Gruß
Christopher

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7414
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: PM3Client APPCRASH

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 23. Aug 2017, 08:58

Finden Sie in den Computervariablen mit Rechtsklick auf einem PC oder einer Gruppe unterhalb von MX42_PATCHMANAGEMENT.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

ChristophS
Beiträge: 9
Registriert: 11. Nov 2016, 11:17
Kontaktdaten:

Re: PM3Client APPCRASH

Beitrag von ChristophS » 23. Aug 2017, 12:27

Ah, danke für den Tipp, da hätte ich mich jetzt totgesucht ;-).
SHOW_UI ist auf "Minimize" gesetzt.

Und um die andere Frage zu beantworten: es handelt bei den beiden bisher getesteten Servern 1x um Server 2012R2 standard und 1x Server 2012R2 Datacenter. Der eine hat die Terminalserver Rolle, der andere ist ein reines Backend System.

Viele Grüße
Christopher

ChristophS
Beiträge: 9
Registriert: 11. Nov 2016, 11:17
Kontaktdaten:

Re: PM3Client APPCRASH

Beitrag von ChristophS » 24. Aug 2017, 16:40

Habe jetzt mal mit einem 2008erR2 Standard terminalserver getestet die PM3client.exe auszuführen. Kommt auch ein App Crash

Im Event Log finden sich 2 Records:

Code: Alles auswählen

Application: PM3Client.exe
Framework Version: v4.0.30319
Description: The process was terminated due to an unhandled exception.
Exception Info: System.IO.FileNotFoundException
   at Matrix42.Empirum.PM3.Client.Client.Main(System.String[])

Code: Alles auswählen

Faulting application name: PM3Client.exe, version: 16.1.1.4583, time stamp: 0x57cfce43
Faulting module name: KERNELBASE.dll, version: 6.1.7601.23864, time stamp: 0x595fa988
Exception code: 0xe0434352
Fault offset: 0x000000000001a06d
Faulting process id: 0x10e8
Faulting application start time: 0x01d31ce68854408a
Faulting application path: C:\EmpirumAgent\Packages\matrix42\PM3Client\16.1\PM3Client.exe
Faulting module path: C:\Windows\system32\KERNELBASE.dll
Report Id: c66750d2-88d9-11e7-ab3a-00155d3a3a01
Irgendwie ist das alles sehr dubios....

MVogt
Beiträge: 143
Registriert: 18. Aug 2009, 14:12
Kontaktdaten:

Re: PM3Client APPCRASH

Beitrag von MVogt » 29. Aug 2017, 16:13

Hallo,

probieren Sie bitte noch einmal die Variable auf "None" zu setzen und lassen es dann noch mal laufen.
Funktioniert das nicht, dann bitte wenden Sie sich an den Support und lassen ein Ticket dafür erstellen.
Mfg
Matthias Vogt
Senior Product Manager
Matrix42 AG

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

Gesperrt

Zurück zu „Patch Management (EOL)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast