PXE-Image wird nicht angewendet

Moderator: jknoth

Antworten
André Schüttel
Beiträge: 224
Registriert: 08. Jul 2009, 13:37
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

PXE-Image wird nicht angewendet

Beitrag von André Schüttel » 16. Mai 2019, 14:44

Guten Tag an alle,

nach dem Motto "Gestern ging's noch" folgendes Problem:

Gestern habe ich einen Rechner mehrfach wegen Windows 10-Treiber-Sammlung neu installiert. Alles prima.

Seit heute lädt er das zugewiesene PXE-Image nicht mehr. Nur wenn ich den Rechner aus Empirum lösche und wieder neu qualifiziere läuft das genau einmal. Weitere Neuinstallationen schlagen wieder fehl.

Wo muss ich drehen?
EMPIRUM v18.0.2; WSM 8.1.1; SQL Server Std 2014

Benutzeravatar
r.wiegel
Beiträge: 855
Registriert: 05. Feb 2010, 13:45
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: PXE-Image wird nicht angewendet

Beitrag von r.wiegel » 16. Mai 2019, 15:35

Kann sein, dass nach einer erfolgreichen Installation und Inventarisierung die MAC-Adresse der WLAN-Karte statt LAN-Karte steht?
Also falls nicht über UUID definiert.
Viele Grüße
Roman Wiegel
IT-Consultant

MR Datentechnik - Vertriebs- und Service GmbH
Client Management

MaMa82
Beiträge: 344
Registriert: 10. Jun 2011, 13:56
Kontaktdaten:

Re: PXE-Image wird nicht angewendet

Beitrag von MaMa82 » 16. Mai 2019, 15:42

Hallo,

alternativ bitte prüfen, ob die UUID nach erfolgreichem / einmaligem PXE Boot als ungültig markiert wird (EMC -> Konfiguration -> Boot-Konfigurationen -> Menü Tools/Extras -> invalid/ungültige UUIDs).
Welche Empirum Version wird eingesetzt?
Grüße MaMa82


PS: EDV steht nicht für "Elektronische Datenverarbeitung", sondern vielmehr für "ENDE DER VERNUNFT"! :roll:

André Schüttel
Beiträge: 224
Registriert: 08. Jul 2009, 13:37
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: PXE-Image wird nicht angewendet

Beitrag von André Schüttel » 17. Mai 2019, 07:39

Es handelt sich um einen Desktop-Rechner ohne WLAN-Karte.

Die UUID wird nicht aufgelistet. Empirum Version 18.0.2 läuft.
EMPIRUM v18.0.2; WSM 8.1.1; SQL Server Std 2014

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Beiträge: 36
Registriert: 25. Jan 2018, 16:15
Kontaktdaten:

Re: PXE-Image wird nicht angewendet

Beitrag von Rumpelstilzchen » 17. Mai 2019, 11:16

Hallo André,

erstelle dir doch einen Filter nach UUID oder MAC und schaue ob sie eindeutig sind - sprich ob du vielleicht mehrere Client Computer mit diesen Identifikatoren hast.

Kriegst du beim zweiten und folgenden malen - wenn du aufsetzt - einen neuen Eintrag unter "Nicht qualifiziert"?

Ist der Client, wenn du versuchst diesen ein weiteres Mal aufzusetzten auch immernoch PXE-enabled und PXE-aktiviert?

Update auf 18.0.3 + Hotfix Installer Update 3 würde dann vielleicht helfen....

(auf Marketplace unter Solved Problems: PRB32183: EMC: PXE flag is disabled when more than one client gets the same MAC address)
Heute backe ich morgen braue ich: Fehler könnten sich einschleichen und die Aussagen sind zu überprüfen - ich übernehme keine Verantwortung für das geschriebene Wort

Benutzeravatar
r.wiegel
Beiträge: 855
Registriert: 05. Feb 2010, 13:45
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: PXE-Image wird nicht angewendet

Beitrag von r.wiegel » 17. Mai 2019, 11:28

Bei der Suche nach einer MAC-Adresse per Filter kann oft nur ein Objekt gefunden werden, jedoch stehen mehrere Einträge zur MAC-Adresse in der SQL\Tabelle "dbo.Dhcp_Entries". Das würde ich prüfen.
Viele Grüße
Roman Wiegel
IT-Consultant

MR Datentechnik - Vertriebs- und Service GmbH
Client Management

André Schüttel
Beiträge: 224
Registriert: 08. Jul 2009, 13:37
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: PXE-Image wird nicht angewendet

Beitrag von André Schüttel » 17. Mai 2019, 12:03

@r.wiegel: Ich habe das SQL-Skript ausgeführt und es gibt keine Einträge.

Mit einem Filter erhalte ich nur diesen Rechner bei MAC und UUID.

Es gibt keinen neuen PXE-UQ-Eintrag. Der PXE-Aktiviert-Eintrag bleibt auch.
EMPIRUM v18.0.2; WSM 8.1.1; SQL Server Std 2014

Benutzeravatar
r.wiegel
Beiträge: 855
Registriert: 05. Feb 2010, 13:45
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: PXE-Image wird nicht angewendet

Beitrag von r.wiegel » 17. Mai 2019, 13:28

DebugView auf MATRIXPXE beim Booten wäre interessant.
Viele Grüße
Roman Wiegel
IT-Consultant

MR Datentechnik - Vertriebs- und Service GmbH
Client Management

André Schüttel
Beiträge: 224
Registriert: 08. Jul 2009, 13:37
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: PXE-Image wird nicht angewendet

Beitrag von André Schüttel » 17. Mai 2019, 15:08

Im Log steht soviel wie: Keine MAC-Adresse gefunden, lege MAC8-Ordner an, lösche MAC8-Ordner.

Im Verzeichnis ...\OS\Auto kann man das auch beobachten: Es gibt einen UUID-Ordner mit OS.INI drin. Und es gibt während des Bootens einen MAC8-Ordner mit OS.INI und OS.INI.PXE drin, der verschwindet wieder.
EMPIRUM v18.0.2; WSM 8.1.1; SQL Server Std 2014

Antworten

Zurück zu „OS Installer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste