Ersetzte Updates bereinigen

Moderator: MVogt

Antworten
SchragnerD
Beiträge: 155
Registriert: 09. Nov 2011, 20:25
Wohnort: Offenburg
Kontaktdaten:

Ersetzte Updates bereinigen

Beitrag von SchragnerD » 09. Jul 2018, 08:06

Hallo zusammen,
wir setzen Seit diesem Jahr das PatchManagement ein.
Es hat sich nun doch schon eine ganze Menge an Patches angesammelt die auch schon ersetzt wurden.
z.B. die Cumulativen Updates von Windows 10 die ja jeden Monat aktualisiert werden.

Gibt es eine Möglichkeit diese inkl. der Installationsdateien zu löschen? Vielleicht sogar automatisch?

Wie handhabt ihr das?
Viele Grüße
Dieter Schragner

Empirum v18.0.2
Service Store 9.0.4

marc.schneider
Beiträge: 218
Registriert: 29. Mär 2010, 12:26
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: Ersetzte Updates bereinigen

Beitrag von marc.schneider » 09. Jul 2018, 08:56

Hallo,

einen Automatismus gibt es meines Wissens nach nicht, aber ich bereinige regelmäßig wobei ist nicht alle ersetzten Patche lösche, sondern immer einen Stand stehen lasse. Hintergrund ist, dass ich neue Patche erst in einer Testgruppe habe und diese erst nach 7 oder 14 Tagen freigegeben werden. In dieser Zeit sollen natürlich noch die bisher freigegebenen Sachen verteilt werden.
Nun zum Löschvorgang:
Patch- oder Service-Pack-Gruppe öffnen, nach ersetzten Patchen sortieren, die gewünschten markieren und dann via rechter Maustaste: Status ändern --> Löschen.
So einfach ;-)

Viel Erfolg
Marc
Marc Schneider
Ärztekammer Sachsen-Anhalt
39120 Magdeburg
http://www.aeksa.de
--
Matrix42 Empirum v19.0.1 Adv. Agent, UEM in Vorbereitung
Datenbank: MSSQL 2017
Master-Server: Win Server 2012 R2
Web-Depot: Win Server 2012 R2 (nur via https erreichbar)
Clients: Win10 x64

SchragnerD
Beiträge: 155
Registriert: 09. Nov 2011, 20:25
Wohnort: Offenburg
Kontaktdaten:

Re: Ersetzte Updates bereinigen

Beitrag von SchragnerD » 09. Jul 2018, 12:24

Danke für den Tipp.

Wie filterst du damit du den letzten Stand stehen lassen kannst?
Bei den Cumulativen Updates geht das ja nach dem Monat der im Titel steht. Wie geht das bei dem Rest?
Viele Grüße
Dieter Schragner

Empirum v18.0.2
Service Store 9.0.4

marc.schneider
Beiträge: 218
Registriert: 29. Mär 2010, 12:26
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: Ersetzte Updates bereinigen

Beitrag von marc.schneider » 09. Jul 2018, 15:47

Ich mache das so etwa alle drei Monate und es sind nicht sooo viele. Ich filtere mit meinen Augen :lol:
Marc Schneider
Ärztekammer Sachsen-Anhalt
39120 Magdeburg
http://www.aeksa.de
--
Matrix42 Empirum v19.0.1 Adv. Agent, UEM in Vorbereitung
Datenbank: MSSQL 2017
Master-Server: Win Server 2012 R2
Web-Depot: Win Server 2012 R2 (nur via https erreichbar)
Clients: Win10 x64

f48614
Beiträge: 221
Registriert: 24. Apr 2007, 14:38
Kontaktdaten:

Re: Ersetzte Updates bereinigen

Beitrag von f48614 » 12. Jul 2018, 11:31

Hierzu gab/gibt es auch das Script "PM3_Delete_SuperSeded_Patches_from_PatchGroups.sql" im Custom Ordner auf dem Empirumserver.

Gruß
Thomas
Empirum v18.0 + EPE 4.7.1
Testsystem Empirum v18.0

SchragnerD
Beiträge: 155
Registriert: 09. Nov 2011, 20:25
Wohnort: Offenburg
Kontaktdaten:

Re: Ersetzte Updates bereinigen

Beitrag von SchragnerD » 16. Jul 2018, 09:27

Hallo Thomas,
danke für die Info.

Gilt das Script auch für das neue PatchManagement?
PM3 ist doch das alte?
Viele Grüße
Dieter Schragner

Empirum v18.0.2
Service Store 9.0.4

MaMa82
Beiträge: 296
Registriert: 10. Jun 2011, 13:56
Kontaktdaten:

Re: Ersetzte Updates bereinigen

Beitrag von MaMa82 » 01. Aug 2018, 10:33

Hallo,

um das Thema nochmals aufzugreifen - ja, auch für das aktuelle PM gibt es dieses Skript.
Heisst wundersamer Weise:
PM_Delete_SuperSeded_Patches_from_PatchGroups.sql

:mrgreen: :lol:
Grüße MaMa82


PS: EDV steht nicht für "Elektronische Datenverarbeitung", sondern vielmehr für "ENDE DER VERNUNFT"! :roll:

SchragnerD
Beiträge: 155
Registriert: 09. Nov 2011, 20:25
Wohnort: Offenburg
Kontaktdaten:

Re: Ersetzte Updates bereinigen

Beitrag von SchragnerD » 01. Aug 2018, 10:42

Danke!
Viele Grüße
Dieter Schragner

Empirum v18.0.2
Service Store 9.0.4

variosity
Beiträge: 76
Registriert: 27. Nov 2008, 11:45
Wohnort: CH-7203 Trimmis
Kontaktdaten:

Re: Ersetzte Updates bereinigen

Beitrag von variosity » 25. Jan 2019, 14:53

Also wir machen das nicht mehr, was unsere Systeme mit einem separaten Scanner gescannt werden und wenn wir nur die nicht ersetzten von Microsoft bestehen lassen. Dann sind neue Systeme nicht Secure das MS gerne mal in den ersetzten Patches DLL^s vergisst und die alten nachträglich nicht mehr installierbar sind.
Auch habe ich Tests mit den neuen Variablen gemacht die für mich ernüchternd sind, aber das wir ein eigener Thread.
Gruss und Dank
Heiko
WPM v19.0 last Hotfix 31.05.19


Bank on IT - inventx
IT-Partner für führende Finanz- und Versicherungsdienstleister

Antworten

Zurück zu „Patch Management“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast