Seite 1 von 1

Feiertage 2008 in Outlook 2003

Verfasst: 28. Nov 2007, 12:43
von millhiller
Hallo,
hat sich jemand schon mal mit der Feiertagsproblematik ab dem Jahr 2008 in Outlook 2003 beschäftigt? Outlook 2003 kennt ja nur Feiertage bis 2007, von MS gibt es ein Patch office2003-KB924423-FullFile-DEU.exe das diese Lücke stopft. Hat das jemand schon mal paketiert oder kann ich das anderweitig verteilen?
Gruß,
Gerald

Verfasst: 28. Nov 2007, 15:04
von JW
Hi,
habe hier ein Outlook.hol - die braucht man nur anklicken und bestätigen und schon sind die Feiertage drin.

Ist im Prinzip nichts anderes als eine Textdatei. Kann ich dir per email senden.

Verfasst: 28. Nov 2007, 15:12
von igolla
Hallo,

eben das ist ja kein verteilen. also ich habs nur mit autoit hinbekommen. oder habe ich parameter, zum automatischen einspielen der feiertag ins outlook jedes users, übersehen???

Verfasst: 28. Nov 2007, 15:19
von JW
Hi igolla,

nein, du hast nichts übersehen.
Wir haben nur beschlossen, dass wir den einfachsten Weg gehen: Die Datei per Mail verschicken - wer die Feiertage braucht soll doppelklicken. :)

Verfasst: 29. Nov 2007, 08:35
von Viper9000
Hallo,

@JW
ich frage mich immer, ob diese Herangehensweisen wirklich einfacher sind. Schlussendlich hat man dann nix einheitlich und beim Support muss man dann immer mehrere Szenarien abfragen/unterstützen. Genau für solche Rollouts ist doch Empirum da.

Gruß Viper

PS: Ist meine Meinung.

Verfasst: 29. Nov 2007, 09:08
von millhiller
Die JW-Nummer reicht fürs erste ja an sich mal aus. Allerdings läßt sich das Argument von Viper9000 nicht von der Hand weisen. Für eine schlanke IT ist nun mal Standardisierung ein Muss.
Was ist denn mit der autoit-Geschichte von igolla? Könnte ich die ggf. weitergereicht bekommen?

Gruß,
Gerald

Verfasst: 29. Nov 2007, 09:18
von Hendrik_Ambrosius
Wenn Sie zufällig auch gleichzeitig der Exchange-Administrator sind oder einen guten Draht zu ihm haben können Sie die Feiertage auch server-seitig für alle Benutzer einspielen:
http://www.msexchangefaq.de/tools/feiertage.htm
Muss ja nicht IMMER alles mit dem Empirum gemacht werden ;-)

Verfasst: 29. Nov 2007, 09:24
von JW
Hi,

..."die JW-Nummer"... :mrgreen: nett.
Aber Spaß beiseite: was ist denn mit dem KB924423? Hat den schon jemand verpackt?

Edit: Warum eigentlich verpacken? Geht das nicht mit PM2?

Edit 2: Habe gerade im PM gesucht mit %9244% - da gibt es kein KB924423, nur ein "Security Update for Office 2003 (KB924424)".

Verfasst: 29. Nov 2007, 12:38
von pkleiber
Hi JW,

wenn MS den Patch nicht über seine WSUS Server anbietet kann dieser auch per PM2 nicht verteilt werden.

Es wurd zu dieser Thematik bereits ein Enhancement Request bei matrix42 gestellt.

Verfasst: 25. Jan 2008, 11:15
von mullfreak
Hallo,

per WSUS wird das Update nicht verteilt.

Ich habe das KB-File gepackt und mit Matrix verteilt. Dann den Usern ein kurzes PDF gemailt mit den notwendigen Einstellungen in Outlook 2003. So kann jeder selbst entscheiden, ob er die Feiertage haben will oder nicht.

Ich finde, wenn man Matrix hat, sollte man auch damit verteilen.

Ebenso steht noch mehr an im Jahr 2008. Z. B. WinXP SP3, Office 2007 Compability Pack usw.

Gruß
Mullfreak