Aufsetzen eines PCs

Moderator: jknoth

Antworten
Vivantes
Beiträge: 18
Registriert: 22. Mär 2005, 10:50
Kontaktdaten:

Aufsetzen eines PCs

Beitrag von Vivantes » 18. Apr 2005, 14:11

Guten Tag, wer kann helfen ?

Ich habe ein HP Pavilion PC, der neu aufgesetzt werden muß.
Er bootet über Diskette und holt sich das BS Windows XP sowie die Netzwerk- und Grafiktreiber vom Server. So gut alles OK.
Dann bein bootet und starten der Installation bleit der PC im Windows98 Bild stehen.
Auch wenn man die setup jetzt per Hand startet, gleiches Bild.
Was kann man machen außer den PC zu verschrotten ?

Vivantes

HeikoLeupolz
Beiträge: 128
Registriert: 14. Dez 2004, 13:37
Wohnort: Pfronten
Kontaktdaten:

Beitrag von HeikoLeupolz » 18. Apr 2005, 16:58

Hallo,

verstehe ich das richtig, dass der Empirum spezifische Teil durch ist und der Rechner im unattended Teil von WinXP hängen bleibt? Empirum macht eigentlich nichts anderes als Daten auf die HD kopieren und dann das Original Unattended Setup von MS zu starten. Hierbei werden dann nur auf Mechanismen von MS zurück gegriffen.

Ist die HD in Ordnung? Mal mit nem FDisk nachschauen ob evtl. ne Hersteller Partition drauf ist. Am besten mal mit FDisk alle Partitionen löschen und dann nochmals probieren.
Viele Grüße

Heiko Leupolz

Vivantes
Beiträge: 18
Registriert: 22. Mär 2005, 10:50
Kontaktdaten:

Beitrag von Vivantes » 20. Apr 2005, 09:08

Dia HD ist Ok. Habe mit Fdisk alles überprüft und gelöscht.
Der PC bleibt im Windows98 Bild stehen.
Was kann man noch machen ?

HeikoLeupolz
Beiträge: 128
Registriert: 14. Dez 2004, 13:37
Wohnort: Pfronten
Kontaktdaten:

Beitrag von HeikoLeupolz » 20. Apr 2005, 09:14

Hallo,

ist der Win98 basierende Teil schon derjenige von der unattended Installation von Windows? Nur damit ich es einfach nachvollziehen kann.

Läßt sich der Rechner manuell installieren?
Viele Grüße

Heiko Leupolz

Vivantes
Beiträge: 18
Registriert: 22. Mär 2005, 10:50
Kontaktdaten:

Beitrag von Vivantes » 21. Apr 2005, 14:20

Der PC läßt sich manuell installieren.
Es ist das erste Windows98 Bild nach dem booten, auch wenn man start.bat per Hand startet.

Also was kann man machen ?

jbeimel
Moderator
Moderator
Beiträge: 642
Registriert: 15. Dez 2004, 09:16
Kontaktdaten:

Beitrag von jbeimel » 21. Apr 2005, 14:33

Generell scheint es hier ein hardware-spezifisches Problem zu sein. Speicher, Festplatte, BIOS, ...
Machen Sie dazu am besten einen Call im Support auf und stellen Sie das Teil der Entwicklung zur Verfügung.
PS: Wieviele Rechner haben Sie denn von der Sorte?
Jens Beimel
Principal Consultant


Matrix42 AG
info@matrix42.de
http://www.matrix42.de

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of Matrix42 AG.

Vivantes
Beiträge: 18
Registriert: 22. Mär 2005, 10:50
Kontaktdaten:

Beitrag von Vivantes » 22. Apr 2005, 10:25

es geht um ein PC, der liegt jetzt auf dem Hof.


Sorry. Das Problem hat sich erledigt. per Hand installiert.
Der Aufwand wäre zu groß um die Hardware zu schicken.

Antworten

Zurück zu „OS Installer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste