Client-PC umbenennen

Moderatoren: MVogt, moderators

Antworten
loetscan
Beiträge: 53
Registriert: 16. Dez 2004, 17:37
Kontaktdaten:

Client-PC umbenennen

Beitrag von loetscan » 07. Mär 2005, 14:37

Hallo,

bei uns kommt es ab und zu vor, dass wir Rechner umbenennen. Nachdem wir dies im Active Directory gemacht haben, ändern wir auch den Computernamen im Empirum Manager. Soweit kein Problem, auch SW-Verteilung und Inventory funktionieren anschliessend problemlos.
NUR: Im Computer-Status gehen alle Informationen über bereits installierte Pakete verloren, ebenso SWDepot- und Error-Log. Das ist lästig wenn man bei Verteilaktionen über den Status überprüfen will ob alle Pakete korrekt installiert wurden.
Kann man dies irgendwie lösen oder handelt es sich um einen Bug?

jbeimel
Moderator
Moderator
Beiträge: 642
Registriert: 15. Dez 2004, 09:16
Kontaktdaten:

Beitrag von jbeimel » 07. Mär 2005, 16:19

Ist in Ihrem Fall ärgerlich, aber kein Bug sondern "Behavior by Design"
Die Logfiles werden in der Datenbank nicht an der internen ComputerID sondern an Domain\Computername festgemacht.
Die momentan einzigste Möglichkeit sehe ich darin, direkt in der Datenbank, Tabelle "ARCHIVEDISTJOBS" auch noch den Namen zu ändern.
Jens Beimel
Principal Consultant


Matrix42 AG
info@matrix42.de
http://www.matrix42.de

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG.

loetscan
Beiträge: 53
Registriert: 16. Dez 2004, 17:37
Kontaktdaten:

Beitrag von loetscan » 07. Mär 2005, 17:43

ok. Dann werde ich mir wohl oder übel ein Skript basteln dass dies erledigt. Ich würde aber empfehlen das "Design" zu überprüfen, denn warum soll die History eines Rechners verlorengehen wenn er umbenannt wird - im Gegenteil, so entstehen ja Datenleichen in der Datenbank...

jbeimel
Moderator
Moderator
Beiträge: 642
Registriert: 15. Dez 2004, 09:16
Kontaktdaten:

Beitrag von jbeimel » 08. Mär 2005, 09:28

Ich werde Ihren Fall an das Product Comitèe weiterleiten, ich denke das eine generelle Abdeckung des Falles "Computer umbenennen" eine sinnvolle Erweiterung von Empirum darstellen kann.
Jens Beimel
Principal Consultant


Matrix42 AG
info@matrix42.de
http://www.matrix42.de

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG.

Antworten

Zurück zu „Software Management“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste