Fertige Durchlauf der EPE wird nicht erkannt

Moderator: jknoth

Antworten
astalbold
Beiträge: 33
Registriert: 14. Dez 2004, 12:59
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Fertige Durchlauf der EPE wird nicht erkannt

Beitrag von astalbold » 05. Feb 2013, 14:53

Hallo,

habe in einer Testumgebung Matrix42 PVWM installiert um die neue Version zu testen. Funktioniert auch fast alles...

Die PXE-Boot und die EPE laufen ohne Fehler durch aber nach dem Reboot startet die EPE wieder. Eigentlich müsste der PXE-Boot von alleine deaktiviert werden.
Ich bekomme auch keine Meldungen von EPE Umgebung in der Empirum Console angezeigt.

Wo habe ich hier etwas vergessen?

MaMa82
Beiträge: 344
Registriert: 10. Jun 2011, 13:56
Kontaktdaten:

Re: Fertige Durchlauf der EPE wird nicht erkannt

Beitrag von MaMa82 » 05. Feb 2013, 15:03

Kann sich denn der Client während der EPE-Phase mit dem Empirum-Server verbinden?

Viele Grüße u viel Erfolg!
Grüße MaMa82


PS: EDV steht nicht für "Elektronische Datenverarbeitung", sondern vielmehr für "ENDE DER VERNUNFT"! :roll:

astalbold
Beiträge: 33
Registriert: 14. Dez 2004, 12:59
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Fertige Durchlauf der EPE wird nicht erkannt

Beitrag von astalbold » 05. Feb 2013, 15:13

Ja, es funktioniert alles, die Images werden übertragen usw. Wenn ich nach dem Durchlauf von EPE PXE-Boot manuell in der Console deaktiviere macht er auch artig mit der Betriebssysteminstallation weiter.

Was fehlt sind die Log-Einträge der EPE-Umgebung in der Console und das automatische deaktivieren des PXE-Boots.

Beides sind ja Textdateien die erzeugt werden, ich vermute das einer der Dienste das nicht ordentlich in die DB schreibt. Die Frage ist nur wer/wie/was... :D

MaMa82
Beiträge: 344
Registriert: 10. Jun 2011, 13:56
Kontaktdaten:

Re: Fertige Durchlauf der EPE wird nicht erkannt

Beitrag von MaMa82 » 05. Feb 2013, 15:21

Coole Sache die v15. :lol:

Spaßeshalber Debug-View aufm Server mitlaufen lassen. ;)
Grüße MaMa82


PS: EDV steht nicht für "Elektronische Datenverarbeitung", sondern vielmehr für "ENDE DER VERNUNFT"! :roll:

astalbold
Beiträge: 33
Registriert: 14. Dez 2004, 12:59
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Fertige Durchlauf der EPE wird nicht erkannt

Beitrag von astalbold » 05. Feb 2013, 15:30

DebugView hab ich schon gemacht aber leider ohne Anhaltspunkt...

Welcher Dienst kontrolliert denn unter EmpInst/....../OS/Auto/%MAC8% den Ordnerinhalt? Der Aktivierungsdienst???
Welcher Dienst schreibt den Inhalt von configurator\Log in die DB?

astalbold
Beiträge: 33
Registriert: 14. Dez 2004, 12:59
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Fertige Durchlauf der EPE wird nicht erkannt

Beitrag von astalbold » 12. Feb 2013, 14:26

Bin bei der Fehlersuche etwas weiter. Es werden ja keine Einträge ins Log geschrieben.

Deswegen hab ich mit DebugView mir den Dienst SWDEPOTLOG.EXE etwas genauer angeschaut. Dort bekomme ich das folgende Log:

Code: Alles auswählen

[1568] MATRIXSWDEPOTLOGSearching for files: \\SRV2K8EMP\Configurator$\Log\SetupErrorLog\*.*
[1568] MATRIXSWDEPOTLOG: Found file
[1568] MATRIXSWDEPOTLOG By Searching for files: \\SRV2K8EMP\Configurator$\Log\SetupErrorLog\process\*.*
[1568] MATRIXSWDEPOTLOG\\SRV2K8EMP\Configurator$\Log\
[1568] MATRIXSWDEPOTLOGfound file
[1568] MATRIXSWDEPOTLOGfound file
[1568] MATRIXSWDEPOTLOGLeeres Verzeichnis
[1568] GetEmpOption: LOG_RP_SampleTimeRes = 15
[1568] MATRIXSWDEPOTLOG: Pulse :15000
[1568] MATRIXSWDEPOTLOGReading novell login settings
[1568] GetEmpOption: LOG_NW_NDS_Login = <<Option value isn't set>>
[1568] MATRIXSWDEPOTLOG: DoTheWork. Vor config.LoadData();
[1568] GetEmpOption: SwDepotlogPath = \\SRV2K8EMP\Configurator$\Log\
[1568] GetEmpOption: LogFlags = 0
[1568] GetEmpOption: LogArchive = <<Option value isn't set>>
[1568] COption::Load(): option "LogArchive" is not found in the database
[1568] GetEmpOption: DELETE_LOG_WITHOUT_CLIENT_AFTER_X_DAYS = 7
[1568] GetEmpOption: Show_SyncStatus = 1
[1568] MATRIXSWDEPOTLOG: DoTheWork. Nach config.LoadData();
[1568] MATRIXSWDEPOTLOG: logPath= \\SRV2K8EMP\Configurator$\Log\
[1568] MATRIXSWDEPOTLOG: ProcessSyncStatusFiles()
[1568] MATRIXSWDEPOTLOG: LogPath()\\SRV2K8EMP\Configurator$\Log\SyncStatus\
[1568] MATRIXSWDEPOTLOGSearching for files: \\SRV2K8EMP\Configurator$\Log\SyncStatus\*.*
[1568] MATRIXSWDEPOTLOG: Found file
[1568] MATRIXSWDEPOTLOG By Searching for files: \\SRV2K8EMP\Configurator$\Log\SyncStatus\process\*.*
[1568] MATRIXSWDEPOTLOG: ProcessErrorLogFiles()
[1568] MATRIXSWDEPOTLOG: LogPath()\\SRV2K8EMP\Configurator$\Log\SetupErrorLog\
[1568] MATRIXSWDEPOTLOGSearching for files: \\SRV2K8EMP\Configurator$\Log\SetupErrorLog\*.*
[1568] MATRIXSWDEPOTLOG: Found file
[1568] MATRIXSWDEPOTLOG By Searching for files: \\SRV2K8EMP\Configurator$\Log\SetupErrorLog\process\*.*
[1568] MATRIXSWDEPOTLOG\\SRV2K8EMP\Configurator$\Log\
[1568] MATRIXSWDEPOTLOGfound file
[1568] MATRIXSWDEPOTLOGfound file
[1568] MATRIXSWDEPOTLOGLeeres Verzeichnis
Aufgefallen ist mir dabei die folgende Zeile:
COption::Load(): option "LogArchive" is not found in the database

Kann das bedeuten das in meiner Datenbank etwas fehlt? Und wenn ja wie bekommen ich das nachinstalliert?

Benutzeravatar
lennu
Beiträge: 581
Registriert: 01. Aug 2005, 16:20
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Fertige Durchlauf der EPE wird nicht erkannt

Beitrag von lennu » 24. Mär 2013, 23:34

Moin Moin,

kann es sein, dass zwischen Client und Empirumserver eine Firewall ist? Die Rückmledung erfolgt über einen Dienst auf dem Empirumserver, der über Port 10042 erreichbar sein muss.

Gruß,
Lennu
Lennart Freyberg
Sysadmin
Deutsche Steinzeug Cremer & Breuer AG

Antworten

Zurück zu „OS Installer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste