Downgrade SQL2008R auf SQL2008

Moderatoren: MVogt, moderators

Antworten
t.kiesenbauer
Beiträge: 11
Registriert: 26. Mai 2010, 13:20
Kontaktdaten:

Downgrade SQL2008R auf SQL2008

Beitrag von t.kiesenbauer » 09. Aug 2010, 17:29

Hallo,

da Matrix42 mit dem ServiceStore 5.3 den 2008R2 vorerst nicht mehr supported,
haben wir das Problem dass wir vom 2008er R2 runter auf den 2008 SQL müssen.

Auf diesen Server laufen auch die Empirum Datenbanken.

Normalerweise ist es nicht so einfach möglich, eine Datenbank auf eine niedrigere Datenbankkompatibilität herabzustufen.

Wie weit unterscheiden sich die Kompatibilitätsstufen von SQL 2008 und SQL 2008R2?

Unter Datenbankoptionen stehen soweit ich weiss bei beiden die Kompatibilitätsstufe auf 100.....

Funktioniert das wohl?

kfeix
Beiträge: 77
Registriert: 09. Sep 2005, 16:57
Wohnort: Neu Isenburg
Kontaktdaten:

Re: Downgrade SQL2008R auf SQL2008

Beitrag von kfeix » 04. Nov 2010, 14:19

Hallo,

auch Empirum V12R2 P1 läuft nicht mit SQL 2008 R2, dies ist erst ab Version Empirum v14 möglich.
Grundsätzlich kann man keine Sicherungen auf eine Vorgänger-Version zurück sichern, in diesem Fall SQL Server 2008 R2 Sicherung auf einen SQL Server 2008. Vielleicht könnte hier der Support von Microsoft SQL helfen, die haben vielleicht Tools mit denen es möglich ist.

Benutzeravatar
lennu
Beiträge: 581
Registriert: 01. Aug 2005, 16:20
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Downgrade SQL2008R auf SQL2008

Beitrag von lennu » 04. Nov 2010, 15:32

Hallo,

kann es sein, dass die Datenbank ursprünglich von einem 2008er Server migriert wurde? Denn Datenbankkompatibilität 100 bedeutet, dass die DB mit 2008er SQL kompatibel ist (siehe http://msdn.microsoft.com/en-us/library/bb510680.aspx). Also musst Du in diesem Fall gar nichts machen...

Grüße,
Lennart
Lennart Freyberg
Sysadmin
Deutsche Steinzeug Cremer & Breuer AG

Wurstsalat
Beiträge: 30
Registriert: 04. Nov 2010, 15:01
Kontaktdaten:

Re: Downgrade SQL2008R auf SQL2008

Beitrag von Wurstsalat » 04. Nov 2010, 17:01

Es gibt bei den Benutzer Datenkbanken zwischen 2008 und 2008r2 kein Unterschied....einzig die Systemdatenbanken lassen sich nicht umziehen.

Antworten

Zurück zu „Software Management“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast