[gelöst] Catalog Sync schlägt fehlt

Moderator: MVogt

Antworten
f48614
Beiträge: 221
Registriert: 24. Apr 2007, 14:38
Kontaktdaten:

[gelöst] Catalog Sync schlägt fehlt

Beitrag von f48614 » 10. Okt 2017, 08:29

Hallo zusammen,

ich habe gestern unser Testsystem auf Empirum v17.0.1 aktualisiert. Das Update lief ohne Fehlermeldung durch.

Beim neuen PatchManagement (TP) funktioniert der CatalogSync nicht.

Folgende Meldungen erhalte ich im DebugView:
[1132] ThreadId=2044 [PM] Processing job with command CatalogSync (FORCE)
[1132] ThreadId=2044 [PM] [PM] ProcessJob failed Resolution of the dependency failed, type = "Matrix42.Empirum.PM.DataAccess.Configurator.IConfigurator", name = "(none)".
[1132] ThreadId=2044 [PM] An item with the same key has already been added. at System.ThrowHelper.ThrowArgumentException(ExceptionResource resource)
[1132] ThreadId=2044 [PM] Error during job execution: Resolution of the dependency failed, type = "Matrix42.Empirum.PM.DataAccess.Configurator.IConfigurator", name = "(none)".

Hat jemand noch eine schlaue Idee ?

Gruß
Thomas
Zuletzt geändert von f48614 am 13. Okt 2017, 14:08, insgesamt 1-mal geändert.
Empirum v18.0 + EPE 4.7.1
Testsystem Empirum v18.0

MVogt
Beiträge: 143
Registriert: 18. Aug 2009, 14:12
Kontaktdaten:

Re: Catalog Sync schlägt fehlt

Beitrag von MVogt » 10. Okt 2017, 16:28

Hallo,

in der Datenbank existieren in der Tabelle Options doppelte Einträge für "PM_".
Diese lassen sich mit nachfolgendem Custom Script wieder entfernen.

Code: Alles auswählen

/************************************************************************
 * A full backup of the database is always recommended!                 *
 * SCRIPTNAME :              PM3_Delete_Double_EmpOptions.sql           *
 * DATE :                    10.10.2017                                 *
 * AUTHOR :                  matrix42                                   *
 * APPLIES TO :              Location DB                                *
 * REQUIRES DB-VERSION(S) :  8.02                                       *
 * APPLIES TO DB-TYPE :      MSSQL                                      *
 *		                                               	        	   *
 * The script deletes double EmpOptions from table Options              *
 ***********************************************************************/
WITH CTE AS
(SELECT EmpOption, ROW_NUMBER() OVER(PARTITION BY EmpOption ORDER BY [EmpOption]) AS Rnum
FROM Options)
DELETE FROM CTE WHERE EmpOption like 'PM[_]%' AND Rnum <> 1
Nach dem Löschen kann ein fehlerfreier Katalog Sync erfolgen.
Mfg
Matthias Vogt
Senior Product Manager
Matrix42 AG

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

f48614
Beiträge: 221
Registriert: 24. Apr 2007, 14:38
Kontaktdaten:

[gelöst] Re: Catalog Sync schlägt fehlt

Beitrag von f48614 » 13. Okt 2017, 14:07

funktioniert prima nach dem Script
Empirum v18.0 + EPE 4.7.1
Testsystem Empirum v18.0

Benutzeravatar
Bobby.S
Beiträge: 60
Registriert: 20. Feb 2015, 12:05
Kontaktdaten:

Re: [gelöst] Catalog Sync schlägt fehlt

Beitrag von Bobby.S » 15. Nov 2017, 12:15

Moin zusammen,

leider habe ich auch das Problem mit dem Sync des PM3 TP.
Hatte jetzt auch den Hotfix vom 10.11 eingespielt auf entsprechende v17.0.1 Update 1.
Was mir gerade ein wenig spanisch vorkommt, ist das im SQL Script eine DB-Version 8.02 als requiered betitelt wird aber in unserem DB-Util ist die DB-Version auf 8.01..?
Aus diesem Grund hab ich das SQL Script auch nicht ausgeführt.
Außerdem fällt mir grade auf, dass nach einspielen des Hotfixes die dort beschriebenen Fehlerbehebungen die auch das Problem mit dem (TP) Sync lösen sollten, nicht gelöst wurden..
Jemand eine Idee ?
  • Solved Problems
    PRB30156: If HTTPS Protocol is in use, package Download may interrupt on high server load
    PRB30172: Agent doesn’t show content of Admin-Tab for local administrator
    PRB30174: Filter action “Software distribution via assignment groups” doesn’t work correctly
    PRB30198: ERIS restart terminates RDP and ICA session on CITRIX Terminalserver
    PRB30235: Adv. Agent does not Reboot if no user is logged on
    PRB30231: Windows 10 Installation with WinPE | File missing in Wim File
    PRB30301: Changing Tool Tip (removing Technical Preview)
    RB30344: PM(TP): Catalog sync failed because of field definition to small
    PRB30215: Unable to install OS on client if 2 disk (NVME+SATA) are installed on different Controllers. [DISK ID MISSMACH]
    NEW: PRB30307: When using OS Import the Table OS Edition / Index does not get filled
Mit freundlichem Gruß
Boris.

Produktiv: Empirum v17.0.2 + EPE 4.7.1
Testsystem: Empirum v17.0.2

Antworten

Zurück zu „Patch Management“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast