vmware rechner findet per pxe empirum server nicht

Moderator: jknoth

Antworten
Benutzeravatar
tlangner
Beiträge: 126
Registriert: 10. Jan 2005, 19:59
Wohnort: Lich, Hessen
Kontaktdaten:

Beitrag von tlangner » 13. Jul 2007, 14:55

Hallo,

welcher Rechner macht DHCP? Auch die VM?
Der Client-Rechner ist Real :) oder auch Virtuell?

Gruß
Thomas Langner

Benutzeravatar
pkleiber
Beiträge: 831
Registriert: 08. Dez 2004, 13:48
Kontaktdaten:

Beitrag von pkleiber » 13. Jul 2007, 14:57

OK, welche Fehler oder Fehlermeldungen treten unter DOS oder EPE auf?

Bitte die Vorgehensweise detaillierter beschreiben.
Patrick Kleiber
Support Engineer
Matrix42 AG

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of matrix42 AG.

Benutzeravatar
Trickser
Beiträge: 560
Registriert: 11. Okt 2006, 10:51
Wohnort: Jülich
Kontaktdaten:

Beitrag von Trickser » 13. Jul 2007, 21:16

Hi,

du solltest mal in "Virtual Network Settings" das Automatic Bridging ausschalten und VMNET0 auf die feste NIC einstellen. Dann geht die Kommunikation garantiert über Kabel.

Ich denke mal dein Noti hat WLAN und dann briged der vielleicht gerade auf Luft... ;-)

BTW: Die Bootreihenfolge in dem Bios der VM auf Network first stellen, sonst bootet das Ding nur solange im PXE wie kein bootrecord auf der Platte drauf ist.

Gruss,
Micha.

Benutzeravatar
Trickser
Beiträge: 560
Registriert: 11. Okt 2006, 10:51
Wohnort: Jülich
Kontaktdaten:

Beitrag von Trickser » 18. Jul 2007, 09:26

Hi,

jou, dann noch ein paar Tips:

- EPE für die Installation benutzen, das ist viel schneller. DOS blockiert die Maschine.
- Host mit Dual Core nehmen, der VM aber nur 1 CPU spendieren
- Der VM nicht zuviel Speicher geben (dann geht das Revert sehr viel schneller)
- Google mal nach "Disable Machine Password" und trag das in die Registry ein bevor(!) du den Snapshot setzt. Wenn du dich sonst nach einer Weile mal von der VM abmeldest kannst du dich nicht mehr an der domäne anmelden (weil du eben mit einem alten machine password aus dem snapshot kommst).

Gruss,

Micha.

Antworten

Zurück zu „OS Installer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste