Lizensierung von Empirum

Antworten
SchragnerD
Beiträge: 155
Registriert: 09. Nov 2011, 20:25
Wohnort: Offenburg
Kontaktdaten:

Lizensierung von Empirum

Beitrag von SchragnerD » 14. Jun 2012, 16:40

Hallo,
wir sind gerade mitten in einer Umstellung von Windows XP auf Windows 7.
Dabei werden ca. 250 PCs ausgetauscht.

Nun musste ich feststellen, dass jeder neue PC bei Empirum unter "Info" natürlich unter dem Punkt "Empirum Inventory" hochgezählt wird.
Wenn ich nun aber einen alten PC aus Empirum lösche (Mit EOL Funktion oder mit Rechtsklick ->löschen) werden es dort nicht weniger PCs.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass das so richtig ist.

Könnt ihr mir da weiterhelfen?

*edit*
Bei EasyRecovery z.B. bin ich mir sicher, dass wir nicht 4 im Einsatz haben. Diese 4 waren wenn überhaupt nur zum Testen.
Stehen aber weiterhin unter "In Benutzung"
Viele Grüße
Dieter Schragner

Empirum v18.0.2
Service Store 9.0.4

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7409
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: Lizensierung von Empirum

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 14. Jun 2012, 21:07

Die PCs müssen auch aus dem Filter "Nicht zugeordnete Computer" gelöscht werden, dann wird die Lizenz wieder frei.


Sent from my HTC Vision Using ForumTouch for Android

Phadda
Beiträge: 654
Registriert: 18. Jun 2009, 14:53
Kontaktdaten:

Re: Lizensierung von Empirum

Beitrag von Phadda » 15. Jun 2012, 08:30

Easy Recovery stehen auch bei uns in Benutzung obwohl wir niemals damit was gemacht haben, haks ab als "Ist halt so" und ist wohl eher eine nice to have Lizenz anzusehen zum testen, als kleines Leckerli ;-)

Beim EOL müssen die ersten zwei Haken gesetzt werden, damit auch das Konto komplett gelöscht wird.

Beim manuellen löschen, das Konto deaktivieren, löschen und im Filter "Nicht zugeordnete Computer" anschliessend löschen.

Dies wirkt sich jedoch nicht sofort auf die Anzahl der Lizenzen aus, bei uns ist es am nächsten Tag dann angepasst.

SchragnerD
Beiträge: 155
Registriert: 09. Nov 2011, 20:25
Wohnort: Offenburg
Kontaktdaten:

Re: Lizensierung von Empirum

Beitrag von SchragnerD » 15. Jun 2012, 08:49

Danke für die Antworten.

Bei EOL habe ich immer beide Haken gesetzt.
Auf die Änderung am nächsten Tag muss ich mal achten.

Easy Recovery hake ich dann ab :)

Ich habe nun auch gesehen, dass unsere Virtuellen Maschinen als Lizenz gezählt werden.
War mir so nicht bekannt, klingt aber durchaus Logisch, dass diese auch eine Lizenz benötigen.

Mir ist das alles nur aufgefallen, weil eine für mich viel zu hohe Zahl bei den Verwendeten Lizenzen steht.
Viele Grüße
Dieter Schragner

Empirum v18.0.2
Service Store 9.0.4

Phadda
Beiträge: 654
Registriert: 18. Jun 2009, 14:53
Kontaktdaten:

Re: Lizensierung von Empirum

Beitrag von Phadda » 15. Jun 2012, 09:35

Überall wo der Agent etc drauf ist, ob virtuell oder physisch zählt als eine Lizenz ;-)
Es wird ja auch pro Client lizenzsiert und da ist alles drin ob virtuell oder pyhsisch, ob Server oder Fat Client, ob Windows oder Mac/*x :-)

###Ben###
Beiträge: 31
Registriert: 05. Okt 2012, 12:00
Kontaktdaten:

Re: Lizensierung von Empirum

Beitrag von ###Ben### » 10. Jan 2014, 11:05

Hallo zusammen,

habe zum Thema Empirum-eigene Lizenzen auch eine Frage:
Kann ich die Anzahl der vorhandenen Lizenzen irgendwo aus der Datenbank auslesen und wenn ja, wo? Möchte gerne einen Abgleich fahren zwischen vorhandenen und genutzten Lizenzen, um rechtzeitig eine Info zu bekommen, wann neue Lizenzen gekauft werden müssen.

Schon mal Danke.

Gruß, Ben

Benutzeravatar
r.wiegel
Beiträge: 833
Registriert: 05. Feb 2010, 13:45
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Lizensierung von Empirum

Beitrag von r.wiegel » 10. Jan 2014, 11:14

Hallo,

Matrix42 DBUtil\Aktionen\Lizensierung\ Zugeordnet | in Benutzung

Viele Grüße
Roman
Viele Grüße
Roman Wiegel
IT-Consultant

MR Datentechnik - Vertriebs- und Service GmbH
Client Management

###Ben###
Beiträge: 31
Registriert: 05. Okt 2012, 12:00
Kontaktdaten:

Re: Lizensierung von Empirum

Beitrag von ###Ben### » 10. Jan 2014, 11:22

Hallo Roman,

danke. Mir ging's allerdings eher darum, diese Informationen direkt aus der Datenbank zu ziehen.
Die Anzahl der installierten Inventory-Clients habe ich schon gefunden, bekomme ich über einen Count raus:

Code: Alles auswählen

SELECT COUNT('client_id') as 'Anzahl Inventory-Clients' from <Standort-DB>.dbo.InvComputer
Jetzt bräuchte ich noch installierte Software-Management, OS-Installer sowie von allen dreien, wieviele ich gesamt habe.

Gruß, Ben

Antworten

Zurück zu „Hilfe und FAQ“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste