Seite 1 von 1

Fehler im Patch Management (19.0) Windows 10 Enterprise 1909

Verfasst: 12. Mär 2020, 12:02
von Chevro91
Hallo zusammen,

wir haben seit dem Update auf Windows 10 Enterprise 1909 auf unseren Testsystemen das Problem, dass der Scan nicht mehr durchläuft.

Folgender Fehler tritt auf:
Kommunikation mit Matrix42.Platform.Service.Host (UAF) ist nicht verfügbar oder Agent-Template nicht kompatibel oder Katalog kann nicht vom Server heruntergeladen werden oder Windows Update Dienst Starttyp nicht 'Automatisch' oder 'Manuell'!
Dabei spielt es keine Rolle, ob wir den UEM-Agent oder Advanced Agent (19.0) einsetzen.

Im Log ist folgender Fehler zu finden:
2020-03-12 11:46:05.524 [PM] Process failed. : System.NullReferenceException: Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.
bei Matrix42.Empirum.PM.Client.Scanner.ScanResultBuilder.CreateMachine(MachineResult93* machine)
bei Matrix42.Empirum.PM.Client.Scanner.ScanResultBuilder.Create()
bei Matrix42.Empirum.PM.Client.Scanner.Scanner.Start()
bei Matrix42.Empirum.PM.Client.Engine.Scan.Scanner.Scan(CommandLineArguments command)
bei Matrix42.Empirum.PM.Client.Engine.Scan.ScanCommandProcessor.ProcessScan(IUnityContainer container, CommandLineArguments command)
bei Matrix42.Empirum.PM.Client.Engine.ClientEngine.ProcessCommand(CommandLineArguments command)
bei Matrix42.Empirum.PM.Client.Engine.ClientEngine.Process(String[] args)
2020-03-12 11:46:05.524 [PMClient] PMClient finished with return code -10

Kennt jemand das Problem? Oder hat jemand spontan eine Lösung parat?

Mit freundlichen Grüßen

Nicklas Weißelberg

Re: Fehler im Patch Management (19.0) Windows 10 Enterprise 1909

Verfasst: 12. Mär 2020, 12:40
von MaMa82
Hallo Nicklas,

eine ganz doofe Frage - die in der Fehlermeldung beschriebenen Ursachen hast Du bereits ausgeschlossen?
:mrgreen:

Re: Fehler im Patch Management (19.0) Windows 10 Enterprise 1909

Verfasst: 12. Mär 2020, 12:53
von Chevro91
Natürlich ;)

Re: Fehler im Patch Management (19.0) Windows 10 Enterprise 1909

Verfasst: 18. Mär 2020, 15:17
von MVogt
Hallo,

das sieht nach einem Fehler mit falschen Dateien aus.
Ist es vorher gelaufen?
Was haben Sie getan, dass der Fehler jetzt auftritt?
Auf wievielen Rechner tritt der Fehler auf?
Ist es ein Einzelfall?

Im Zweifelsfall ein Ticket beim Support dafür aufmachen.

Re: Fehler im Patch Management (19.0) Windows 10 Enterprise 1909

Verfasst: 01. Apr 2020, 14:58
von kukulit
Hi,
ich hatte heute auch genau den gleichen Log-Error auf einen Client (W10 LTSB 1607 mit UEM-Agent 1906.1) nach dem Scan erhalten.
Ursache: war vermutlich ein nicht korrekter UEM-Agent auf dem Client. Er hat zwar kommuniziert, aber wohl nicht mit dem PM...
Lösung: Reinstall des UEM-Agents aktiviert.
Log meldete danach anstelle ein Reinstall Success einen:
Change Information Release: 1906.1, UEM Agent Version: 17.0.78.0, UAF Version: 1.0.26.0
Danach ist der Scan fehlerfrei gelaufen.