Nach 7 Tagen Patches herunterladen

Moderator: MVogt

Antworten
StadtWN
Beiträge: 546
Registriert: 26. Okt 2007, 12:41
Wohnort: Waiblingen
Kontaktdaten:

Nach 7 Tagen Patches herunterladen

Beitrag von StadtWN » 07. Feb 2019, 15:10

Wenn ein Patch als Missing eingestuft ist wird er heruntergeladen. So ist es bei uns eingestellt.
Gibt es eine Möglichkeit, die fehlenden Patches nach 7 Tagen erst herunter laden? Dann hat Microsoft Zeit den Patch zu berichtigen, wenn es Probleme gibt.

Danach noch 7 oder 14 Tage in der Testgruppe verbleiben bevor sie in die endgültige Patchklasse kommen.
Oder, eine drei stufige Patch Zuweisung. Sofort Heruterladen und der Gruppe Test zuweisen. Nach 7 Tagen der Gruppe Poweruser zuweisen und dann nach weiteren X Tagen dem Rest der Clients.
Gruß
Ralf Reich

--------------------------------
Empirum V18.0.3, Windows Server 2016, SQL 2014 Express

MVogt
Beiträge: 143
Registriert: 18. Aug 2009, 14:12
Kontaktdaten:

Re: Nach 7 Tagen Patches herunterladen

Beitrag von MVogt » 08. Feb 2019, 16:55

Hallo,

out-of-the-Box ist das nicht möglich. Es gibt jedoch eine Möglichkeit mithilfe eines SQL-Scriptes den standardmäßigen 2 stufigen Freigabeprozess auf beliebig viele Stufen zu erweitern.
Bitte wenden Sie sich daher an den Support und fragen nach den Dateien für das "Mehrstufige Freigabekonzept".
Mfg
Matthias Vogt
Senior Product Manager
Matrix42 AG

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

StadtWN
Beiträge: 546
Registriert: 26. Okt 2007, 12:41
Wohnort: Waiblingen
Kontaktdaten:

Re: Nach 7 Tagen Patches herunterladen

Beitrag von StadtWN » 11. Feb 2019, 16:05

Vielen Dank für die Antwort, werde mich an den Support wenden.
Gruß
Ralf Reich

--------------------------------
Empirum V18.0.3, Windows Server 2016, SQL 2014 Express

Antworten

Zurück zu „Patch Management“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste