SW-Pakete-Rollout unterdrücken

Moderatoren: MVogt, moderators

Antworten
roberto
Beiträge: 82
Registriert: 20. Nov 2006, 10:50
Kontaktdaten:

SW-Pakete-Rollout unterdrücken

Beitrag von roberto » 13. Sep 2016, 16:36

Hallo zusammen,

wir haben folgendes Problem:
Wenn Kollegen von uns außerhalb des Firmennetzes ins Internet gehen wird automatisch eine VPN-Verbindung in unser Firmennetz aufgebaut. Sollte für den entsprechenden Rechner dann ein SW-Rollout anstehen, so wird dieser dann auch ausgeführt. Dieses Verhalten ist prinzipiell so gewollt. Was aber an der Sache unschön ist, dass dadurch eventuell eine Präsentation beim Kunden gestört wird (ist schon so vorgekommen) und unser Kollege dann entsprechend sauer auf unseren Rollout reagiert.

Fällt jemanden eine elegante Lösung für dieses Problem ein?

Schon jetzt vielen Dank dafür!

Deep_Thought
Beiträge: 17
Registriert: 21. Jun 2013, 11:00
Kontaktdaten:

Re: SW-Pakete-Rollout unterdrücken

Beitrag von Deep_Thought » 19. Sep 2016, 14:45

Moin Roberto,

wir haben bei uns die Möglichkeit, in der VPN-Software beim Start Batchfiles ausführen zu lassen. Bei Initiierung einer VPN-Verbindung wird der ERIS per Batch gestoppt. Somit wird vermieden, dass u. U. ein Softwarerollout, sei es in unpassenden Momenten oder schwacher Leitung, ausgeführt wird.

Gruß
Frank
Viele Grüße
Frank

---------------------------------------------------------------------------------------------
"Forty-two," said Deep Thought with infinite majesty and calm.

Stefan
Beiträge: 127
Registriert: 03. Mai 2013, 11:27
Kontaktdaten:

Re: SW-Pakete-Rollout unterdrücken

Beitrag von Stefan » 12. Dez 2016, 15:57

Hallo,

das wäre eigentlich eine prima Sache, das man seitens Matrix im Agent mit aufnehmen könnte! Ich habe das Problem auch schon länger auf meiner Liste bin aber noch nicht dazu gekommen.
Wir hatten bei einem ähnlichen Fall mal vor Jahren den Presentation Mode ausgewertet. Wenn das OS in diesem Modus ist, wird m.W. ein Registrykey geändert. Auf diesen Wert war ein Task Trigger gesetzt. Dann muss nur noch ein Script mit Systemrechten den ERIS Dienst stoppen und beim beenden des Presentation Modes wieder starten.

Gruß Stefan

Benutzeravatar
Hendrik_Ambrosius
Moderator
Moderator
Beiträge: 7512
Registriert: 13. Dez 2004, 23:10
Wohnort: Adendorf/Lüneburg

Re: SW-Pakete-Rollout unterdrücken

Beitrag von Hendrik_Ambrosius » 12. Dez 2016, 21:03

Sowohl das mit der schmalen Leitung als auch das mit dem Präsentationsmodus stehen für 2017 auf der Roadmap.
Hendrik Ambrosius / Senior Consultant
Mobile: +49 172 408 4447 | hendrik.ambrosius@matrix42.com
Matrix42 AG | Elbinger Straße 7 | 60487 Frankfurt am Main | Germany | www.matrix42.com

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG or of the support team.

Antworten

Zurück zu „Software Management“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast