Adobe Reader und Acrobat inkl. Updates

MPI.EVA
Beiträge: 170
Registriert: 19. Jun 2008, 15:40
Kontaktdaten:

Re: Adobe Reader und Acrobat inkl. Updates

Beitrag von MPI.EVA » 08. Dez 2010, 12:04

Hallo,

nun gibt es ja bereits die Versionen 9.4.x und 10.x.
Hat dafuer schon jmd einen Loesungansatz, wie man dies in das hier bestehen Paket einbinden kann?

Phadda
Beiträge: 654
Registriert: 18. Jun 2009, 14:53
Kontaktdaten:

Re: Adobe Reader und Acrobat inkl. Updates

Beitrag von Phadda » 08. Dez 2010, 12:22

Vom 10er gibt es bisher nichtmal das Customization Wizard, da ist 10er vorher noch uninterressant. http://www.adobe.com/devnet/acrobat/ent ... yment.html

MPI.EVA
Beiträge: 170
Registriert: 19. Jun 2008, 15:40
Kontaktdaten:

Re: Adobe Reader und Acrobat inkl. Updates

Beitrag von MPI.EVA » 08. Dez 2010, 12:31

Hallo Phadda,

danke fuer die schnelle Rueckmeldung - mich wuerde erstmal ein Update von 9.3.4 auf 9.4.0 interessieren. Dafuer gibt es leider kein MSP :(

Benutzeravatar
thahn
Beiträge: 486
Registriert: 03. Jan 2007, 09:03
Wohnort: KR - NRW
Kontaktdaten:

Re: Adobe Reader und Acrobat inkl. Updates

Beitrag von thahn » 08. Dez 2010, 13:14

hallo mpi.eva,

ich würde aus dem 9.4. (aktuell imho 9.4.1) ein neues Paket bauen, und dann über den Empirum-Update Mechanismus verteilen. Soll heissen, ist Hersteller + Productname der gleiche, und ich weise die neuere Version zu, wird vorher ja die alte Paket-Version deinstalliert und dann die neue installiert.

Voraussetzung ist, man hast sich damals für entsprechendes Namens-Konzept + Versionierung entschieden.

cYa
Thomas Hahn
Technical Account Manager

Matrix42 AG

Email: thomas.hahn[at]matrix42.com
http://www.matrix42.de
Skype: thahn42
ICQ: IO25IGO8

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of matrix42 AG.

JoergReisslein
Beiträge: 79
Registriert: 03. Nov 2010, 14:41
Kontaktdaten:

Re: Adobe Reader und Acrobat inkl. Updates

Beitrag von JoergReisslein » 08. Dez 2010, 14:31

Warum denn so kompliziert? Ich habe den Adobe Reader 9.4.1 bei uns wie folgt ausgerollt:

-9.4.0 MSI mit dem Patch 9.4.1 MSP vereint: msiexec /p <9.4.1.msp> /a <9.4.0.msi>
-mit dem ORK Editor aus dem MSI die Automat. Updates deaktiviert und Icons auf Desktop gelöscht (s. Appdeploy.com)

Meine relevante Zeile in der Setup inf lautet:

Code: Alles auswählen

Call MsiExec /I "%SRC%\AdbeRdr941_de_DE.msi" REBOOT=REALLYSUPPRESS ARPSYSTEMCOMPONENT=1 /qn /Li "%MSILogFile%"
Funktioniert für x86 und x64 und alle alten Reader werden deinstalliert.

HTH

Benutzeravatar
thahn
Beiträge: 486
Registriert: 03. Jan 2007, 09:03
Wohnort: KR - NRW
Kontaktdaten:

Re: Adobe Reader und Acrobat inkl. Updates

Beitrag von thahn » 09. Dez 2010, 09:39

moin,

das mag stimmen, aber das MSI löscht nicht die Empirum-relevanten RegSchlüssel, es sei denn Sie haben das mitbedacht in ihrer Setup.inf

cYa
Thomas Hahn
Technical Account Manager

Matrix42 AG

Email: thomas.hahn[at]matrix42.com
http://www.matrix42.de
Skype: thahn42
ICQ: IO25IGO8

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of matrix42 AG.

JoergReisslein
Beiträge: 79
Registriert: 03. Nov 2010, 14:41
Kontaktdaten:

Re: Adobe Reader und Acrobat inkl. Updates

Beitrag von JoergReisslein » 09. Dez 2010, 09:50

Hallo,

wüsste nicht für was ich die Reg Keys brauche?

Benutzeravatar
tgrosch
Beiträge: 602
Registriert: 14. Nov 2007, 16:34
Wohnort: Fulda
Kontaktdaten:

Re: Adobe Reader und Acrobat inkl. Updates

Beitrag von tgrosch » 09. Dez 2010, 10:36

JoergReisslein hat geschrieben:wüsste nicht für was ich die Reg Keys brauche?
Einfach mal den Thread von vorne lesen. Außerdem interessant:

http://www.matrix42.de/forum/viewtopic.php?f=84&t=9560
http://www.matrix42.de/forum/viewtopic.php?f=18&t=6944
Viele Grüße

Tobias
---
Empirum Echtsystem: v19 - 19.0.1 - Win 2012 R2 mit EPE 4.7.3 und UEM Agent 1905.1
Empirum Testsystem: v19 - 19.0.1 - Win 2012 R2 mit EPE 4.7.5 und UEM Agent 1906.1
Workplace Management Echtsystem: ServiceStore 9.1.0.2532 - Win 2012 R2
Workplace Management Testsystem: ServiceStore 9.1.0.2532 - Win 2016
MDM: Silverback 18.0.3.27
DB-Server: Win 2012 R2 mit SQL 2014

JoergReisslein
Beiträge: 79
Registriert: 03. Nov 2010, 14:41
Kontaktdaten:

Re: Adobe Reader und Acrobat inkl. Updates

Beitrag von JoergReisslein » 09. Dez 2010, 10:52

Ich glaube nicht das mich das betrifft. Alle Keys werden doch vom MSI File selbst gesetzt, und ich habe in der setup.inf auch keine eigenen Einträge zu den Registry Keys vom Reader.

Funktionen deakiviere ich nicht via setup.inf sondern direkt in dem MSI File.

Oder reden wir jetzt aneinenader vorbei :P

Antworten

Zurück zu „Biete“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast