Seite 1 von 1

RC (Fastviewer) Lizenzierung/Aktivierung eigener Verb.Server

Verfasst: 12. Aug 2014, 16:14
von mattba
Hallo zusammen,

wie in meinem anderen Post unter "Verschiedenes" bereits erwähnt beschäftigen wir uns gerade mit dem Umstieg von v14.2 auf v15.1. Dabei ist natürlich auch die neue RC-Lösung auf Fastviewer-Basis ein Thema. Nach Lesen des Großteils der Dokumentation bin ich zum Schluß gekommen, dass ich das Teil einmal installieren und in unserer Umgebung ausprobieren muss. Für uns kommt nur das Szenario mit einem eigenen Verbindungsserver infrage. Bei der Installation eines solchen wird laut Dokumentation eine Aktivierung mit anschließendem Lizenzdownload nötig. Kann mir jemand sagen, ob es dann bei der später erfolgenden Installation des Verbindungsservers in der Produktivumgebung zu Problemen (z.B. "Lizenz bereits aktiviert", "keine freien Lizenzen", "Aktivierungslimit erreicht", usw.) kommt?

Viele Grüße
Matthias

PS: hat vielleicht jemand die alte ERC unter v15.1 in Betrieb? Funktioniert diese weiterhin problemlos?

Re: RC (Fastviewer) Lizenzierung/Aktivierung eigener Verb.Se

Verfasst: 14. Aug 2014, 17:33
von Hendrik_Ambrosius
Sollte es dazu kommen können Sie den Lizenz zur Not neu aktivieren lassen.
Die alte RC läuft natürlich weiterhin. Wird nur Probleme mit Windows 8 haben und wird nicht mehr unterstützt supportseitig.