Lenovo A61e Problem bei der OS-Installation

Moderator: jknoth

ocelikkanat
Beiträge: 52
Registriert: 13. Mär 2009, 10:40
Kontaktdaten:

Beitrag von ocelikkanat » 24. Mär 2009, 11:13

Wenn Sie den Kernel auch upgedatet haben, dann würde ich mit einem Network-Sniffer schauen was der DHCP-Server sagt? Ob der Client einen Request schickt und ob der Server auch antwortet.
Ömer Celikkanat
Software Developer
matrix42 AG

Email: ocelikkanat[at]matrix42.de
http://www.matrix42.de

Empirum by matrix42 -
manage. save. relax.

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of matrix42 AG.

Benutzeravatar
florian_e
Beiträge: 15
Registriert: 15. Jan 2009, 12:33
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von florian_e » 24. Mär 2009, 11:17

So, hier die ersten Daten

custom.pcimap:
#pci module vendor device subvendor subdevice class class_mask driver_data

empirum.pcimap:
#pci module vendor device subvendor subdevice class class_mask driver_data
BusLogic 0x0000104b 0x00001040 0x0000104b 0x00001040 0x00010000
tg3 0x000014e4 0x00001600 0xffffffff 0xffffffff 0x00000000 0x00000000 0x0
r8168 0x000010ec 0x00008168 0xffffffff 0xffffffff 0x00000000 0x00000000 0x0
ahci 0x00008086 0x00003a22 0xffffffff 0xffffffff 0x00000000 0x00000000 0x0
ahci 0x00008086 0x00003a02 0xffffffff 0xffffffff 0x00000000 0x00000000 0x0

Den Treiber der im EPE geladen wird such ich gleich raus.

GoH
Beiträge: 1
Registriert: 27. Nov 2008, 11:16
Kontaktdaten:

Beitrag von GoH » 24. Mär 2009, 11:38

Sorry das ich vllt. so blöd fragen muss, aber wie kann ich herausfinden welchen Treiber das EPE für die NIC geladen hat?!


Update:
Sorry falscher Account (ist von einem Arbeitskollegen) :-)

ocelikkanat
Beiträge: 52
Registriert: 13. Mär 2009, 10:40
Kontaktdaten:

Beitrag von ocelikkanat » 24. Mär 2009, 15:08

das kann man mit dem Befehl

ls /sys/class/net/eth0/device/driver/module/drivers | minised s/pci://g

abfragen.

Laut DevId müsste das "tg3" ausgeben.
Ömer Celikkanat
Software Developer
matrix42 AG

Email: ocelikkanat[at]matrix42.de
http://www.matrix42.de

Empirum by matrix42 -
manage. save. relax.

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of matrix42 AG.

Benutzeravatar
florian_e
Beiträge: 15
Registriert: 15. Jan 2009, 12:33
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von florian_e » 24. Mär 2009, 15:35

Stimmt, genau das wird ausgegeben.

Ich habe das selbe Problem mittlerweile auch an einem Lenovo M58 Desktop. Dort gibt er mir e1000e aus. Dort ist auch eine Intel-Karte verbaut.
Diese Rechner haben gestern vorgestern noch funktioniert.

Benutzeravatar
florian_e
Beiträge: 15
Registriert: 15. Jan 2009, 12:33
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von florian_e » 24. Mär 2009, 15:38

Lustigerweise funktioniert ein T60 von Lenovo ohne Probleme und ein X200 (was ja auch relativ neu ist - sprich passende Generation zu dem M58 Desktop) auch.

ocelikkanat
Beiträge: 52
Registriert: 13. Mär 2009, 10:40
Kontaktdaten:

Beitrag von ocelikkanat » 24. Mär 2009, 15:42

was gibt der Befehl "ls /lib/modules/" aus? Dann würde ich das mal mit Network-Sniffer analysieren, warum die Clients keine IP bekommen.

Probieren Sie auch mal den Treiber zu entladen und wieder zu laden mit:

modprobe -r tg3
modprobe tg3

und dann rufen Sie mal "dmesg" auf und schauen, ob es irgendwelche Fehler mit tg3 ausgegeben wird. Wenn nicht, dann liegt das mit großer Wahrscheinlichkeit an dem DHCP-Server und da hilft nur network-sniffer.

Ansonsten fällt mir jetzt nichts mehr ein.
Ömer Celikkanat
Software Developer
matrix42 AG

Email: ocelikkanat[at]matrix42.de
http://www.matrix42.de

Empirum by matrix42 -
manage. save. relax.

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of matrix42 AG.

Benutzeravatar
florian_e
Beiträge: 15
Registriert: 15. Jan 2009, 12:33
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von florian_e » 24. Mär 2009, 15:50

Ok, also der Befehl "ls /lib/modules/" gibt folgendes aus:
2.6.27-gentoo-r1_x64

Bei "dmesg" wirft er keinerlei Fehler aus. Da scheint alles ok zu sein. Wenn ich ihm im DEBUG sage er soll sich eine IP vom DHCP holen funktioniert das wiegesagt nicht, da keinerlei Anfragen an unseren DHCP-Server gehen.
Bin langsam echt am verzweifeln....
Besonders stört mich einfach das die zwei anderen Geräte ohne Probleme funktionieren....

ocelikkanat
Beiträge: 52
Registriert: 13. Mär 2009, 10:40
Kontaktdaten:

Beitrag von ocelikkanat » 24. Mär 2009, 16:06

ja, mittlerweile gibt es eine neuere EPE-Kernel, die noch in der Testphase sind aber doch viele Fehler beheben. Fragen Sie doch bei unserem Support nach dem EPE-Kernel der Version 2.6.28 und testen Sie das nochmals damit.

Ansonsten gibt es die Möglichkeit, dass Sie uns die HW zukommen lassen, damit wir das genauer unter die Lupe nehmen können.
Ömer Celikkanat
Software Developer
matrix42 AG

Email: ocelikkanat[at]matrix42.de
http://www.matrix42.de

Empirum by matrix42 -
manage. save. relax.

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of matrix42 AG.

Benutzeravatar
florian_e
Beiträge: 15
Registriert: 15. Jan 2009, 12:33
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von florian_e » 24. Mär 2009, 16:07

Ja aber das hat doch mal funktioniert... Oder liegt das eventuell an dem Update auf 2008 R2?!

ocelikkanat
Beiträge: 52
Registriert: 13. Mär 2009, 10:40
Kontaktdaten:

Beitrag von ocelikkanat » 24. Mär 2009, 16:13

das kann sein, muss aber nicht. da kann ich nichts genaueres sagen, weil ich nicht weiß, ob Sie immer die gleiche HW in den Kisten haben. Falls da neuere NICs eingebaut sind, können evtl. die treiber fehlen, aber bei Ihrem Problem ist das nicht der Treiber.

Deshalb wäre der beste Weg, dass Sie uns die HW schicken. Das geht meistens sehr schnell.
Ömer Celikkanat
Software Developer
matrix42 AG

Email: ocelikkanat[at]matrix42.de
http://www.matrix42.de

Empirum by matrix42 -
manage. save. relax.

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of matrix42 AG.

Benutzeravatar
florian_e
Beiträge: 15
Registriert: 15. Jan 2009, 12:33
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von florian_e » 24. Mär 2009, 16:21

Also wir haben jetzt mal einen Sniffer reingehängt.
Der versucht erst mit IPv6 zu reden und bekommt keine Antwort, danach holt er sich eine Adresse (also DHCP funktioniert) aber er fragt nach "provisionserver.domain". Diesen Servernamen gibt es nicht.

ocelikkanat
Beiträge: 52
Registriert: 13. Mär 2009, 10:40
Kontaktdaten:

Beitrag von ocelikkanat » 24. Mär 2009, 16:28

haben Sie subdepots? benutzen Sie SyncJobs? Da würde ich mal die PXE-Image-Einstellungen überprüfen, welcher Server, Domäne etc. eingetragen ist. falls Sie SnycJobs haben müssen Sie sicherstellen, dass dei PXE-Images gesynct werden.

Also das scheint also doch nicht am Client zu liegen, sondern an den Einstellungen ...

Probieren Sie noch "cat /etc/empirum_vars | grep EMP_CLIENT_SERVERIP" aufzurufen und überprüfen Sie mal, ob diese Ip Ihrem Server entspricht?
Ömer Celikkanat
Software Developer
matrix42 AG

Email: ocelikkanat[at]matrix42.de
http://www.matrix42.de

Empirum by matrix42 -
manage. save. relax.

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of matrix42 AG.

Benutzeravatar
florian_e
Beiträge: 15
Registriert: 15. Jan 2009, 12:33
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von florian_e » 24. Mär 2009, 16:42

Problem gelöst :-D

Das EPE kommt mit einer Virtuellen Cluster-IP nicht zurecht... haben gestern unsere DHCPs im Cluster Betrieb aufgenommen und das hat diesen Rechnern scheinbar nicht geschmeckt (vielleicht sind die Karten zu intelligent o.ä. Kein Ahnung)

Aber vielen, vielen Dank für die schnelle und sehr gute Hilfe!

ocelikkanat
Beiträge: 52
Registriert: 13. Mär 2009, 10:40
Kontaktdaten:

Beitrag von ocelikkanat » 24. Mär 2009, 16:46

na das ist doch schön, dass Sie den Fehler finden konnten. Gerne geschehen. Viel Spaß noch mit Empirum :D
Ömer Celikkanat
Software Developer
matrix42 AG

Email: ocelikkanat[at]matrix42.de
http://www.matrix42.de

Empirum by matrix42 -
manage. save. relax.

Disclaimer: I participate in this forum on a voluntary basis. Views expressed are not necessarily those of matrix42 AG.

Antworten

Zurück zu „OS Installer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste