W7 Installation Enterprise und Professional aus einem Image

Moderator: jknoth

Antworten
CPelzer
Beiträge: 26
Registriert: 29. Mär 2006, 13:48
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

W7 Installation Enterprise und Professional aus einem Image

Beitrag von CPelzer » 02. Feb 2011, 12:48

Hallo,

ist es möglich (wenn ja: wie?) Windows 7 Enterprise und Professional von einem Image zu installieren? Ich denke, die Antwort von MS ist nein, den Datenträger gibt es nicht :) Aber theoretisch sollte es doch möglich sein, oder?

Bin für jeden Hinweis dankbar!
Chris

CPelzer
Beiträge: 26
Registriert: 29. Mär 2006, 13:48
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: W7 Installation Enterprise und Professional aus einem Im

Beitrag von CPelzer » 04. Feb 2011, 14:13

Gibt es überhaupt jemanden, der Professional und Enterprise verteilt? wenn ja: wie?

ch_raubold
Beiträge: 8
Registriert: 01. Dez 2009, 08:37
Kontaktdaten:

Re: W7 Installation Enterprise und Professional aus einem Im

Beitrag von ch_raubold » 24. Mär 2011, 13:28

Das würde mich auch interessieren. Ich muss im Moment immer wenn ich einen PC mit Enterprise installieren will das Image von Enterprise erst wieder importieren. Danach funktioniert aber dann natürlich die Installation von Pro. nicht mehr (Er hängt dann bei der Installation bei der Betriebssystemauswahl und bietet mir hier nur Enterprise an). Mir wäre jetzt aber keine Möglichkeit bekannt da beide Images einzubinden?

CPelzer
Beiträge: 26
Registriert: 29. Mär 2006, 13:48
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: W7 Installation Enterprise und Professional aus einem Im

Beitrag von CPelzer » 24. Mär 2011, 13:41

Hallo,

ich habe es mittlerweile hinbekommen. Die Frage ist, wie gut Du mit dem WAIK klar kommst.

Schnelldurchlauf:
Du brauchst beide Datenträger: PRO und ENT. Aus dem PRO Datenträger exportierst du das Image und fügst es ins ENT Image wieder ein.

Eine Anleitung, wie man dann das PRO Image extrahiert und in das ENT wim Image einbindet gibt es grob hier: http://www.windowsvalley.com/create-win ... ingle-dvd/

Aber: bei der Namensgebung darfst du nicht z.B.
Imagex /export “E:\AIO\WIMs\Windows_7x64_ULT.wim” 3 “E:\AIO\DVD\sources\install.wim” “Windows 7 PROFESSIONAL (x64)”
nehmen, sondern musst unbedingt "Windows 7 Professional" verwenden.

Alternativ kannst Du natürlich das PRO Image mit einem anderen Suffix importiern, hättest dann aber ziemlich viel Platz im Depot "verschwendet".

Chris

Antworten

Zurück zu „OS Installer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste